Begeisterte Besucher im neuen Haas-Kundenforum

Am Wochenende vom 16. bis 18. Februar 2018 eröffnete Haas Fertigbau sein neues Kundenforum. Die neugestaltete Ausstellungsfläche von 3000 m² ermöglicht Bauherren umfangreiche Einblicke in aktuelle Architektur-, Energie- und Finanzierungstrends. Der Andrang und das Interesse am neuen Aushängeschild des Betriebs war groß. Rund 2300 Gäste schauten am Wochenende am Firmensitz in Falkenberg vorbei.
(v.l) MdB Max Straubinger, MdL Reserl Sem, Frau Sabine Leigart-Prillwitz, Xaver A. Haas (Geschäftsführer Technik, Entwicklung und Innovation), Bürgermeisterin Anna Nagl, Peter Tabke (Geschäftsführer Vertrieb und Marketing). Foto: Haas
(v.l) MdB Max Straubinger, MdL Reserl Sem, Frau Sabine Leigart-Prillwitz, Xaver A. Haas (Geschäftsführer Technik, Entwicklung und Innovation), Bürgermeisterin Anna Nagl, Peter Tabke (Geschäftsführer Vertrieb und Marketing). Foto: Haas

Die Eröffnung des neuen Kundenforums wurde von Haas festlich begangen: In Anwesenheit von Anna Nagl, Oberbürgermeisterin von Falkenberg, Max Straubinger (MdB) und Reserl Sem (MdL) durchschnitt Geschäftsführer Xaver A. Haas am Freitag, 16. Februar, das rote Band und feierte mit geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Partnern und Mitarbeitern das neue Aushängeschild des Unternehmens. Der 17. Februar war Baufamilien vorbehalten, die den ersten Bauherrentag am neu gestalteten Standort erleben durften. Am Sonntag dann, den 18. Februar, öffnete das Kundenforum für alle Interessierten zum "Tag der offenen Tür" die Pforten. An allen drei Tagen konnte sich Haas über begeisterte Stimmen freuen. Geschäftsführer Xaver A. Haas resümierte abschließend: "Wir sind stolz auf unsere neue Erlebniswelt in Falkenberg. Ein solches Projekt kostet immer Zeit und Energie - umso schöner zu sehen, dass sich die Mühen gelohnt haben und wir noch mehr Inspiration und Information bieten können."

70 Tonnen Bauschutt und Abfall, 50 Tonnen Altholz, 2.500 m2 Bodenbelag und 440 Leuchten und Lampen. Das ist ein Einblick in die Bilanz von 17 Wochen intensiver Arbeit und der Investition in Höhe von einer Million Euro. Entstanden ist ein Kundenforum, das eine zentrale und übersichtliche Anlaufstelle für alle Haas-Bauherren und Bauinteressierte darstellt - seien es private Bauherren oder Geschäftskunden aus den Bereichen Industrie- und Gewerbebau und Landwirtschaftsbau.
 
Im Eventbereich des Haas KUNDENFORUM spricht Herr Xaver A. Haas zu den geladenen Gästen während der Eröffnung. Foto: Haas
Im Eventbereich des Haas KUNDENFORUM spricht Herr Xaver A. Haas zu den Gästen während der Eröffnung. Foto: Haas
 
Die 120 Bauherren, die am Samstag beim ersten Bauherrentag das Haas-Kundenforum auf den Prüfstand stellten, konnten sich von einem durchdachten Konzept überzeugen. Vom Forum aus hat man Zugang zu drei Etagen und insgesamt 3.000 m2 Ausstellungsfläche mit Produkten von 40 Herstellern, zum Schulungszentrum sowie zum Musterhauspark und zu Werksführungen. Die Wege sind kurz, Produktbereiche thematisch zusammengefasst, anwendungsbezogene Gestaltungsvorschläge bieten Inspiration. Ein entscheidender Haas-Standard: Kompetente Mitarbeiter stehen den Besuchern im gesamten Areal beratend zu Seite. "Das Resultat ist einfach toll, wir sind schon zum zweiten Mal hier, aber jetzt ist alles klarer strukturiert, schematischer erfassbar. Dies macht unsere Entscheidungsfindung leichter", erzählte ein künftiger Bauherr bei einer Pause im Café Siesta.

Am Sonntag, zum Tag der offenen Tür, kamen rund 2.000 Gäste, vornehmlich aus der Region und testeten die Eventtauglichkeit des neuen Kundenforums: ein Aspekt, der Haas bei dem Umbau sehr wichtig war. Die erwachsenen Gäste konnten sich bei vielen interessanten Vorträgen über nachhaltige Haus- und Energiekonzepte, Photovoltaik, Speichersysteme, Finanzierungsmodelle und Führungen durch die Produktion und den Musterhauspark umfangreich informieren. Für die Betreuung der jüngeren Familienmitglieder sorgte unterdessen der Kindergarten Falkenberg mit verschiedenen Angeboten. Besonders begeistert wurde das Luftballon modellieren und die Hasenbäckerei aufgenommen. Für das leibliche Wohl aller Anwesenden sorgte das Café Siesta und Food Truck. Ein gelungener Event für Groß und Klein und ein erfolgreicher Auftakt für Haas.
 
Führung einer Gruppe durch das KUNDENFORUM mit Frau Sabine Leigart-Prillwitz, Ausstattungsberaterin bei Haas Fertigbau. Foto: Haas
Führung durch das KUNDENFORUM mit Frau Sabine Leigart-Prillwitz, Ausstattungsberaterin bei Haas Fertigbau. Foto: Haas

Quelle: Haas Fertigbau GmbH

Hausbaunews

Bauherren sollten bestellte Baustoffe ...

Es passiert immer wieder: Käufer schlüsselfertiger Häuser wählen beim Großhändler Fliesen oder Sanitärobjekte mit Sorgfalt aus – und bekommen dann die falschen Dinge geliefert oder sogar ...

Alle Jahre wieder!

Wenn alle Jahre wieder an Weihnachten Kreativität und Schaffensgeist in Familien gefragt sind, dann zeigt sich bereits wenige Wochen vor Weihnachten ein erheblicher Druck bei den Eltern. Vor allem ...

BDF-Talk mit der Vorsitzenden der ...

Im Rahmen des Online-Formats „BDF on Tour“ traten Unternehmerinnen und Unternehmer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) jetzt in einen regen Austausch mit der baden-württembergischen ...

Das Massivhaus: Eine zukunftssichere Option

Die Entscheidung zum Hausbau trifft man meist nur einmal im Leben, daher soll das eigene Heim zukunftssicher geplant sein. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum das Massivhaus unser aller Favorit ...

Stromsparen im Haushalt mit diesen 5 ...

Je höher die Energiekosten steigen, desto präsenter wird das Thema Strom sparen in jedem Haushalt. Doch was, wenn die gängigen Tipps wie Geräte herausausstecken und Licht ausschalten nicht den ...

Klimafreundliche Fertighäuser mit ...

Immer mehr Bauherren entscheiden sich für ein Holz-Fertighaus. Mathias Schäfer, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF), erklärt warum:

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners TechniSat.

Musterhäuser

ICON 3 Plus Quergiebel

Preis ab
218.500 €
Fläche
130,40 m²
Edition B 147

Preis ab
294.005 €
Fläche
146,99 m²
FamilyStyle 18.01 S

Preis ab
148.999 €
Fläche
155,00 m²
Breitbrunn

Preis ab
416.455 €
Fläche
102,00 m²
Haus Schrader

Preis ab
405.000 €
Fläche
147,00 m²
VarioFamily 140

Preis
auf Anfrage
Fläche
124,00 m²

0