Kunst in den eigenen vier Wänden

Die stilvolle Einrichtung der eigenen vier Wände gewinnt zunehmend an Bedeutung. Edle Möbel, die dazu passende Dekoration und die Gestaltung der Wände sorgen für eine Atmosphäre, in der alle Bewohner sich wohlfühlen. Mit Kunstobjekten lassen sich dabei ganz besondere Akzente setzen.
Der persönliche Geschmack bestimmt den Stil

Welcher Stil für die eigene Wohnung gewählt wird, hängt von der Persönlichkeit ihrer Bewohner ab. Manch einer mag es verspielt und gemütlich, ein anderer setzt auf kühle Sachlichkeit oder repräsentative Räume. Stilbrüche sind anders als früher heute ebenfalls möglich. Eine eher konservative Einrichtung durch ein modernes Gemälde an der Wand aufzulockern, kann eine ganz besondere Wirkung erzielen. Umgekehrt lässt sich natürlich auch eine sehr moderne Einrichtung mit einem klassischen Bild in Szene setzen.

Mit Fotos und Bildern besondere Hingucker schaffen

Zum speziellen Hingucker eignen sich die Werke alter und moderner Künstler. Vom echten Gemälde bis hin zum preiswerteren Druck eines bekannten Bildes oder Fotos reichen die Möglichkeiten, den Blick auf bestimmte Stellen im Raum zu lenken. Dabei stehen gerade zeitgenössische Künstler hoch im Kurs. Es lässt sich über die Kunst moderner Künstler auch vortrefflich diskutieren, vom Eindruck, den ein echtes Kunstwerk bei Freunden und Besuchern hinterlässt, ganz zu schweigen.

Für welche Künstler sich der Wohnungsinhaber letztlich entscheidet, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Seine Vorlieben spielen dabei eine große Rolle. Wer auf Fotografien in Schwarz-weiß steht, ist mit einem Porträt eines bekannten Musikers oder Künstlers gut beraten. Farbige Akzente setzen dagegen die Werke neuerer Zeichner und Grafiker. Diese Werke ergänzen mit ihren Farben und Konturen eine modern eingerichtete Wohnung und lockern allzu strenge Einrichtungen und kühle Farben auf. Werke im Comicstil sind dazu ebenfalls gut geeignet. Eine reiche Auswahl an Werken für jeden Geschmack bietet die Galerie Zimmermann & Heitmann, die auf ihrer Seite zimmermann-heitmann.de einen Überblick über die zahlreichen von ihr vertretenen Künstler vermittelt.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

VR-Rundgänge ersetzen keine reale Besichtigung

In Corona-Zeiten sind sie das Mittel der Wahl, um unnötige Kontakte zu vermeiden. Viele Immobilienanbieter haben in den vergangenen Jahren immer stärker auf die Online-Besichtigung gesetzt. Das ...

So richten Sie sich in Heidelberg ein

Wenn Sie sich in Heidelberg einrichten wollen, müssen Sie einen Plan machen. Ein Umzugsunternehmen in Heidelberg wird Sie zunächst in Ihre neue Wohnung befördern. Anschließend müssen Sie die ...

Tag des deutschen Fertigbaus (15. Mai 2022)

Der „Tag des deutschen Fertigbaus“ findet in diesem Jahr am Sonntag, den 15. Mai statt. Dann öffnen (so es die pandemische Lage zulässt) die teilnehmenden Haushersteller des Bundesverbandes ...

Weltweit höchster Strompreis in Deutschland

Die Strompreise in Deutschland sind aktuell so hoch wie nie. Und auch im internationalen Vergleich zahlen Verbraucher hierzulande die höchsten Strompreise. Zu diesem Ergebnis kommt eine Preisanalyse ...

Das richtige Bett für gute Erholung

Bei der Auswahl und Zusammensetzung eines neuen Betts spielen verschiedene, ganz individuelle Faktoren eine wichtige Rolle. Denn wie man sich bettet, so liegt man – und so regeneriert man auch. ...

Den Außenbereich nicht vergessen

Wer in ein Fertighaus investiert, wünscht sich in der Regel, dass die Optik später sowohl innen als auch außen stimmt. Aus diesem Grund gestalten Hausbesitzer neben den Räumen im Inneren des ...

Musterhäuser

Modern 141

Preis ab
173.550 €
Fläche
141,03 m²
Quistorp

Preis ab
290.000 €
Fläche
132,30 m²
Solitaire-B-110 E3

Preis ab
182.519 €
Fläche
109,49 m²
Freiburg

Preis ab
372.317 €
Fläche
199,00 m²
ComfortStyle 13.01 W

Preis ab
118.999 €
Fläche
133,00 m²
Attergau

Preis ab
446.600 €
Fläche
203,00 m²