Das zeichnet einen guten Makler aus!

Ob Immobilienmakler Osnabrück oder in einer anderen Stadt gesucht werden – immer wieder kommt Unsicherheit darüber auf, wie sich ein guter Makler finden lässt. Die Suche einer Immobilie mit der Unterstützung eines Maklers kann eine echte Erleichterung sein. Dies gilt allerdings nur dann, wenn sich auch ein Anbieter finden lässt, der die eigenen Wünsche umsetzt und vertrauenswürdig ist. Doch wie ist dieser Anbieter zu erkennen? 
Immobilien mit Makler kaufen – Dies sollte ein guter Makler mitbringen! Foto: pixabay.com
Immobilien mit Makler kaufen – Dies sollte ein guter Makler mitbringen! Foto: pixabay.com

Diese Eigenschaften machen einen guten Makler aus

Makler ist ein Beruf, der nicht geschützt ist. Das heißt, es ist nicht notwendig, eine spezielle Ausbildung zu machen. Allerdings hat ein guter Makler eine Ausbildung mit einem passenden Hintergrund. Hierbei kann es sich um eine Ausbildung handeln, die den Fokus auf den Bank- oder auch den Immobilienbereich legt. Mit diesem Wissen ist es einfacher, gute Immobilien einschätzen zu können. Zudem ist es immer hilfreich, wenn Referenzen vorhanden sind. Diese geben einen Vertrauensvorschuss, immerhin zeigen gute Referenzen, dass der Makler erfolgreich unterwegs ist. 

Wenn der Makler dem Käufer eine Immobilie vorschlägt, dann sollte es zu dieser Immobilie auch nähere Informationen geben. Wie wurden die Bewertung und Einschätzung vorgenommen und warum geht der Maler davon aus, dass es sich um eine passende Einschätzung handelt? Gute Makler führen die Bewertungen selbst durch und blicken hier auf viel Erfahrung zurück. 
 
Ob Immobilienmakler Osnabrück oder in einer anderen Stadt. Foto: pixabay.com
Ob Immobilienmakler Osnabrück oder in einer anderen Stadt. Foto: pixabay.com

Vermittlung zwischen Käufer und Verkäufer

Eine der wichtigsten Aufgaben, die der Makler mitbringt, ist die Vermittlung zwischen beiden Parteien. Der Makler sollte ein Interesse daran haben, möglichst Käufer und Verkäufer zufriedenstellen zu können. Das funktioniert aber nur dann, wenn der Makler auch ein guter Vermittler ist. Dabei geht es nicht nur um Verhandlungen beim Preis. Generell sollte ein guter Kontakt hergestellt werden, um mehr über die Immobilie erfahren zu können. 

Auf diese Weise ist es auch möglich, die Übergabe des Objektes so durchzuführen, dass es nicht zu Problemen kommt. Fristgerechte Übergaben spielen eine große Rolle beim Kauf einer Immobilie. Oft hängen hier noch weitere Kosten dran. Lange Verzögerungen bei der Übergabe nach dem Verkauf oder auch im Voraus der Vertragsunterzeichnungen, können hohe finanzielle Belastungen für den Käufer und auch den Verkäufer mit sich bringen.
19.02.2021 - Quelle: a.b.
VarioSelf - VarioClassic 106
VarioSelf
VarioClassic 106
Preis ab
119.570 €
Wohnfläche
106,00 m²
Living Haus - SUNSHINE 154 V2
Living Haus
SUNSHINE 154 V2
Preis ab
142.057 €
Wohnfläche
152,52 m²
Fingerhut Haus - Neunkhausen (Musterhaus)
Fingerhut Haus
Neunkhausen (Musterhaus)
Preis ab
205.420 €
Wohnfläche
132,00 m²
Haas Haus - Haas D 114 A
Haas Haus
Haas D 114 A
Preis ab
179.000 €
Wohnfläche
111,79 m²
Mehr Häuser anzeigen!

Gewinnspiel

Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unserers Partners TechniSat.


Fertighausanbieter im Vergleich

Haushersteller im Porträt

Albert-Haus
Albert-Haus
B&S Selbstbau
B&S Selbstbau
Baufritz
Baufritz
BAUMEISTER-HAUS
BAUMEISTER-HAUS
Bien-Zenker
Bien-Zenker
Danhaus
Danhaus
FingerHaus
FingerHaus
Fingerhut Haus
Fingerhut Haus
FischerHaus
FischerHaus
Frei-Raum-Haus
Frei-Raum-Haus
Haas Haus
Haas Haus
Lehner-Haus
Lehner-Haus
Living Haus
Living Haus
massa haus
massa haus
Meisterstück
Meisterstück
Regnauer
Regnauer
RENSCH-HAUS
RENSCH-HAUS
Schwabenhaus
Schwabenhaus
Sonnleitner
Sonnleitner
Town & Country Haus
Town & Country Haus
VarioSelf
VarioSelf
WeberHaus
WeberHaus
Wolf-Haus
Wolf-Haus