Der große Traum vom Eigenheim

Spätestens mit der Gründung einer eigenen Familie wächst bei vielen der Wunsch nach einem eigenen Zuhause. Keine Miete und direkten Nachbarn, einfach nur für sich sein. Dieser Wunsch ist ein besonders teurer und auch langwieriger.
Der Preis für ein Haus geht schnell in mehrere Hunderttausende und auch die Bauzeit ist beträchtlich. So verstreichen vom Gießen der Bodenplatte bis hin zur letzten gestrichenen Wand etliche Monate. Und auch danach ist noch allerhand zu tun. Wer diese Zeit nicht investieren kann oder möchte, für den gibt es eine einfachere Alternative. Der Trend geht immer mehr in Richtung Fertighaus, eine schnelle und unkomplizierte Lösung, die einem Zeit und jede Menge Mühe erspart.

Die Planung

Auch ein Fertighaus muss vorher gründlich zusammen mit einem Architekten geplant werden, und auch Vorstellungen und Wünsche können an dieser Stelle geäußert werden. Gehen diese mit der Statik konform, kann der Architekt gemeinsam mit dem neuen Besitzer das Haus in Auftrag geben. Spezielle Firmen kümmern sich dann um die industrielle Vorfertigung der einzelnen Teile des Hauses. Von der Wand, der Dämmung bis hin zum Dach wird jedes Teil maßgefertigt. Nur Türen und Fenster für das Fertighaus müssen extern beschafft werden.

Das Resultat

Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut, heißt es so schön. Dies gilt jedoch nicht für das Fertighaus. Befinden sich die vorgefertigten Teile auf dem Weg zur Baustelle, geht alles recht schnell: Jedes Teil hat seinen festen Platz und wird nach dem Baukastenprinzip zusammengesetzt und fest miteinander verbunden. Und selbst das Dach ist oft schon größten Teils vormontiert. So dauert es nur wenige Stunden, bis das komplette Haus vor einem erstrahlt. Einzig und allein der Innenausbau sowie die Einrichtung benötigen ein wenig mehr Zeit. Aber auch dies ist nach einigen Monaten getan und der Häuslebauer kann mit seiner Familie das neue Eigenheim beziehen.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

Mit einem Doppelhaus einfacher ins Eigenheim

Gute Gründe für einen Hausbau gibt es viele – auch oder gerade in unsicheren Zeiten, in denen das Eigenheim ein zukunftssicherer Rückzugsort, eine inflationssichere Kapitalanlage und ...

Den Garten des eigenen Fertighauses gestalten

Um den Traum vom neuen Eigenheim wirklich zu realisieren, ist es zunächst notwendig, die Gestaltung des Hauses zu fokussieren. Fällt die Entscheidung auf ein praktisches und schnell gebautes ...

Qualität bei Fenstern erkennen

Es mag überraschen, doch die Erfahrung lehrt: In den eigenen vier Wänden sind die Fenster eine von den Eigentümern oft vernachlässigte Komponente. Das muss nicht sein. Worauf es ankommt, um ...

Hausbau: So findet man die richtige Baufirma

Der Hausbau ist ein langwieriges und kostenintensives Unterfangen. Doch damit weder Kosten noch der zeitliche Aufwand den Rahmen sprengen, sollten Bauherren die richtige Baufirma engagieren. Wie man ...

Für was können Sie Ihre Baufinanzierung ...

Erfahrungsgemäß handelt es sich bei der Baufinanzierung um die höchste Summe, mit der Sie in Ihrem Leben in Berührung kommen. Kein Wunder, dass Sie sich Fragen, wofür Sie die Kreditsumme ...

Klimafreundliche Traumhäuser live erleben

Ein Tag, um klimafreundliche Traumhäuser in Holz-Fertigbauweise zu entdecken und auf Wunsch dem eigenen individuell geplanten und zukunftssicheren Eigenheim einen bedeutenden Schritt näher zu ...

Musterhäuser

Daume

Preis ab
380.000 €
Fläche
170,00 m²
MEDLEY 3.0 300 S215 SE

Preis
auf Anfrage
Fläche
153,00 m²
SOLUTION 183 V4

Preis ab
450.916 €
Fläche
182,77 m²
SUNSHINE 113 V2

Preis ab
278.922 €
Fläche
113,32 m²
Modern 198

Preis ab
207.900 €
Fläche
198,97 m²
Homestory 381

Preis ab
208.000 €
Fläche
120,00 m²

0