Familie Schrapp freut sich über OKAL-Traumhaus

Die Gewinnerin des OKAL-Traumhauses steht fest: Brigitta Schrapp aus Achern hat den Wertgutschein für ein Eigenheim von OKAL in Höhe 250.000 Euro gewonnen. Die 52-jährige träumt jetzt von einem individuellen Haus für sich und ihre Familie.
Von links nach rechts: Tina Klein (Öffentlichkeitsarbeit DGH), Dieter Wissmann (Verkaufsleiter OKAL), die Gewinnerfamilie Brigitta, Michael und Kim Schrapp. Foto: OKAL
Von links nach rechts: Tina Klein (Öffentlichkeitsarbeit DGH), Dieter Wissmann (Verkaufsleiter OKAL), die Gewinnerfamilie Brigitta, Michael und Kim Schrapp. Foto: OKAL

Der Traum vom eigenen Haus – für Brigitta Schrapp und ihre Familie ist er wahr geworden. Die 52-Jährige ging als Gewinnerin unter allen Teilnehmern hervor, die an einer Verlosung des Fachschriften Verlags teilgenommen hatten. Harald Fritsche, Chefredakteur des Fachschriften Verlags, überreichte den Gutschein jetzt der glücklichen Familie. „Der Wertgutschein ist auf keinen bestimmten Häusertyp beschränkt. Familie Schrapp kann ihren Gutschein im Wert von 250.000 Euro flexibel einsetzen“, erklärt Thomas Sapper, Geschäftsführer der OKAL Haus GmbH.

Überwältigende Beteiligung
 
Anlass für die Verlosung des OKAL-Traumhauses war das 50-jährige Jubiläum der Bauzeitschriften des Fachschriften Verlags. Ein Jahr lang gab es für Leser verschiedenste Preise zu gewinnen. Zum Abschluss der Aktion im Dezember 2013 winkte schließlich ein Gutschein für ein individuelles Traumhaus. „Die Teilnahme am Gewinnspiel war überwältigend“, sagt Chefredakteur Fritsche. „Wir haben fast 350.000 Einsendungen erhalten.“ Das Los für den großen Hauptpreis fiel schließlich auf Brigitta Schrapp aus Achern in der Nähe von Baden-Baden. Sie träumt jetzt zusammen mit ihrer Familie von einem Haus, das auch im Alter noch alle Annehmlichkeiten bietet. Mit OKAL kann Familie Schrapp ihren Traum erfüllen. Der Fertighaushersteller baut zukunftsorientierte Eigenheime für alle Lebensphasen – und das ganz nach den individuellen Wünschen seiner Kunden.

Überraschender Gewinn
 
Der Gewinn kam für Brigitta Schrapp sehr überraschend. Eigentlich wollte die 52-Jährige nur einen der Wochen- oder Hauptpreise gewinnen. Dass sie letztlich das Traumhaus bekommen hat, überwältigte sie völlig: „Es hat mir erst einmal den Boden unter den Füßen weggezogen“, sagt sie. „Dass jemand ein Haus gewinnt, sieht man ja meist nur im Fernsehen.“ Nachdem sich die erste Aufregung aber gelegt hatte, fuhr Schrapp zusammen mit ihrer Familie gleich nach Offenburg in die Fertighausausstellung. „Wir hätten gern ein Haus, das viel Licht hereinlässt und ein offenes Raumkonzept bietet.“

Über OKAL
 
Das Hausbauunternehmen OKAL wurde vor über 80 Jahren gegründet und verfügt als einziger Fertighausanbieter in Deutschland über die reichhaltige Erfahrung aus mittlerweile mehr als 85.000 realisierten Bauprojekten. Heute ist der Hauptsitz von OKAL in Simmern im Hunsrück. Das zur DFH Deutsche Fertighaus Holding AG gehörende Unternehmen verfügt über ein flächendeckendes Netz von bundesweit über 30 Musterhaus-Zentren und Beratungsbüros. 

Häuser von OKAL finden Sie auch hier auf fertighaus.com!

Quelle: OKAL GmbH


Hausbaunews

Die Zukunft des Fensters hat begonnen

Komfort, Sicherheit und Klimaschutz werden vielen Bauherren immer wichtiger. Fast 40 Prozent der deutschen Verbraucher nutzen mittlerweile Smart-Home-Anwendungen im Eigenheim. Worauf es beim ...

Schwabenhaus: Neues Musterhaus im Schwarzwald

Pünktlich zur Eröffnung der neuen FertighausWelt Schwarzwald in Kappel- Grafenhausen präsentiert Schwabenhaus das neue Musterhaus Selection-E-202 und beteiligt sich mit dem kompletten regionalen ...

Vorteile eines Immobilien-Teilverkaufs

Eine Immobilie sein Eigentum zu nennen, gilt als sinnvolle und wertstabile Altersvorsorge. Denn der Eigentümer hat diese im Renteneintrittsalter meist vollständig abbezahlt. Doch oft wird der ...

Kapitalanlage-Immobilien: Rendite auf lange Sicht

Bisher war es in den deutschen Städten wohl so, dass das Wohnen im Eigentum, also im eigenen Haus oder in einer Eigentumswohnung, eher die Ausnahme gewesen ist. Gerade wenn es um Großstädte geht, ...

Drei wertvolle Tipps für die Grundrissplanung

Kurze Wege und sinnvolle Abläufe beim Wohnen lassen sich gut mit einer Grundrisszeichnung planen. Der Grundriss ist eine maßstabsgetreue Hausansicht von oben über die Anordnung und Größe der ...

Trotz mildem Winter: Heizkosten steigen um 62 ...

In diesem Winter haben die Haushalte in Deutschland deutlich höhere Heizkosten. Gaskunden müssen im Schnitt 11 Prozent mehr für ein warmes Zuhause bezahlen, für Ölkunden beläuft sich das Plus ...

Musterhäuser

LifeStyle 14.02 S

Preis ab
105.999 €
Fläche
120,00 m²
Solitaire-B-130 E1

Preis ab
226.874 €
Fläche
131,79 m²
generation 5.5 Haus 110 ...

Preis ab
390.000 €
Fläche
136,00 m²
Bungalow 195

Preis ab
220.350 €
Fläche
195,37 m²
Solitaire-E-115 E4

Preis ab
159.390 €
Fläche
115,29 m²
Waakirchen

Preis ab
582.490 €
Fläche
138,00 m²