Die perfekte Gesundheitsvorsorge – der wöchentliche Saunagang

Die Frage nach der perfekten Gesundheitsvorsorge beschäftigt nicht nur Blogs, Ärzte und andere Experten, sondern auch jedes Individuum. Vor allem wird gerne ein Geschäft damit gemacht, sobald Menschen bereits krank sind. Denn wir sollten uns alle vor Augen halten, dass es schwieriger (und auch teurer ist), einen kranken Körper wieder in einen gesunden Zustand zu versetzen als ihn gesund zu behalten. 
Die perfekte Gesundheitsvorsorge – der wöchentliche Saunagang. Foto: Westerhoff
Die perfekte Gesundheitsvorsorge – der wöchentliche Saunagang. Foto: Westerhoff
Dabei ist vor allem darauf zu verweisen, dass man sich inhaltlich mit den wichtigsten Dingen beschäftigt, die man in derartiger Form nur bei Mönchen sehen kann. Man sollte dem Thema jedoch auf ernsthafter Ebene begegnen obwohl auch der Humor zu einer gesunden Grundhaltung beitragen kann. Viele Dinge gibt es, die der Gesundheit förderlich sind, aber dennoch viel Spaß machen. Dazu gehört zum Beispiel die Außensauna. Was man von anderen Methoden nicht unbedingt behaupten kann, trifft aber definitiv auf die Sauna zu. 

Sauna im Garten

Nicht wenige Menschen kommen auf die Idee bei den passenden räumlichen Verhältnissen auch eine Außensauna im eignen Garten zu errichten. Sie macht besonders an kalten Wintertagen viel Spaß. Außerdem fördert die Abwechslung zwischen kalten und warmen Einlagen die Gesundheit
 
Die perfekte Gesundheitsvorsorge – der wöchentliche Saunagang. Foto: Westerhoff
Die perfekte Gesundheitsvorsorge – der wöchentliche Saunagang. Foto: Westerhoff

Der gesundheitliche Vorteil eines regelmäßigen Saunagangs

Die Sauna ist demgegenüber auch naheliegend an verschiedene Bereiche geknüpft, die in erster Linie der Gesundheit förderlich sind. Die Gesundheit kann dazu führen, dass man sich einfach wohler fühlt. Das tut man zwar bei einem regelmäßigen Besuch im Fitness Studio ebenso, dennoch genießt man vielleicht nicht immer die schweiß-treibende Arbeit an der Hantelbank oder dem Ergometer. Demgegenüber kann der wöchentliche Saunagang nicht nur zur Entspannung beitragen, sondern vielerorts für Möglichkeiten abseits der Gesundheitsförderung sorgen. Man denke in diesem Zusammenhang nur an den sozialen Aspekt. Menschen kommen zusammen, genießen einen gesunden Saunagang, um sich nachher bei einer Partie Schach an der schönen Gesellschaft zu erfreuen. Dies lässt sich damit erklären, dass man durchwegs unterschiedliche Aspekte beleuchten muss. Wir haben zuerst den Faktor Humor angesprochen. Er gilt als wichtiges Lebenselixier und wird als Beitrag für die Förderung der Gesundheit unterschätzt. Daher sollte man sich bestimmte Bereiche sehr gut überlegen die in Kombination einen doppelten Effekt auf die Förderung der Gesundheit haben könnten. 

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Hohe Preise - wie kann man beim Bauen sparen?

Extreme Preissteigerungen erlebt die Baubranche nun schon seit einem Jahr. Hohe Nachfrage nach Holz in Übersee, der wochenlang verstopfte Suezkanal und dann der Überfall Russlands auf die Ukraine ...

Hürden im Haus abbauen

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Lebenstraum. Um die eigene Immobilie auch im hohen Alter noch gut und sicher nutzen zu können, sollte frühzeitig über Barrierefreiheit und ...

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

95 Prozent des verbauten Holzes aus der ...

Fertighäuser in Holztafelbauweise werden besonders ressourcenschonend hergestellt. Beim unterfränkischen Fertighaushersteller Hanse Haus stammen 95 Prozent des effizient verwendeten natürlichen ...

Musterhäuser

Life 6

Preis
auf Anfrage
Fläche
133,55 m²
Haas FH 50

Preis ab
207.000 €
Fläche
49,77 m²
Florenz

Preis
auf Anfrage
Fläche
122,00 m²
ComfortStyle 11.02 S

Preis ab
139.999 €
Fläche
118,00 m²
Mailinger

Preis ab
380.600 €
Fläche
173,00 m²
Edition S 187

Preis ab
366.608 €
Fläche
187,24 m²

0