Außenbeleuchtung installieren: Das müssen Sie wissen

Haus und Grundstück sollten ausreichend beleuchtet sein – nicht nur in der dunklen Jahreszeit. Die richtige Beleuchtung sorgt für eine ansprechende Atmosphäre und wirkt zudem abschreckend auf Einbrecher. Empfehlenswert sind Wegeleuchten und Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder. Sie erhellen nur, wenn man sie wirklich braucht. Was Sie bei der Installation beachten sollten, erfahren Sie hier.
Außenbeleuchtung mit Bewegungsmelder
Außenbeleuchtung mit Bewegungsmelder

Außenbeleuchtung mit Bewegungsmelder: Die Vorteile

Damit Sie als Bewohner sowie Besucher und Paketboten auf dem Weg zur Haustür nicht im Dunkeln tappen, sollten alle Grundstückswege schon bei Einbruch der Dämmerung ausreichend beleuchtet sein. Das klappt mit Solarleuchten oder mit energiesparenden LED-Wegeleuchten inklusive Bewegungsmelder, denn: Licht vor oder hinter dem Haus muss nicht die ganze Nacht brennen, das kostet nur unnötig Strom. Energiespar-Tipp: Lampen mit Dämmerungssensoren passen ihre Helligkeit dem Tageslicht an.

Außenbeleuchtung ist zudem ein abschreckendes Mittel gegen Einbrecher, auch bei eigener Abwesenheit. Ungebetene Gäste mit kriminellen Hintergedanken stehen nicht gern im Rampenlicht, schätzen vielmehr unbeleuchtete Grundstücksecken zum Ausspionieren des Hauses. Clever positionierte Außenwandleuchten erhellen dunkle Kellerabgänge – eine beliebte Einstiegsmöglichkeit für Einbrecher, da Kellertüren und -fenster häufig unzureichend gesichert sind.

Außenbeleuchtung
Außenbeleuchtung

Außenbeleuchtung: Worauf Sie bei der Installation achten müssen

Außenwandleuchten mit oder ohne Bewegungsmelder für die Außenbeleuchtung gibt es in unterschiedlichen Größen und Stilrichtungen. Wichtig: Die Leuchten müssen explizit für den Außeneinsatz geeignet sein. Darüber gibt die sogenannte IP-Schutzart Auskunft. Außenwandleuchten am Haus müssen vor Spritzwasser geschützt sein und mindestens IP44 aufweisen. Außenlampen, die vollständig im Freien stehen, müssen wasserdicht sein und über IP67 verfügen.

Haben Sie sich für eine passende Außenwandleuchte entscheiden, muss diese fachgerecht montiert werden. Wer sich dabei unsicher fühlt, beauftragt besser einen Elektro-Fachmann.

Die Außenwandleuchte mit Bewegungsmelder sollte im Eingangsbereich so ausgerichtet sein, dass sie Stolperfallen wie Treppenstufen sichtbar macht, aber keine Passanten blendet.

Im Garten tummeln sich hin und wieder Katzen aus der Nachbarschaft. Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder sollten im Idealfall nur bei Personen, nicht aber bei Tieren reagieren.

Vorsicht ist bei der Installation der Außenwandleuchten in puncto Fassadendämmung geboten. Die Dämmung darf nicht durch Bohren beschädigt werden, sondern muss luftdicht verschlossen bleiben. Sonst kann Wärme entweichen und Schimmel durch Kondenswasser entstehen. Universelle Geräteträger verhindern dies. Sie werden direkt im Mauerwerk befestigt und mit Dämmmaterial umhüllt.

Quelle: a.s.

Hausbaunews

Hohe Preise - wie kann man beim Bauen sparen?

Extreme Preissteigerungen erlebt die Baubranche nun schon seit einem Jahr. Hohe Nachfrage nach Holz in Übersee, der wochenlang verstopfte Suezkanal und dann der Überfall Russlands auf die Ukraine ...

Hürden im Haus abbauen

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Lebenstraum. Um die eigene Immobilie auch im hohen Alter noch gut und sicher nutzen zu können, sollte frühzeitig über Barrierefreiheit und ...

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

95 Prozent des verbauten Holzes aus der ...

Fertighäuser in Holztafelbauweise werden besonders ressourcenschonend hergestellt. Beim unterfränkischen Fertighaushersteller Hanse Haus stammen 95 Prozent des effizient verwendeten natürlichen ...

Musterhäuser

Solitaire-B-150 E4

Preis ab
226.874 €
Fläche
149,92 m²
Bad Reichenhall

Preis ab
481.000 €
Fläche
177,00 m²
Musterhaus Schkeuditz

Preis
auf Anfrage
Fläche
219,00 m²
Müller-Thurgau

Preis ab
309.900 €
Fläche
99,00 m²
Klassisch 176

Preis ab
184.800 €
Fläche
176,90 m²
Modern 153

Preis ab
171.944 €
Fläche
153,54 m²

0