Beratung ist beim Hausbau das A und O

Für viele Bauherren steht der Traum von den eigenen vier Wänden an erster Stelle. Doch das Eigenheim muss auf einem stabilen Fundament stehen. Mit einem Anbietervergleich finden Sie das ideale Unternehmen für Ihren Hausbau.
Mit einem Anbietervergleich treffen Sie die richtige Wahl für Ihren Hausbau. Foto: Town & Country
Mit einem Anbietervergleich treffen Sie die richtige Wahl für Ihren Hausbau. Foto: Town & Country
Ganz nach dem Motto: gut beraten ist besser gebaut stellen wir die Bauberatung in den Vordergrund, denn diese ist beim Hausbau essenziell. Mit dem richtigen Berater gelingt es Bauherren Folgekosten zu sparen, die nur durch Erfahrung in der Baubranche zu erkennen sind. Ein Grund mehr, wieso die Baubeschreibung und transparente Baunebenkosten eine große Rolle spielen. Denn hier werden alle wesentlichen Baudetails festgehalten und die Grundlage für den Anbietervergleich vorgegeben.

So finden Sie den richtigen Hausbau-Partner

Das perfekte Traumhaus, ein schönes Grundstück und eine solide Finanzierung sind die wesentlichen Bestandteile beim Hausbau. Aber allen voran steht die Wahl des Bauunternehmens. Um zu erkennen, welches Bauunternehmen das richtige ist, sollten Sie folgende Tipps berücksichtigen:

Nehmen Sie das Unternehmen unter die Lupe

Ob persönliche Erfahrungsberichte von Bauherren, Qualitätssiegel vom TÜV oder Musterhaus Besichtigungen – Nutzen Sie jede Gelegenheit, um sich ein eigenes Bild vom Bauunternehmen zu machen. Vergessen Sie dabei nicht, dass es sich bei Erfahrungsberichten lediglich um eine persönliche Perspektive handelt. Wenn Sie von verschiedenen Bauherren gute Erfahrungen lesen, wiegt das für den Ruf des Unternehmens mehr als eine einzelne Bewertung.

Vergleichen Sie Bauunternehmen anhand ihrer Leistungen

Beim Anbietervergleich wird als erstes ein Blick auf den Umfang und Inhalt der Leistungen geworfen. Die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V. hat eine Checkliste für Bauherren erstellt, die jedes Bauunternehmen mindestens anbieten sollte:
  • Unabhängige Qualitätskontrolle durch einen qualifizierten Gutachter
  • Blower-Door-Test
  • Baugrundgutachten
  • Vertragserfüllungssicherheit für fristgerechte und mängelfreie Erstellung
  • Gewährleistungsbürgschaft

Legen Sie das Tempo Ihres Hauskaufs fest

Wenn Sie eine engere Auswahl getroffen haben und ein Erstgespräch mit einigen Bauunternehmen geführt haben, sollten Sie diese Revue passieren lassen, um zu erkennen, wann Sie zu einem Hauskauf gedrängt wurden. Denn das Erstgespräch sollte kein Kaufgespräch sein und einem guten und seriösen Verkäufer ist die Bedeutung des Kennenlernens bewusst.

Quelle: Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Hausbaunews

Hohe Preise - wie kann man beim Bauen sparen?

Extreme Preissteigerungen erlebt die Baubranche nun schon seit einem Jahr. Hohe Nachfrage nach Holz in Übersee, der wochenlang verstopfte Suezkanal und dann der Überfall Russlands auf die Ukraine ...

Hürden im Haus abbauen

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Lebenstraum. Um die eigene Immobilie auch im hohen Alter noch gut und sicher nutzen zu können, sollte frühzeitig über Barrierefreiheit und ...

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

95 Prozent des verbauten Holzes aus der ...

Fertighäuser in Holztafelbauweise werden besonders ressourcenschonend hergestellt. Beim unterfränkischen Fertighaushersteller Hanse Haus stammen 95 Prozent des effizient verwendeten natürlichen ...

Musterhäuser

Klassisch 142

Preis ab
148.264 €
Fläche
142,00 m²
Homestory 639

Preis ab
210.000 €
Fläche
255,00 m²
ICON 4 City Walmdach

Preis ab
251.400 €
Fläche
158,90 m²
Valencia

Preis ab
384.500 €
Fläche
164,00 m²
Point 143

Preis ab
263.100 €
Fläche
143,68 m²
CasaMina

Preis ab
370.752 €
Fläche
151,00 m²

0