Neuer Lieblingsplatz. Meine Outdoorküche.

nser Leben verlagert sich zunehmend in den Garten. So zielt der Trend darauf ab, dass es draußen genauso gemütlich wird wie drinnen. Selbst gekocht wird im Außenbereich, sodass es jetzt heißt: Ihr findet mich in meiner Outdoorküche. 
Unser Leben verlagert sich zunehmend in den Garten, weshalb ein hochwertig gestalteter Außenbereich an Bedeutung gewinnt. Wer für ein absolutes Highlight sorgen möchte, entscheidet sich für eine Outdoorküche. Foto: epr / WWOO / Tobias Woggon
Unser Leben verlagert sich zunehmend in den Garten, weshalb ein hochwertig gestalteter Außenbereich an Bedeutung gewinnt. Wer für ein absolutes Highlight sorgen möchte, entscheidet sich für eine Outdoorküche. Foto: epr / WWOO / Tobias Woggon
Das liegt daran, dass das Kochen unter freiem Himmel viele Vorteile mit sich bringt. Ob Gasgrill, Kohlegrill oder offenes Feuer, hier werden ganz besondere Aromen erzeugt. Auch der Geruch vom Essen setzt sich nicht in unseren vier Wänden fest und wir verbringen mehr Zeit mit Familie und Freunden an der frischen Luft. Und das Beste: Viele Zutaten wie Gemüse, Obst und Kräuter können wir direkt frisch aus unserem Beet ernten. Also schnell den neuen Lieblingsplatz im Garten gestalten! Dabei helfen die Profis von WWOO.

Ihre Outdoorküchen „made in Germany“ vereinen hohe Funktionalität, ansprechendes Design und eine robuste Bauweise, sodass sie ohne zusätzlichen Schutz und Probleme ganzjährig draußen stehen können. Da die Küchen aus Beton gefertigt werden, sind sie nahezu wartungsfrei. Die einzelnen Segmente sind individuell gestaltbar – neben unterschiedlichen Höhen und Längen können wir uns auch zwischen verschiedenen Einbaugeräten wie Waschbecken, Gasgrill oder Big Green Egg, dem Herzstück beim Outdoorcooking, und Accessoires wie Holzschneidebretter, Holzboxen und Messerblock entscheiden. Mit einer WWOO gestalten wir nicht nur einen stylischen Platz für Grillgeräte. Sie ist auch Sichtschutz, ein Arbeitsbereich für Gartenarbeit sowie eine gemütliche Sitzecke. 

Quelle: epr / WWOO

Hausbaunews

Chancen und Risiken gemeinschaftlicher Bauprojekte

„Gemeinschaft macht stark.“ Norbert Post muss es wissen: Der Architekt und Stadtplaner beobachtet als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Baugemeinschaften e.V. insbesondere in Städten und ...

Wertstoffkreisläufe bei Fenster & Türen

Im Kampf gegen den Klimawandel ist ein wichtiges Ziel, durch Recycling wertvolle Ressourcen zu schonen – was in der Bau- und Gebäudewirtschaft besonders wichtig ist. Mehr und mehr werden Gebäude ...

Wände vor dem Innenausbau gut abtrocknen lassen

Im Neubau wird heute fast jeder Keller als zusätzliche Wohnfläche eingeplant. Hierfür müssen bauliche Voraussetzungen erfüllt werden: Wärmedämmung, Abdichtung, Heizung, Lüftung, ...

Esszimmer einrichten – modern und zeitlos ...

Ein gutes Essen, eine schön gedeckte Tafel und schon kann das entspannte Beisammensein beginnen – natürlich in einem schönen Esszimmer. Ein modernes Esszimmer kann heute viele Gesichter haben. ...

Wärmepumpe und Holzfeuer kombinieren

Niedrigenergie- und Passivhäuser dominieren den Neubaumarkt und auch Bestandsgebäude werden aufgrund gesetzlicher Vorgaben entsprechend saniert. Der hohe Dämmstandard und die ökologischen ...

Gesunde Luft in Innenräumen wird immer wichtiger

Schon lange wissen wir, ein gesundes Raumklima fördert die Gesundheit. Es ist nachgewiesen, dass unser Gehirn mit frischem Sauerstoff schneller und effizienter arbeitet und wir uns wacher und fitter ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners STENG LICHT GmbH.

Musterhäuser

Design 07

Preis ab
344.900 €
Fläche
185,00 m²
Modern 178

Preis ab
186.900 €
Fläche
178,51 m²
Design 17

Preis ab
331.900 €
Fläche
173,00 m²
Haas MH Bad Vilbel J 142

Preis ab
304.000 €
Fläche
166,35 m²
Zorneding

Preis ab
498.920 €
Fläche
164,00 m²
CLOU 169

Preis ab
305.900 €
Fläche
170,00 m²