Einzug ins Fertighaus: Auf die Planung kommt es an

Bei der Entscheidung für ein Fertighaus spielt unter anderem die Zeit eine wichtige Rolle. Durch die nicht mehr notwendige Planungszeit rückt der Einzug schneller näher, als gedacht wird. Umso wichtiger ist es, dass die Planung für den Umzug und den Einzug rechtzeitig in Angriff genommen wird. 
Einzug ins Fertighaus: Auf die Planung kommt es an. Foto: iStock.com / BartekSzewczyk
Einzug ins Fertighaus: Auf die Planung kommt es an. Foto: iStock.com / BartekSzewczyk

Auf der Suche nach dem passenden Umzugsunternehmen

Sobald es ein Datum gibt, ab dem der Einzug stattfinden kann, sollte bereits die Suche nach dem Umzugsunternehmen beginnen. Hier kommt es auch auf die Region an, in der umgezogen wird. So sind Umzugsunternehmen in Berlin oft gefragter, als Unternehmen, die sich in einer Kleinstadt befinden. Gerade weil es jedoch eine große Nachfrage gibt, sollte frühzeitig geschaut werden. Einsparungen lassen sich auch durch einen Vergleich der Angebote der Umzugsunternehmen machen. Teilweise sind Unterschiede im dreistelligen Bereich keine Seltenheit. Sobald das Umzugsunternehmen gefunden wurde, kann es mit der Planung auch schon weitergehen. 

Letzte Vorbereitungen im Haus

Der Innenausbau bei Fertighäusern kann etwas Zeit kosten und hier kann es durchaus zu Terminverschiebungen kommen. Vor dem Einzug ist es daher wichtig zu schauen, dass alle notwendigen Arbeiten abgeschlossen sind. Vor allem die Stromleitungen, Tapeten und der Boden sind Faktoren, bei denen keine Kompromisse eingegangen werden sollten. Niemand möchte in ein Haus ziehen, das noch nicht fertig ist. Rund zwei Wochen vor dem Umzug ist daher eine komplette Kontrolle des Hauses eine große Hilfe zum Schutz vor bösen Überraschungen. 

Unterstützung in Anspruch nehmen

Der Umzug in ein Haus ist mit sehr viel Arbeit verbunden. Natürlich können Möbelstücke schon vor dem eigentlichen Umzug aufgebaut werden. Oft werden die Möbelstücke aber auch aus der Wohnung oder dem alten Haus mitgenommen und erst am Tag des Umzugs ins Haus gebracht. Umso besser ist es, wenn ausreichend Helfer vor Ort sind. Hier stellt sich die Frage, was die Mitarbeiter des Umzugsunternehmens übernehmen. Laden sie nur ab oder bauen sie die Möbel auch auf? Je mehr helfende Hände vor Ort sind, umso schneller ist alles erledigt. Vor allem dann, wenn ein Plan erstellt wurde und jeder weiß, was er zu tun hat. Planung ist daher wirklich alles. 

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Gütegemeinschaft Fertigkeller führt die ...

Die Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF) hat ihre Güte- und Prüfbestimmungen RAL-GZ 518 aktualisiert. Die für RAL-zertifizierte Fertigkellerhersteller geltenden Standards wurden zum einen an den ...

Das Eigenheim ist weiter eine gute Entscheidung

Interview mit Hans Volker Noller - Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau, Bad Honnef - „Das Eigenheim ist weiter eine gute Entscheidung, weil es Baufamilien ...

FingerHaus bietet Bauherren ab 1. Oktober das ...

Wer sich zuletzt zum Bau eines Eigenheims entschlossen hat, hatte es nicht leicht an öffentliche Fördermittel zu kommen. Häufige Änderungen der Förderrichtlinien durch den Gesetzgeber und ...

5 Grundlagen für die optimale Bürobeleuchtung

Die Ausgaben für Beleuchtung sind im Betrieb um ein Vielfaches höher als in Privathaushalten und verursachen teilweise die Hälfte der monatlichen Stromkosten. Mit unseren Tipps sorgen Sie für ...

Abgeordneter Diedenhofen: 400.000 Wohnungen ...

Martin Diedenhofen, Mitglied des Deutschen Bundestages und Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Klimaschutz im Gebäudesektor, besuchte Mitte August den in seinem Nachbarwahlkreis ...

Marktanteil von Fertighäusern steigt

Bei insgesamt rückläufiger Baunachfrage ist der Marktanteil von Fertighäusern im ersten Halbjahr 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gestiegen: von 22,6 auf 22,8 Prozent. Im Gesamtjahr ...

Musterhäuser

Edition Clever 138+

Preis ab
264.320 €
Fläche
129,28 m²
Modern 238

Preis ab
347.195 €
Fläche
239,66 m²
Individual (Ovenstone)

Preis ab
660.000 €
Fläche
160,00 m²
VarioCity 267

Preis
auf Anfrage
Fläche
261,00 m²
Traunstein

Preis ab
523.785 €
Fläche
125,00 m²
Das Genusshaus - ...

Preis
auf Anfrage
Fläche
164,53 m²

0