Außen Einfamilienhaus, innen Kraftwerk: Eröffnung des ersten Haas Plusenergiehauses 

Ein Haus, das mehr Strom erzeugt als seine Bewohner verbrauchen, ist das neue Musterhaus Jubilée XXL Plus von Haas Fertigbau. Am Dienstag, den 6. August, öffnet es im Deutschen Fertighauscenter in Mannheim seine Türen. Von 10-17 Uhr können die Besucher das Fertighaus unter die Lupe nehmen. 
Am 6. August öffnet das Musterhaus Jubilée XXL Plus von Haas Fertigbau im deutschen Fertighauscenter in Mannheim seine Türen. Foto: Haas
Am 6. August öffnet das Musterhaus Jubilée XXL Plus von Haas Fertigbau im deutschen Fertighauscenter in Mannheim seine Türen. Foto: Haas

Erstes Plusenergiehaus von Haas Fertigbau

„Mit unserem Fertighaus Jubilée XXL Plus präsentieren wir den Besuchern des Fertighauscenters eine neue Dimension des zukunftsgerechten Wohnens“, erklärt Dirk Wolschke, Geschäftsleiter der Haas Fertigbau GmbH. Als Plusenergiehaus ist das Fertighaus ein richtiges Kraftwerk: Es erzeugt mit einer Photovoltaikanlage mehr Strom, als seine Bewohner für die Heizung, die Warmwasserbereitung und den Betrieb elektrischer Geräte verbrauchen. Dieser Stromüberschuss kann dann ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Zugleich stellt ein Solarspeicher- und Steuerungssystem sicher, dass der im Haus erzeugte Strom dann zur Verfügung steht, wenn er benötigt wird – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Klassik trifft auf Moderne

Die Architektur des Plusenergiehauses ist eine Kombination aus klassischen und modernen Elementen. So bildet das Satteldach z.B. einen harmonischen Kontrast mit dem Flachdach des Terrassenanbaus. Der Grundriss des Fertighauses ist zeitgemäß offen gehalten, besitzt aber auch klar definierte Bereiche. Für besonderen Komfort sorgt die intelligente Gebäudeautomation. Sie begrüßt den Bewohner des Hauses mit seiner Lieblingsmusik, wenn er nach Hause kommt, oder simuliert durch auf- und abfahrende Jalousien und ein variierendes Beleuchtungsschema die Anwesenheit der Bewohner, wenn sie verreist sind.

Fertighaus Jubilée XXL Plus im Fertighaus Center Mannheim

Wer sich selbst einen Überblick über das erste Plusenergiehaus von Haas Fertigbau verschaffen möchte, kann das ab dem 6. August, immer von Dienstag bis Sonntag von 10-17 Uhr. Zu finden ist das Musterhaus im Deutschen Fertighaus Center, Xaver-Fuhr-Straße 111, 68163 Mannheim. Der Eintritt ist für alle Besucher kostenlos. Weitere Informationen zum Haus gibt es auf www.Haas-Fertighaus.de

Quelle: Haas Fertigbau GmbH


Hausbaunews

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

95 Prozent des verbauten Holzes aus der ...

Fertighäuser in Holztafelbauweise werden besonders ressourcenschonend hergestellt. Beim unterfränkischen Fertighaushersteller Hanse Haus stammen 95 Prozent des effizient verwendeten natürlichen ...

Weniger ist mehr – Was kleine Häuser bieten

Bauland ist heutzutage so begehrt wie nie zuvor – gleichzeitig ist es rar und teuer, was so manchen Bauherren dazu bringt, sich mit einem kleinen Grundstück zufriedenzugeben. Auch viele ältere ...

Klassiker aus Guss

Tradition und Moderne müssen kein Widerspruch sein, so wie beim Ofenspezialist LEDA aus dem ostfriesischen Leer. Das Unternehmen blickt auf eine fast 150-jährige Firmengeschichte zurück und ...

Musterhäuser

Haus Leicht

Preis ab
367.000 €
Fläche
145,00 m²
Felderer

Preis ab
420.200 €
Fläche
191,00 m²
X-Black 1

Preis
auf Anfrage
Fläche
165,04 m²
Haas S 140 A

Preis ab
247.000 €
Fläche
144,18 m²
Bauhaus 175

Preis ab
208.100 €
Fläche
175,74 m²
Haas Z 244 A

Preis ab
356.000 €
Fläche
243,04 m²

0