Tag des Deutschen Fertigbaus bei FingerHaus

Auch in diesem Jahr lädt der Fertighaushersteller FingerHaus alle Bauinteressierten anlässlich des „Tages des Deutschen Fertigbaus“ am Sonntag, den 17. Mai nach Frankenberg ein. Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein prallvolles Programm aus Informationen rund ums Bauen. Der vom Bundesverband Deutscher Fertigbau ins Leben gerufene Aktionstag steht in diesem Jahr offiziell unter dem Motto „Fertighäuser sind Effizienzhäuser“.
FingerHaus GmbH

Diesem Motto fühlt sich der Frankenberger Fertighaushersteller bereits seit vielen Jahren verpflichtet und setzt seinen Schwerpunkt auch in diesem Jahr beim Thema energiesparendes Bauen. Hierzu präsentiert FingerHaus aktuelle, regenerative Techniklösungen zum Heizen ohne Öl und Gas. Außerdem werden die Vorteile der extrem energiesparenden FingerHaus-THERMO-PLUS-Wand gezeigt. Zu diesen Themen werden für angehende Bauherren ebenso informative Fachvorträge angeboten, wie zum wichtigen Thema Finanzierung und Fördermittel.

Werksführungen bei laufender Produktion und die Möglichkeit zum Besuch im Bauherrenzentrum mit vielen aktuellen Wohntrends runden das Gesamtprogramm ab. Darüber hinaus werden neue und moderne Hauskonzepte mit attraktiver Architektur vorgestellt, natürlich können Bauinteressierte auch die Musterhäuser MEDLEY und das erst kürzlich eröffnete AVEO besichtigen. Auch für die kleinen Besucher, die Bauherren von morgen, gibt es ein eigenes Programm: Beim Basteln mit Holz, Torwandschießen und Kinderschminken können sich die jüngsten Gäste vergnügen.

FingerHaus GmbH - Musterhaus AVEO

„Das Thema Energiesparen ist bei Bauinteressenten nach wie vor das zentrale Thema, das zeigt uns das rege Interesse bei unseren letzten Bauinformationstagen eindeutig“ so FingerHaus Geschäftsführer Mathias Schäfer, „Wer jetzt baut, will für die Zukunft bestens gerüstet sein und das sparsamste und umweltschonendste Haus haben – beste Technik und beste Dämmung. Dafür bieten wir die entsprechenden Lösungen an“ erläutert Schäfer. FingerHaus ist Marktführer beim Bau von Häusern mit Wärmepumpentechnik, 75 % der FingerHaus-Bauherren entscheiden sich für regenerative Energien, während es im gesamten Markt nur etwas über 20 % sind. Mehr Informationen zur Veranstaltung findet man unter www.fingerhaus.de.

Quelle: FingerHaus GmbH


Hausbaunews

Checkliste für den Hausbau

Wer ein Haus bauen möchte, braucht vor allem Eines: einen guten Überblick über seine Baukosten, Anträge und Genehmigungen, Rechnungen und Versicherungen. Checklisten helfen dabei, alles im Blick ...

Für den kleinen Urlaub zwischendurch

Fast jeder zweite Deutsche fühlt sich manchmal gestresst, jeder vierte sogar häufig – Tendenz steigend. Das hat eine Ende vergangenen Jahres veröffentlichte repräsentative Umfrage ergeben. ...

So bleiben Brummer und Biene draußen

Mit den sommerlichen Temperaturen hat auch das Summen der Insekten begonnen. Was viele Naturliebhaber mögen, kann in den eigenen vier Wänden schnell stören. Zudem steigt im Frühjahr die ...

Ideen, wie Sie Ihren Garten aufwerten

Rund 80 Prozent der deutschen Haushalte verfügen über einen Garten oder Außenflächen wie Terrasse oder Balkon. So kommt es nicht von ungefähr, dass die Deutschen Ihren Garten hegen und pflegen ...

Firmengelände abschirmen? Dies benötigen Sie!

Haben Sie ein eigenes Gelände für Ihr Unternehmen? Dieses solletn Sie mit einem Zaun absichern, damit Sie Ihre Firma vor Eindringlingen schützen können. Besonders nachts und am Wochenende hilft ...

Vom Hausbau und dem Geld

Es ist ein uraltes Thema. Irgendwann möchte man sich von dem Mieterdasein emanzipieren und endlich ein richtiger Hausbesitzer werden. Schön und gut, aber es ergibt sich natürlich die eine, die ...

Musterhäuser

CONCEPT-M 211 Mannheim

Preis ab
886.670 €
Fläche
258,12 m²
Bungalow Butterfly

Preis ab
353.576 €
Fläche
132,13 m²
LifeStyle 18.01 S

Preis ab
123.999 €
Fläche
153,00 m²
Edition S 174

Preis ab
303.341 €
Fläche
173,86 m²
CONCEPT-M 166 Erfurt

Preis ab
320.798 €
Fläche
196,33 m²
Steinhauser

Preis ab
895.000 €
Fläche
318,25 m²

0