Fingerhut Haus: Nachfrage nach Home-Office steigt

Die aktuelle Corona-Krise hat der Arbeit im Home-Office einen völlig neuen Stellenwert verliehen. Experten prognostizieren, dass auch danach ein Großteil der Büroarbeit künftig in den eigenen vier Wänden stattfinden wird. Fingerhut Haus unterstreicht diese Entwicklung. Der Fertighaus-Spezialist erfährt aktuell eine höhere Nachfrage nach individuellen Home-Office-Lösungen. Exemplarisch dafür steht das „Musterhaus Koblenz“ von Fingerhut Haus mit einem großen separierten Bürobereich. 
Musterhaus Koblenz von Fingerhut Haus.
Musterhaus Koblenz von Fingerhut Haus. 

„Zahlreiche Unternehmen, die vor der Corona-Krise das Modell Home-Office nicht angeboten haben und aktuell förmlich dazu gezwungen sind, erkennen jetzt die Vorteile. Sie sparen Betriebskosten und gewinnen an Effizienz. Mitarbeiter können Arbeitswege reduzieren, haben im Idealfall eine ruhigere Arbeitsumgebung und können das Privat- mit dem Berufsleben besser vereinbaren. Außerdem gibt es steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten“, erklärt Holger Linke, geschäftsführender Gesellschafter der Fingerhut Haus GmbH & Co. KG.

Auch Fingerhut Haus verzeichnet auf Grund dieser Entwicklung derzeit eine erhöhte Nachfrage nach Häusern, die Platz und Komfort für ein Home-Office bieten. Um die Arbeit in den eigenen vier Wänden effizient und ungestört betreiben zu können, bedarf es einer vorausschauenden und individuellen Planung beim Hausbau. Es sollte ein separates Zimmer beziehungswiese ein abgeschlossener Bereich geschaffen werden, der ausreichend Ruhe und Raum zur beruflichen Entfaltung bietet sowie die Privatsphäre der Hausbewohner wahrt. „Auch die Technik spielt hier eine entscheidende Rolle. Daher sind Strom- und Telefonanschlüsse sowie Verkabelungen vorausschauend zu planen. Außerdem sollte ein natürlicher Lichteinfall gegeben sein“, erklärt Holger Linke. 
 

Arbeitsplatz der Zukunft im „Haus Koblenz“ 

Beispielhaft für das Hausmodell zum „Leben und Arbeiten unter einem Dach“ steht das „Musterhaus Koblenz“ von Fingerhut Haus. Hier trifft Purismus auf traditionelle und raffinierte Elemente. Das Haus ist auf 181,13 m² Wohnfläche offen und variabel gestaltbar.

Das Exterieur besticht durch klare Formen und setzt Akzente mit dem eingeschobenen Flachdachbau. Dieser Kubus ermöglicht einen separierten Bürobereich, der sich ideal zum ruhigen Arbeiten sowie für den Empfang von Kunden für Meetings etc. eignet. Großzügig und raffiniert angelegt bietet das Erdgeschoss weitere Rückzugsorte. Durch das zeitlose Satteldach mit Kniestock ergibt sich eine optimierte Raumgewinnung. Der firstoffene Teilausbau ermöglicht vielseitig nutz- und gestaltbare Lebensräume. 

„Die Anforderungen der nachfolgenden Generationen an den Arbeitsplatz sind geprägt von Freiräumen, Flexibilität und Mobilität für effizientes und bedarfsgerechtes Arbeiten. Zeit und Raum folgen keinem starren Rahmen mehr. Mit unseren flexibel konzipierbaren Hausmodellen kommen wir diesem Bedarf entgegen“, erklärt Holger Linke.

Häuser von Fingerhut Haus finden Sie auch hier auf fertighaus.com!

Quelle: Fingerhut Haus GmbH & Co. KG


Hausbaunews

Chancen und Risiken gemeinschaftlicher Bauprojekte

„Gemeinschaft macht stark.“ Norbert Post muss es wissen: Der Architekt und Stadtplaner beobachtet als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Baugemeinschaften e.V. insbesondere in Städten und ...

Wertstoffkreisläufe bei Fenster & Türen

Im Kampf gegen den Klimawandel ist ein wichtiges Ziel, durch Recycling wertvolle Ressourcen zu schonen – was in der Bau- und Gebäudewirtschaft besonders wichtig ist. Mehr und mehr werden Gebäude ...

Wände vor dem Innenausbau gut abtrocknen lassen

Im Neubau wird heute fast jeder Keller als zusätzliche Wohnfläche eingeplant. Hierfür müssen bauliche Voraussetzungen erfüllt werden: Wärmedämmung, Abdichtung, Heizung, Lüftung, ...

Esszimmer einrichten – modern und zeitlos ...

Ein gutes Essen, eine schön gedeckte Tafel und schon kann das entspannte Beisammensein beginnen – natürlich in einem schönen Esszimmer. Ein modernes Esszimmer kann heute viele Gesichter haben. ...

Wärmepumpe und Holzfeuer kombinieren

Niedrigenergie- und Passivhäuser dominieren den Neubaumarkt und auch Bestandsgebäude werden aufgrund gesetzlicher Vorgaben entsprechend saniert. Der hohe Dämmstandard und die ökologischen ...

Gesunde Luft in Innenräumen wird immer wichtiger

Schon lange wissen wir, ein gesundes Raumklima fördert die Gesundheit. Es ist nachgewiesen, dass unser Gehirn mit frischem Sauerstoff schneller und effizienter arbeitet und wir uns wacher und fitter ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners STENG LICHT GmbH.

Musterhäuser

LifeStyle 16.02 S

Preis ab
114.999 €
Fläche
141,00 m²
sunshine (AH ...

Preis ab
348.400 €
Fläche
150,00 m²
VarioVision 177

Preis ab
163.090 €
Fläche
163,00 m²
LifeStyle 15.02 W

Preis ab
147.999 €
Fläche
150,00 m²
LifeStyle 19.04 F

Preis ab
173.999 €
Fläche
160,00 m²
Freiberger

Preis ab
340.000 €
Fläche
166,10 m²