BDF ehrt Haas für 20 Jahre Mitgliedschaft

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) ehrte jetzt den niederbayerischen Haushersteller Haas Fertigbau für seine 20-jährige Mitgliedschaft im Verband. BDF-Geschäftsführer Georg Lange lobte das Unternehmen und überreichte Firmengeschäftsführer Xaver A. Haas eine Jubiläumsurkunde. „Haas Fertigbau ist ein Allrounder und ein echtes Schwergewicht am deutschen Fertighausmarkt. Bauherren finden bei Haas alle Ausbaustufen und Stilrichtungen – das ganze Bauvorhaben wird individuell geplant und umgesetzt. Die Einhaltung aller Gütekriterien der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau ist dabei selbstverständlich“, so Lange.
BDF-Geschäftsführer Georg Lange (r.) überreichte Xaver A. Haas (l.) eine Jubiläumsurkunde. Foto: BDF/Haas Fertigbau
BDF-Geschäftsführer Georg Lange (r.) überreichte Xaver A. Haas (l.) eine Jubiläumsurkunde. Foto: BDF/Haas Fertigbau
1972 nahm die Zimmerei um Firmengründer Xaver Haas und seine drei Mitarbeiter den Betrieb auf, um Holzsilos, Scheunen und Ställe zu errichten. Rund fünf Jahre später entwickelte und baute das Unternehmen seine ersten Wohnhäuser, die schon früh auf Energieeffizienz ausgerichtet waren. In der Folge wuchs Haas Fertigbau stetig an, erschloss neue Märkte und vergrößerte sein Produktportfolio unter anderem auch auf Gewerbebauten und Wohnbauten. Ein populäres Großprojekt war 2005 der Bau des olympischen Dorfes für die Winterspiele in Turin. Heute beschäftigt die Haas-Gruppe rund 1.000 Mitarbeiter an drei Standorten im niederbayerischen Falkenberg, in Großwilfersdorf (Österreich) und Chanovice (Tschechien). Die Gesamtgeschäftsführung unterliegt Rainer Hribar. Bei Haas Fertigbau in Falkenberg führen Xaver A. Haas, Thomas Wagner und Rainer Hribar die Geschäfte gemeinsam. Für 2020 strebt die Haas-Gruppe eine Gesamtleistung von 228 Millionen Euro an, davon rund 142 Millionen Euro im Stammwerk in Falkenberg. Dort fertigen 600 Mitarbeiter jährlich etwa 300 Fertighäuser und weitere Gewerbe-, Industrie- und Wohnungsbauten.
 
Alle Häuser werden entsprechend der Satzung der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF) errichtet. Dazu verpflichtet sich Haas ebenso wie alle weiteren Mitgliedsunternehmen des BDF. „Die QDF-Satzung ist das strengste und umfassendste Regelwerk für den Hausbau in Deutschland. Ihre Vorgaben werden von unabhängigen Sachverständigen überprüft und regelmäßig an den Stand der Technik angepasst. So können sich Bauherren unserer Unternehmen sicher sein, in ein dauerhaft sicheres und komfortables Haus zu investieren“, erklärt Lange.
 
Deutschlandweit sind Fertighäuser heute so beliebt wie nie. Unter fünf neugenehmigten Ein- und Zweifamilienhäusern im Bundesgebiet befindet sich im Schnitt ein Fertighaus. In Bayern ist sogar jeder vierte Neubau ein Fertighaus. Ein Großteil davon wird von BDF-Unternehmen, wie Haas Fertigbau, errichtet.

Häuser von Hass Fertighaus finden Sie auch hier auf fertighaus.com!

Quelle: Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.

Hausbaunews

 Schwabenhaus eröffnet neue ...

Schwabenhaus setzt die große Eröffnungs-Roadshow 2022 bei strahlendem Sonnenschein fort. Die neue Miet-Kauf-Zentrale in Würzburg-Kürnach öffnete für rund 40 Bauinteressierte sowie das komplette ...

In Zukunft Heizen: Mit Öl, Gas, Pellets oder ...

Wer sein Haus mit fossilen Brennstoffen wie Gas oder Öl heizt, muss sich derzeit warm anziehen. Denn die Kosten steigen und werden auch langfristig nicht günstiger werden. Diese Energieträger sind ...

Per Pfandwechsel zum Wohnglück

Hartnäckig hält sich in Deutschland die Idee, dass man „nur einmal im Leben baut“. Ein Gegenmodell, das in vielen anderen Ländern Popularität genießt, ist die sogenannte ...

Baugenehmigungen sinken: Die Zahlen sind ein ...

Die am 19.07.2022 vom Statistischen Bundesamt veröffentlichen Zahlen zu den Baugenehmigungen für Wohnungen im Mai 2022 kommentiert Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer Zentralverband Deutsches ...

Living Haus stockt Sicherheitspaket auf!

Inflation, Zinsanstieg und Energiepreisschock bereitet angehenden Bauherren Kopfschmerzen. Damit sie ohne diese Sorgen ihren Traum vom eigenen Zuhause wahr machen können, hat Living Haus für seine ...

Am Wasser gebaut und gut geschützt

Durch den Klimawandel wird Deutschland künftig häufiger von Extremwetterlagen bedroht – wie im Sommer 2021 im Westen der Republik geschehen. Hausbesitzende sollten die Risiken kennen und ...

Musterhäuser

Zweifamilienhaus BS 181

Preis
auf Anfrage
Fläche
181,00 m²
Herb

Preis ab
645.000 €
Fläche
189,00 m²
EVOLUTION 154 V4

Preis ab
330.015 €
Fläche
156,13 m²
Life Oberrot

Preis ab
357.000 €
Fläche
152,00 m²
Lugano

Preis ab
462.050 €
Fläche
173,00 m²
Modern 166

Preis ab
174.300 €
Fläche
166,92 m²

0