Tipps für die Suche nach dem perfekten Eigenheim

Die Hausplanung gehört zu den wichtigsten Zielen vieler Deutscher in der Lebensplanung. Konkret lässt sich damit die Kaufentscheidung zugunsten eines Eigenheims mit Garten ableiten. Schon sehr früh beginnen viele Deutsche damit, diesen Lebensschritt einzuplanen. Ein passendes Haus zu finden ist aber in diesen Tagen nicht leicht. Die steigenden Preise von Eigenheimen tragen dazu bei, dass die Auswahl immer kleiner wird. 
Tipps für die Suche nach dem perfekten Eigenheim. Foto: pixabay.com
Tipps für die Suche nach dem perfekten Eigenheim. Foto: pixabay.com
Als Einwand wird häufig gegeben, dass die günstigen Zinsen eine leistbare Finanzierung ermöglichen. Das ist aber nur bedingt richtig. Sie müssen bedenken, dass eine günstige Finanzierung über ein Darlehen nur über ein stabiles und hohes Einkommen erfolgen kann. Fällt einer dieser Faktoren weg, dann wird es auch mit der günstigen Finanzierung nichts. Sollten Sie die Herausforderung einer günstigen Finanzierung bewältigen können, dann lässt das nächste Kapitel auf sich warten. 

Eigenheim im Speckgürtel immer beliebter

Vor allem gibt es bestimmte Fixpunkte einzuplanen. Die Vorgaben der Käufer sind ebenso sehr eng gestrickt, sodass die Auswahl auf einen geographisch einsetzbaren Bereich fallen. Viele Menschen bevorzugen eine Lokation im sogenannten Speckgürtel deutscher Großstädte. Darunter versteht man den unmittelbaren Einzugsbereich einer Stadt. Man kann die Distanz auf etwa 20 km vom Stadtkern eingrenzen. Wichtig ist den Käufern zudem eine günstige Infrastruktur. Die Anreise vom Eigenheim zur Arbeitsstätte solle folglich nicht länger als 45 Minuten dauern. Diese Wegstrecke wird eingeplant und gilt als tolerierbar. Viele Menschen überlegen auch einen Ortswechsel in weniger überlaufene Städte. Von Frankfurt wird dann zum Beispiel nach Freiburg gezogen. 
 
Wie wäre es den mit einem Eigenheim in Freiburg? Foto: pixabay.com
Wie wäre es den mit einem Eigenheim in Freiburg? Foto: pixabay.com

Ortswechsel als Lösung für einen günstigen Immobilienkauf

Der Ortwechsel soll aber keine beruflichen Einschränkungen bringen. Freiburg gilt als Universitätsstadt mit einem hohen Bildungsspektrum. Die Einkommen steigen im Vergleich zu vielen anderen deutschen Städten. Bei einem Ortswechsel vertrauen viele Interessenten auf das Service eines Maklers vor Ort. Ein Immobilienmakler in Freiburg kann die praktische Lösung sein. Der Vorteil liegt in der guten Ortsverbundenheit und Sachkenntnis. Die zu zahlende Provision für die Vermittlung eines Eigenheims zahlt sich also aus. Die Abwägung, ein Haus zu bauen oder zu kaufen, wird meist auch im Zusammenhang mit einem Makler entschieden. Auch hier liefert die ortskundige Fachkenntnis viele Vorteile für den Käufer. 

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Kreative Lichtkonzepte mit modernen ...

Für die Gestaltung von Wohn- und Esszimmer sind Pendelleuchten Industriedesign besonders zu empfehlen. Sie warten mit schlichten und eleganten Formen auf und setzen maßgeschneiderte ...

Wichtige Dinge bei der Baufinanzierung beachten

Wenn Sie sich für den Bau oder Kauf einer Immobilie entscheiden, stellt sich die Frage nach der passenden Finanzierung. Die meisten Menschen können ein Wohnobjekt nicht aus eigener Kraft ...

Immobilie in Mallorca kaufen: Darauf ist zu achten

Mallorca gilt als das Reiseziel vieler Deutscher. Die Insel ist sogar so beliebt, dass viele Menschen sich einen Zweitwohnsitz zulegen oder ganz auf die Balearen auswandern. Dafür braucht es dann ...

Energieeffizient bauen – Aber zu welchem Preis?

Wenn Ihnen Energiestandards wie GEG, EH 55 und EH 40 nicht unbekannt sind, wird dieser Artikel Ihr Interesse wecken. Denn viele Bauinteressenten stellen sich die Frage zu welchem Preis Sie ...

Zimmerer-Geselle von WeberHaus erhält ...

Bei der diesjährigen Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Ortenau am Dienstag, 8. November 2022, hat Jannis Hoffmann aus Schutterwald den WeberHaus-Holzbaupreis in Silber erhalten. 

Klein ist das neue Groß!

2020 wurden über 306.000 Wohnungen fertiggestellt, rund 4,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig steigt der Bedarf an kompakten Neubauten mit kleineren Wohnflächen, die sich junge Familien ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners TechniSat.

Musterhäuser

Edition B 145.2

Preis ab
289.950 €
Fläche
145,03 m²
Haus Wünschmann

Preis
auf Anfrage
Fläche
278,00 m²
Klassisch 187

Preis ab
184.973 €
Fläche
179,85 m²
Klassisch 176

Preis ab
184.800 €
Fläche
176,90 m²
Raumwunder 90

Preis ab
211.620 €
Fläche
86,78 m²
Point 133.1

Preis ab
244.100 €
Fläche
132,70 m²

0