Dachrinnenschutz perfekt gemacht

Für viele Menschen bildet die Dachrinne nur ein zweckmäßiges Detail am Ende der Rinne. Andere Menschen sehen es als optische Details, welches auf dem Dach nicht fehlen darf. Im Prinzip ist es wohl eine Mischung aus beidem. Wichtig ist die Erkenntnis, dass man in der Regel von der Straße aus gesehen nicht viel vom Dach sehen kann und vor allem der Dachvorsprung ins Auge springt. 
Dachrinnenschutz perfekt gemacht. Foto: pixabay.com
Dachrinnenschutz perfekt gemacht. Foto: pixabay.com
Häufig erkennt man die Dachrinne auch daran, dass das Wasser herabfließt, weil ein Loch als Behälter versagt. Wenn man nicht länger auf dem Dach herumklettern möchte, um Löcher in den Dachziegeln zu reparieren, sollte man rechtzeitig Vorsorge treffen. Um diese Probleme zu vermeiden braucht es einen effektiven Dachrinnenschutz. 

Kostenvorteile durch Dachrinnenschutz

Der Wartungsaufwand für Arbeiten an Dachrinnen kann sehr teuer werden. Wenn man durch die Installation des Dachrinnenschutz sich nicht nur kosten, sondern auch viel Ärger ersparen kann, ist dies durchaus erstrebenswert. Ein einfacher Dachrinnenschutz kann bereits den Wartungsaufwand um die Hälfte reduzieren. Damit amortisieren sich die Kosten der Installation bereits in mehreren Jahren. Um nicht alle Möglichkeiten des Dachrinnenschutzes auszuschließen, brauchtes nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld. Auf dem Markt findet man etliche Anbieter mit guten Bewertungen. der hochwertige Dachrinnenschutz von Rheinzink wird zum Beispiel mit vielen guten Bewertungen beehrt. 

Wie erkennt man einen guten Dachrinnenschutz

Grundsätzlich handelt es sich um eine Rolle aus einem speziellen Material, welches als eine Art Netz fungiert. Das Netz wird defacto an die Form der Dachrinne angepasst. Man passt die Form und Größe der Dachrinne entsprechend an und verhindert damit, dass Blätter und andere Rückstände in die Dachrinne gelangen können. Dadurch lässt sich der natürliche Ablauf des Regenwassers ausschließen. Man könnte sich diese Vorsprünge auch als kleine Einschübe vorstellen. Ein effektiver Dachrinnenschutz ist daran zu erkennen, dass er zum Beispiel Blätter davon abhält, in das Rohr zu gelangen. Es können dadurch keine Verstopfungen entstehen. Wichtig ist auch die Erkenntnis, dass man daraus bestimmte Materialien ausschließen sollte. Wenn ein Dachrinnenschutz frühzeitig zum Rosten beginnt, ist das kein gutes Qualitätsmerkmal. Man erkennt einen effektiven Dachrinnenschutz auch daran, dass die Instandhaltungskosten geringgehalten werden können. Man braucht zum Beispiel keine jährlichen Überprüfungen mehr. Es reiht eine Überprüfung in 5 Jahren aus.

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Flachglas: Grenzenlose Gestaltungsfreiheiten

Glas ist heute ein fester Teil unserer Stadtlandschaften geworden und aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Als transparentes Baumaterial wird es bevorzugt für Fenster verwendet – ...

Wohnkomfort und aktiver Klimaschutz

Der Fertigbauanteil in Deutschland wächst seit Jahren. Fast jede vierte Baugenehmigung bei Ein- und Zweifamilienhäusern entfällt heute auf ein Fertighaus. Ein Grund für diesen Trend ist der ...

Flachdächer für den Klimaschutz

Rund 1,2 Milliarden Quadratmeter Flachdach gibt es in Deutschland. Laut Schätzungen sind davon bislang 100 bis 150 Millionen Quadratmeter begrünt – Tendenz steigend. Die vielseitigen ...

Fertighaus & Fertigkeller... ein effizientes ...

Ganz ähnlich wie Topf und Deckel bilden ein Fertighaus und ein Fertigkeller ein Duo, das sich optimal ergänzt. „Gemeinsam schaffen beide eine perfekte Energiespareinheit“, sagt Florian Geisser ...

Plötzlich Hausbesitzer: Was Erben in Bezug auf ...

Das Thema Erbschaft ist in den allermeisten Fällen eine Angelegenheit, die sehr absehbar und planbar erscheint. Innerhalb der Familie werden Vermögenswerte vererbt und oft planen Erblasser schon zu ...

Fertighäuser bieten Planungssicherheit

Fundament, Wände, Dach, Ausbau und Einzug – und das alles Schlag auf Schlag und reibungslos wie ein Uhrwerk. So einfach sieht ein Hausbau im Bilderbuch aus und ganz ähnlich funktioniert es auch ...

Musterhäuser

VarioClassic 148

Preis ab
148.780 €
Fläche
148,00 m²
Musterhaus ...

Preis ab
417.900 €
Fläche
178,00 m²
EVOLUTION 143 V5

Preis ab
226.318 €
Fläche
144,52 m²
Schellenberg

Preis ab
605.000 €
Fläche
210,00 m²
Flair 134

Preis ab
196.450 €
Fläche
131,87 m²
VarioFamily 160

Preis ab
155.670 €
Fläche
146,00 m²