Tag des Deutschen Fertigbaus bei FingerHaus

Auch in diesem Jahr lädt der Fertighaushersteller FingerHaus alle Bauinteressierten anlässlich des „Tages des Deutschen Fertigbaus“ am Sonntag, den 17. Mai nach Frankenberg ein. Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein prallvolles Programm aus Informationen rund ums Bauen. Der vom Bundesverband Deutscher Fertigbau ins Leben gerufene Aktionstag steht in diesem Jahr offiziell unter dem Motto „Fertighäuser sind Effizienzhäuser“.
FingerHaus GmbH

Diesem Motto fühlt sich der Frankenberger Fertighaushersteller bereits seit vielen Jahren verpflichtet und setzt seinen Schwerpunkt auch in diesem Jahr beim Thema energiesparendes Bauen. Hierzu präsentiert FingerHaus aktuelle, regenerative Techniklösungen zum Heizen ohne Öl und Gas. Außerdem werden die Vorteile der extrem energiesparenden FingerHaus-THERMO-PLUS-Wand gezeigt. Zu diesen Themen werden für angehende Bauherren ebenso informative Fachvorträge angeboten, wie zum wichtigen Thema Finanzierung und Fördermittel.

Werksführungen bei laufender Produktion und die Möglichkeit zum Besuch im Bauherrenzentrum mit vielen aktuellen Wohntrends runden das Gesamtprogramm ab. Darüber hinaus werden neue und moderne Hauskonzepte mit attraktiver Architektur vorgestellt, natürlich können Bauinteressierte auch die Musterhäuser MEDLEY und das erst kürzlich eröffnete AVEO besichtigen. Auch für die kleinen Besucher, die Bauherren von morgen, gibt es ein eigenes Programm: Beim Basteln mit Holz, Torwandschießen und Kinderschminken können sich die jüngsten Gäste vergnügen.

FingerHaus GmbH - Musterhaus AVEO

„Das Thema Energiesparen ist bei Bauinteressenten nach wie vor das zentrale Thema, das zeigt uns das rege Interesse bei unseren letzten Bauinformationstagen eindeutig“ so FingerHaus Geschäftsführer Mathias Schäfer, „Wer jetzt baut, will für die Zukunft bestens gerüstet sein und das sparsamste und umweltschonendste Haus haben – beste Technik und beste Dämmung. Dafür bieten wir die entsprechenden Lösungen an“ erläutert Schäfer. FingerHaus ist Marktführer beim Bau von Häusern mit Wärmepumpentechnik, 75 % der FingerHaus-Bauherren entscheiden sich für regenerative Energien, während es im gesamten Markt nur etwas über 20 % sind. Mehr Informationen zur Veranstaltung findet man unter www.fingerhaus.de.

Quelle: FingerHaus GmbH


Hausbaunews

Grunderwerbsteuer – Entlastung für ...

Deutschland hat im europäischen Vergleich eine sehr niedrige Wohneigentumsquote. Das soll sich unter der neuen Bundesregierung ändern: Geplant ist unter anderem eine Reform der Grunderwerbsteuer.

VR-Rundgänge ersetzen keine reale Besichtigung

In Corona-Zeiten sind sie das Mittel der Wahl, um unnötige Kontakte zu vermeiden. Viele Immobilienanbieter haben in den vergangenen Jahren immer stärker auf die Online-Besichtigung gesetzt. Das ...

So richten Sie sich in Heidelberg ein

Wenn Sie sich in Heidelberg einrichten wollen, müssen Sie einen Plan machen. Ein Umzugsunternehmen in Heidelberg wird Sie zunächst in Ihre neue Wohnung befördern. Anschließend müssen Sie die ...

Tag des deutschen Fertigbaus (15. Mai 2022)

Der „Tag des deutschen Fertigbaus“ findet in diesem Jahr am Sonntag, den 15. Mai statt. Dann öffnen (so es die pandemische Lage zulässt) die teilnehmenden Haushersteller des Bundesverbandes ...

Weltweit höchster Strompreis in Deutschland

Die Strompreise in Deutschland sind aktuell so hoch wie nie. Und auch im internationalen Vergleich zahlen Verbraucher hierzulande die höchsten Strompreise. Zu diesem Ergebnis kommt eine Preisanalyse ...

Das richtige Bett für gute Erholung

Bei der Auswahl und Zusammensetzung eines neuen Betts spielen verschiedene, ganz individuelle Faktoren eine wichtige Rolle. Denn wie man sich bettet, so liegt man – und so regeneriert man auch. ...

Musterhäuser

Bristol

Preis ab
283.700 €
Fläche
130,00 m²
Haas S 141 B

Preis ab
257.000 €
Fläche
139,96 m²
sunshine 310 (Reiter)

Preis ab
305.411 €
Fläche
260,00 m²
Rostock

Preis ab
225.550 €
Fläche
87,00 m²
Viertelsbacher

Preis ab
404.800 €
Fläche
184,00 m²
Pohl

Preis ab
370.000 €
Fläche
187,90 m²