Dachfenster steigern den Wohnwert - benötigen aber einen Sonnenschutz

Dachfenster bilden eine wunderbare Möglichkeit, den Wohnwert jeder Immobilie zu steigern. Gerade wenn es um den Dachausbau geht, steigern sie den Wert des Hauses und erhöhen die Aufenthaltsqualität der Bewohner.
Dachfenster steigern den Wohnwert - benötigen aber einen Sonnenschutz. Foto: Oliur Rahman / unsplash.com
Dachfenster steigern den Wohnwert - benötigen aber einen Sonnenschutz. Foto: Oliur Rahman / unsplash.com

Als Besitzer profitieren sie selbst davon - oder von einer höheren Mieteinnahme; als Mieter freuen sie sich über die Steigerung der Wohnlichkeit. Doch Dachfenster benötigen dringend einen Sonnenschutz - und das nicht nur in der heißen Jahreszeit. Von Januar bis Dezember gibt es immer wieder Tage, an denen Sie das helle Tageslicht mit intensiver Sonneneinstrahlung durch die Dachfenster nicht wünschen. Was sie dann benötigen, ist ein Sonnenschutz: verlässlich, einfach zu handhaben, leicht zu montieren und preiswert. Genau dieses Sortiment halten wir für Sie bereit.

Tageslichtregulierung und Sonnenschutz

Der Sonnenschutz für Ihr Dachfenster deckt einen breiten Aufgabenbereich ab. Das fängt bei der genauen Tageslichtsteuerung an, geht über den Hitzeschutz weiter und reicht bis zur völligen Verdunkelung. Gerade letztere ist sehr wichtig für den erholsamen Schlaf in der warmen Jahreszeit, wenn die Sonne früh auf und erst spät wieder untergeht. Eine normale Gardine leistet das nicht: Sie ist wegen der Dachneigung in diesem Fall ungeeignet. Dachfenster bekommen beim Fertighaus sinnvollerweise direkt einen Sonnenschutz, dieser ist allerdings bei Renovierung oder Umbau ebenso leicht nachrüstbar. Die Bedienung per Hand ist einfach - und auf Wunsch auch per Knopfdruck automatisch steuerbar. Dachfenster und Sonnenschutz sollten stets in Verbindung mit einem Schneefanggitter über dem Fenster montiert werden: Das ist auf jeden Fall preiswerter und nervenschonender als mögliche Schäden und der Reparaturaufwand. Hilfreiche Informationen und Angebote für den Bereich Dachfenster und Sonnenschutz gibt es bei Dachfensterdirekt zum Nachlesen

Verdunkelung in feuchten Räumen

Der Sonnenschutz ist nur eine Empfehlung für die Qualitätssteigerung von Dachfenstern. Andere Varianten sind Verdunkelungsrollos oder elektrische Rollläden für den ganz besonderen Komfort. Generell gilt bei Fenstern, dass der Sonnenschutz am besten durch außen angebrachte Rollläden erfolgt. Doch beim Dachfenster bietet sich eher der an der Innenseite angebrachte Sonnenschutz an. Dafür stehen für jeden Nutzungsbereich Lösungen zur Verfügung. Das gilt ausdrücklich auch für Räume, in denen Dunst und Feuchtigkeit entstehen: Badezimmer und Küche. Hier empfiehlt sich die Dachfenster-Jalousie ohne Schnüre. Stattdessen besitzt sie Alulamellen und einen Drehknopf zur Steuerung oben am Dachfenster. Die lackierten Aluminium-Lamellen leisten ihre Arbeit ohne Probleme in feuchten Räumen. Sie bestimmen damit jederzeit, wieviel Licht aus welcher Richtung in Bad oder Küche fließt. Damit schaffen Sie exakt die Raumatmosphäre, die Sie sich wünschen. Installiert ist dieser Sonnenschutz für das Dachfenster mit einem Schraubenzieher in nur zehn Minuten. Unsere Montageanleitung hilft Ihnen dabei.

Rollladen mit Elektromotor

Die außen am Dachfenster angebrachten Rollladen bilden die andere Variante für den Sonnenschutz. Darüber hinaus leisten sie noch viel mehr: Sie bilden auch einen Kälteschutz im Winter, dienen der Lärmdämmung und halten Einbrecher fern: Rollladen bilden eine zusätzliche Isolierschicht zwischen sich und dem Fensterglas. Sie sind für Haus- und Wohnungsdiebe schwer zu knacken. Diesen Sonnenschutz bekommen Sie mit elektrischer Steuerung, der Antrieb ist ein röhrenförmiger 24-Volt-Motor. Das spezielle Design sorgt dafür, dass die Rollladen im eingerollten Zustand nur wenig Platz benötigen. Die aluminiumbeschichteten Lamellen sind durch Gummischarniere miteinander verbunden: Das erhöht ihre Langlebigkeit. Sonnenschutz für das Dachfenster ist auf vielfältige Weise möglich. Es gibt für jede noch so spezielle Anforderung genau die richtige Lösung: Bei uns finden Sie sie.
25.07.2017 - Quelle: r.r. u. c.n.
FingerHaus - NEO 312 - MH Bad Vilbel
FingerHaus
NEO 312 - MH Bad Vilbel
Preis ab
233.635 €
Wohnfläche
159,00 m²
FingerHaus - MEDLEY 3.0 - MH Erfurt
FingerHaus
MEDLEY 3.0 - MH Erfurt
Preis ab
218.611 €
Wohnfläche
151,00 m²
Haas Haus - Haas MH Bad Vilbel J 142
Haas Haus
Haas MH Bad Vilbel J 142
Preis ab
269.000 €
Wohnfläche
166,35 m²
Lehner-Haus - Homestory 876
Lehner-Haus
Homestory 876
Preis ab
240.000 €
Nutzfläche
140,00 m²
Mehr Häuser anzeigen!

Haushersteller im Porträt

Albert-Haus
Albert-Haus
B&S Selbstbau
B&S Selbstbau
Bärenhaus
Bärenhaus
Baufritz
Baufritz
BAUMEISTER-HAUS
BAUMEISTER-HAUS
Bien-Zenker
Bien-Zenker
Danhaus
Danhaus
FingerHaus
FingerHaus
Fingerhut Haus
Fingerhut Haus
FischerHaus
FischerHaus
Frei-Raum-Haus
Frei-Raum-Haus
Haas Haus
Haas Haus
Holzhaus Rosskopf
Holzhaus Rosskopf
Lehner-Haus
Lehner-Haus
Living Haus
Living Haus
LUXHAUS
LUXHAUS
massa haus
massa haus
Meisterstück
Meisterstück
Regnauer
Regnauer
RENSCH-HAUS
RENSCH-HAUS
Schwabenhaus
Schwabenhaus
Sonnleitner
Sonnleitner
Town & Country Haus
Town & Country Haus
VarioSelf
VarioSelf
WeberHaus
WeberHaus
Wolf-Haus
Wolf-Haus