Tag des Deutschen Fertigbaus bei FingerHaus

Auch in diesem Jahr lädt der Fertighaushersteller FingerHaus alle Bauinteressierten anlässlich des „Tages des Deutschen Fertigbaus“ am Sonntag, den 17. Mai nach Frankenberg ein. Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein prallvolles Programm aus Informationen rund ums Bauen. Der vom Bundesverband Deutscher Fertigbau ins Leben gerufene Aktionstag steht in diesem Jahr offiziell unter dem Motto „Fertighäuser sind Effizienzhäuser“.
FingerHaus GmbH

Diesem Motto fühlt sich der Frankenberger Fertighaushersteller bereits seit vielen Jahren verpflichtet und setzt seinen Schwerpunkt auch in diesem Jahr beim Thema energiesparendes Bauen. Hierzu präsentiert FingerHaus aktuelle, regenerative Techniklösungen zum Heizen ohne Öl und Gas. Außerdem werden die Vorteile der extrem energiesparenden FingerHaus-THERMO-PLUS-Wand gezeigt. Zu diesen Themen werden für angehende Bauherren ebenso informative Fachvorträge angeboten, wie zum wichtigen Thema Finanzierung und Fördermittel.

Werksführungen bei laufender Produktion und die Möglichkeit zum Besuch im Bauherrenzentrum mit vielen aktuellen Wohntrends runden das Gesamtprogramm ab. Darüber hinaus werden neue und moderne Hauskonzepte mit attraktiver Architektur vorgestellt, natürlich können Bauinteressierte auch die Musterhäuser MEDLEY und das erst kürzlich eröffnete AVEO besichtigen. Auch für die kleinen Besucher, die Bauherren von morgen, gibt es ein eigenes Programm: Beim Basteln mit Holz, Torwandschießen und Kinderschminken können sich die jüngsten Gäste vergnügen.

FingerHaus GmbH - Musterhaus AVEO

„Das Thema Energiesparen ist bei Bauinteressenten nach wie vor das zentrale Thema, das zeigt uns das rege Interesse bei unseren letzten Bauinformationstagen eindeutig“ so FingerHaus Geschäftsführer Mathias Schäfer, „Wer jetzt baut, will für die Zukunft bestens gerüstet sein und das sparsamste und umweltschonendste Haus haben – beste Technik und beste Dämmung. Dafür bieten wir die entsprechenden Lösungen an“ erläutert Schäfer. FingerHaus ist Marktführer beim Bau von Häusern mit Wärmepumpentechnik, 75 % der FingerHaus-Bauherren entscheiden sich für regenerative Energien, während es im gesamten Markt nur etwas über 20 % sind. Mehr Informationen zur Veranstaltung findet man unter www.fingerhaus.de.

Quelle: FingerHaus GmbH


Hausbaunews

Öl und Wärmepumpe im Einfamilienhaus

Manche Familie lebt den Traum vom Eigenheim in einem ländlichen Altbau – fern von Lärm und Hektik, aber auch von Gas- und Wärmenetzen. Wie kann hier eine effiziente und gesetzeskonforme ...

Sonnige Zeiten für Wohngebäude

Nach einer Verdoppelung des deutschen Solarmarktes im vergangenen Jahr rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) auch für 2024 mit einem weiteren Marktwachstum. Die neu installierte ...

Wohnraumkrise: Warum der Neubau eine Lösung sein ...

Dass die Politik den Bau- und Wohnsektor in den letzten Jahren sträflich vernachlässigt hat, zeigt sich: Immer mehr Menschen suchen Wohnungen. Im Gegensatz dazu werden aktuell so wenig Häuser wie ...

Vorteile von modernen Arbeitsplatten im Küchenbau

Moderne Arbeitsplatten haben den Küchenbau revolutioniert. Insbesondere Keramik-Arbeitsplatten bieten zahlreiche Vorteile, die sie zur idealen Wahl für Ihre Küche machen. In diesem Artikel ...

Anforderungen und Normen von Dachfenstern

Beim Einbau von Dachfenstern müssen zahlreiche regulatorische Anforderungen und Normen beachtet werden, um die Sicherheit, Energieeffizienz und Funktionalität zu gewährleisten. Diese Vorschriften ...

Gemeinsames Wohnglück ohne Trauschein

Die eigenen vier Wände sind nicht nur für verheiratete, sondern auch für viele unverheiratete Paare Teil der gemeinsamen Lebensplanung. Für Letztere ist der Weg dorthin allerdings meist mit ...

Musterhäuser

Matene

Preis
auf Anfrage
Fläche
250,00 m²
CELEBRATION 135 V3 L

Preis ab
350.659 €
Fläche
147,97 m²
SOLUTION 183 V2

Preis ab
476.579 €
Fläche
182,77 m²
Solitaire-E-155 E1

Preis ab
187.950 €
Fläche
156,00 m²
Modern 141

Preis
auf Anfrage
Fläche
141,03 m²
Kopenhagen

Preis ab
340.100 €
Fläche
105,00 m²

0