Blickfang: Der Einbauweinkühlschrank

Weinklimaschränke haben in den letzten Jahren aus gutem Grund an Popularität gewonnen. In erster Linie ist das Gerät eine echte Bereicherung für Weinliebhaber unter uns. Dank des Weinkühlers bleiben alle Weinsorten immer perfekt auf der richtigen Temperatur, was dem Geschmack zugute kommt. Darüber hinaus ist der Weinklimaschrank ein echter Hingucker in der Küche, der für ein stilvolles und modernes Erscheinungsbild sorgt. Klingt dieses Luxus Gerät für Sie nach etwas? BODEGA43 erzählt Ihnen mehr darüber und gibt Ihnen Inspiration für die Integration eines Weinkühlers in Ihre Küche.
Tipp: Einbau eines Weinkühlschranks. Foto: BODEGA43
Tipp: Einbau eines Weinkühlschranks. Foto: BODEGA43

Eingebauter Weinkühlschrank für Ihre luxuriöse Küche

Neben den praktischen Vorteilen wirkt sich ein Weinkühlschrank auch positiv auf die Gestaltung Ihrer Küche aus. Der Weinkühler sieht stilvoll und modern aus und zieht sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Darüber hinaus ist ein Weinkühler jetzt für jede Küche und jedes Budget geeignet, da verschiedene A-Marken wie Whirlpool und AEG erschwingliche Weinkühler auf den Markt gebracht haben.

Wenn Sie denken, dass Weinkühler nur in moderne Küchen passen, liegen Sie falsch. Ein Weinklimaschrank kommt in jedem Küchenstil zur Geltung. Wählen Sie beispielsweise eine Variante mit Holzregalen für Ihre Landhausküche oder ein robustes Edelstahlgehäuse, wenn Sie eine Industrieküche haben.
 
Tipp: Einbau eines Weinkühlschranks. Foto: BODEGA43
Tipp: Einbau eines Weinkühlschranks. Foto: BODEGA43

Der Weinkühlschrank Einbau ist ein moderner Blickfang in der Einbauküche

Ein Weinkühlschrank Einbau ist kompakt und verfügt trotz seines geringen Platzbedarfs über ein großes Fassungsvermögen. Puristisch passt sich der Weinkühlschrank Einbau perfekt dem Style Ihrer Küche an. Fünf Auszüge bieten Platz für 55 Weinflaschen. Durch Verwendung des Weinkühlschranks ohne Türgriff wirkt dieser noch zentrierter und bietet ein Top-Blickfang in Ihrer Küche. Durch die Isolierglastüre haben Sie immer den perfekten Blick auf die Flaschen Ihres Lieblingsweins.
 
Tipp: Einbau eines Weinkühlschranks. Foto: BODEGA43
Tipp: Einbau eines Weinkühlschranks. Foto: BODEGA43

Warum einen Weinkühler kaufen?

Trinken Sie gerne selbst ein Glas Wein oder empfangen Sie regelmäßig Gäste, die Wein trinken? Dann ist ein Weinklimaschrank definitiv eine gute Investition. Ein normaler Kühlschrank hat oft nicht die beste Temperatur für Wein und öffnet auch regelmäßig, wodurch die Temperatur schwankt.

Andererseits sorgt ein Weinkühler dafür, dass Ihre Weine ständig auf der richtigen Temperatur gehalten werden. Auf diese Weise bleibt der Geschmack optimal erhalten und Sie trinken den Wein immer von seiner besten Seite. Einige Modelle haben sogar mehrere Kühlzonen, sodass Sie Rot-, Weiß- und Roséweine separat kühlen können. Wenn Sie unerwartet Gäste empfangen, können Sie den Wein sofort einschenken und müssen ihn nicht erst kalt stellen. 

Einbauen oder frei stehen lassen?

Einige BODEGA43 Einbauweinklimaschränke eignen sich perfekt für den Einbau und besitzen genau die richtigen Maße, so dass sie sich perfekt in Ihr Wohnumfeld integrieren. 

Je nach Größe können sie genauso gut unter der Arbeitsplatte, im Wohnzimmer oder in der Wand verschwinden. Der Einbau in bereits bestehende Küchen ist möglich, durch eine große Auswahl persönlicher Gestaltungsmöglichkeiten passt er sich jedem Ambiente an. So lässt sich der Weinklimaschrank mit einer Möbelfront verkleiden oder mit einer verglasten Tür ausstatten. Damit z.B. in der Küche das farbliche Gesamtbild erhalten oder verschönert wird.

Quelle: m.n.

Hausbaunews

Offen für eine 5-köpfige Familie

Gute Aussichten: Bodentiefe Fenster sind mehr als große Tageslichtspender, sie sind auch eine Energiequelle. Dies zeigt sich auch beim Haus „Amika“ von Fingerhut Haus. Die modernen Fenster, ...

Energiepreise verteuern sich um 14 ...

Private Haushalte in Deutschland müssen deutlich mehr für Energie ausgeben als noch vor einem Jahr. Das zeigt eine Analyse des Vergleichsportals Verivox. Die Kosten für Heizung, Strom und Sprit ...

Fenstersicherung per Funk: Wie geht das?

Smarte Haustechnik kann in vielerlei Hinsicht für mehr Komfort in den eigenen vier Wänden sorgen. Noch wichtiger aber ist der Sicherheitsaspekt. Warum eine Fenstersicherung per Funk sinnvoll sein ...

HUF HAUS ist seit 50 Jahren Mitglied im BDF

Seit 50 Jahren ist das Familienunternehmen HUF HAUS aus Hartenfels im Westerwald Mitglied im Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF). BDF-Präsident Hans Volker Noller gratulierte vor Ort zu diesem ...

Tipp: Haushaltsnahe Dienstleistungen absetzen

Mitglieder einer Wohnungseigentümergemeinschaft, die Dienstleistungen wie den Winterdienst oder die Reinigung des Treppenhauses gemeinsam an eine Servicefirma vergeben hat, können die Kosten dafür ...

Arbeitshandschuhe dienen Ihrer Sicherheit!

Im Beruf wie auch in vielen Situationen des privaten Alltags sollten Schutzhandschuhe getragen werden. Sie erfüllen unterschiedlichste Zwecke, die weiter unten noch genauer beschrieben werden. ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unserer Partner Green Brain und Baumschule Fokko.

Musterhäuser

Musterhaus Günzburg

Preis ab
532.900 €
Fläche
250,00 m²
Doppelhaus Bungalow 45

Preis ab
123.100 €
Fläche
45,33 m²
Musterhaus Mannheim

Preis ab
510.900 €
Fläche
230,00 m²
Haas S 154 C

Preis ab
219.000 €
Fläche
163,27 m²
VarioCity 202

Preis ab
206.500 €
Fläche
192,00 m²
Schweiger

Preis ab
440.000 €
Fläche
254,87 m²