Beim Rohrbruch richtig handeln

Wenn man einen Rohrbruch entdeckt, kann man Glück haben oder nicht. Dies betrifft aber nicht nur das Ausmaß des Schadens, sondern im erweiterten Sinne vor allem die Uhrzeit wann der Schaden eintritt. 
Beim Rohrbruch richtig handeln. Foto: pixabay.com
Beim Rohrbruch richtig handeln. Foto: pixabay.com
So zum Beispiel kann ein Schaden zum Wochenende erhebliche Mehrkosten bedeuten, wenn man einen Klempner mit 24 Std. Notdienst Bereitschaft anrufen muss. Es ist daher sehr wichtig, den richtigen Klempner anzurufen, der erstens einen guten Service anbieten kann und zweitens auch einen akzeptablen Preis offeriert. Wenn man sich nämlich irrt, kann der Schaden vielleicht nicht repariert werden und es werden dennoch Anfahrtskosten zu ersetzen sein. Diese Kosten werden in der Regel in Rechnung gestellt, was erheblichen Mehraufwand bedeuten würde. Vor allem wenn ein nicht frühzeitig erkannter Rohrbruch eingetreten ist, darf man noch mit Mehrkosten rechnen, die nicht abgegolten werden. Wenn es die Versicherung nicht deckt bzw. der Schaden nicht in der Polizze abgebildet ist, dann wird der Schaden nicht gedeckt sein. Der richtige Klempner hat auch Verbindungen zu Versicherungen und wird bei der Begutachtung des Schadens ein Wort mitreden können. Es wird der Schaden dadurch auch sehr gut dokumentiert sein, was erhebliche Vorteile bringen kann. Dies hilft natürlich auch gegen richtige Vorsorge im Haushalt nichts, kann aber das Ausmaß des Schadens erheblich begrenzen. Ebenso muss bedacht werden, dass das Wasser auch nach unten abrinnen wird. Es müssen daher auch die Nachbarn über den Wasserschaden informiert werden. In der Regel muss auch die Versicherung einberufen werden, die für die Schadensbegutachtung ins Haus kommen wird. Überlegen Sie sorgfältig, ob Sie einen echten Notfall haben, bevor Sie nachts telefonieren, denn der falsche Anruf kann schnell ins Geld gehen.

Ist eine Entrümpelung notwendig?

Eine eine Entrümpelung vom Profi kann notwendig sein, wenn der Schaden zu groß geworden ist. Die Entrümpelung kann zwar auch kostspielig sein, es wird aber in letzter Notwendigkeit organisiert, wenn man sich um viele kleine Details nicht mehr kümmern will. Wie bereits weiter oben angekündigt worden ist, kann der Schaden in viele 1000e Euro reichen und dann werden Dinge einfach nicht mehr zu gebrauchen sein. In vielen Fällen steht nach einem Rohrbruch das Wasser über Zentimeter dick auf dem Boden und kann daher auch die vielen Möbelstücke unbrauchbar machen. Dies bedingt auch, dass man viele kleine Dinge als nachhaltig bezeichnen kann. Die Nachhaltigkeit in der ökologischen Betriebsführung reicht aber noch nicht soweit, dass die Möbel einem Rohrbruch standhalten können. Es gilt aber auch bei einer Entrümpelung der Grundsatz, dass man immer einen Profi bestellen sollte, der etwas von seinem Fach versteht.

Wie schnell muss bei einem Rohrbruch reagiert werden?

Grundsätzlich ist es ein menschlicher Zug, dass man zunächst den Schaden selbst regeln möchte. Es ist also notwendig, sich mit den kleinen Details zu beschäftigen, die anhängig sind. Diesbezüglich herrscht auch absolute Einigkeit, denn man will Kosten sparen. Allerdings können Mehrkosten entstehen, wenn man nicht sofort reagiert. Die Folgen aus der Praxis wären etwa, dass noch mehr Wasser auf den Boden gelangt und die höheren Schäden im wahrsten Sinne des Wortes auszubaden wären.

Quelle: a.b.

Hausbaunews

 Schwabenhaus eröffnet neue ...

Schwabenhaus setzt die große Eröffnungs-Roadshow 2022 bei strahlendem Sonnenschein fort. Die neue Miet-Kauf-Zentrale in Würzburg-Kürnach öffnete für rund 40 Bauinteressierte sowie das komplette ...

In Zukunft Heizen: Mit Öl, Gas, Pellets oder ...

Wer sein Haus mit fossilen Brennstoffen wie Gas oder Öl heizt, muss sich derzeit warm anziehen. Denn die Kosten steigen und werden auch langfristig nicht günstiger werden. Diese Energieträger sind ...

Per Pfandwechsel zum Wohnglück

Hartnäckig hält sich in Deutschland die Idee, dass man „nur einmal im Leben baut“. Ein Gegenmodell, das in vielen anderen Ländern Popularität genießt, ist die sogenannte ...

Baugenehmigungen sinken: Die Zahlen sind ein ...

Die am 19.07.2022 vom Statistischen Bundesamt veröffentlichen Zahlen zu den Baugenehmigungen für Wohnungen im Mai 2022 kommentiert Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer Zentralverband Deutsches ...

Living Haus stockt Sicherheitspaket auf!

Inflation, Zinsanstieg und Energiepreisschock bereitet angehenden Bauherren Kopfschmerzen. Damit sie ohne diese Sorgen ihren Traum vom eigenen Zuhause wahr machen können, hat Living Haus für seine ...

Am Wasser gebaut und gut geschützt

Durch den Klimawandel wird Deutschland künftig häufiger von Extremwetterlagen bedroht – wie im Sommer 2021 im Westen der Republik geschehen. Hausbesitzende sollten die Risiken kennen und ...

Musterhäuser

Leipzig

Preis ab
403.150 €
Fläche
160,00 m²
Design 20

Preis
auf Anfrage
Fläche
210,00 m²
Haas D 137 A

Preis ab
268.000 €
Fläche
141,02 m²
Bad Endorf

Preis ab
467.325 €
Fläche
154,00 m²
Spielberger

Preis ab
321.200 €
Fläche
146,00 m²
Brunnthal

Preis ab
974.600 €
Fläche
443,00 m²

0