Moderne Häuser – wohnen am Puls der Zeit

Der moderne Hausstil im Wandel der Zeit: Architektur und Design verändern sich im Laufe der Jahrzehnte. Moderne Häuser spiegeln auf der einen Seite aktuelle Trends wider, lassen sich auf der anderen aber durchaus mit Elementen kombinieren, die zeitlosen Charme verkörpern. 

Filter · Traumhausfinder Modern

Damit ist die Freude am Eigenheim kein kurzfristiges Strohfeuer, sondern auf lange Sicht gesichert.


Für den modernen Hausstil gibt es keine fest definierten Charakteristika. Die Frage, was gerade als modern angesehen wird, unterliegt Schwankungen. Doch es gibt einige Gemeinsamkeiten in der jüngeren Vergangenheit. So sind beispielsweise offene Wohnräume mit großzügig geschnittenen Zimmern sehr beliebt und auch große, teils bodentiefe Fensterfronten mit viel Tageslichteinfall zeichnen moderne Häuser aus. Offene Galerien mit hohen Decken sind bei Trendsettern ebenfalls gefragt.

Die Dachform variiert ganz nach Geschmack der Bauherren. Der moderne Hausstil folgt meist klaren Linien, der Grundriss ist rechteckig oder wie beim Kubushaus quadratisch. Helle Farben und Materialien wie weißer Putz, Beton, Metall und Glas dominieren die Optik und bieten unterschiedlichste Kombinationen.  Ein Muss in modernen Häusern ist die sehr gute Energieeffizienz sowie ein hoher technischer Standard.