Baufritz erhält die Auszeichnung Beste Ausbilder Deutschlands

Mehr als acht von zehn Unternehmen bieten ihren Azubis auch nach Abschluss der Ausbildung eine berufliche Perspektive. Das geht aus einer Studie hervor, die das Wirtschaftsmagazin „Capital“ (Ausgabe 11/2017, EVT 19. Oktober) erstmals mit der Talentplattform Ausbildung.de unter 500 Unternehmen durchgeführt hat.
Biohausbau-Unternehmen Baufritz erhält von Capital die Auszeichnung „Beste Ausbilder Deutschlands“ Foto: BauFritz
Biohausbau-Unternehmen Baufritz erhält von Capital die Auszeichnung „Beste Ausbilder Deutschlands“ Foto: BauFritz

Die Chancen des Nachwuchses für den Einstieg ins Berufsleben sind rosig: Im Schnitt erhalten die Azubis in ihrem ersten Job 2.300 Euro brutto. Zwei Drittel (63 Prozent) aller teilnehmenden Unternehmen bieten zudem ein Duales Studium an. „Angesichts des Fachkräftemangels steht das Thema Ausbildung in vielen Unternehmen ganz oben“, erklärt „Capital“-Chefredakteur Horst von Buttlar. „Sie müssen um die besten Talente kämpfen – und das tun viele auch.“ Die Studie bietet nun erstmals eine Landkarte der besten betrieblichen Qualifizierung, an der sich die junge Generation orientieren kann.

Für die Studie mussten Personalverantwortliche einen detaillierten Fragenkatalog zu den Kriterien Betreuung, Lernen im Betrieb, Engagement des Unternehmens und Erfolgschancen mit insgesamt über 60 Fragen beantworten. Am Ende konnten sich die befragten Unternehmen als „Beste Ausbilder Deutschlands“ qualifizieren, die nach Regionen und Berufsgruppen (IT, Handel/Gastronomie, kaufmännisch, gewerblich/technisch, Pflege/Gesundheit) getrennt ausgewiesen werden. Vom Familienbetrieb bis zum Dax-Konzern ist dabei alles vertreten. „So bietet diese Übersicht der besten Ausbilder einen sehr guten Kompass für Unternehmen und junge Menschen“, sagt Gero Hesse, der als Geschäftsführer der Personalmarketingagentur Territory Embrace auch Ausbildung.de verantwortet.

Auch Baufritz hat an der Studie sehr erfolgreich teilgenommen und wurde mit der Auszeichnung „Beste Ausbilder Deutschlands“ prämiert. Eine fundierte und qualifizierte Ausbildung ist der Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Daher engagiert sich der Ökohaus-Pionier schon immer für die Belange junger Menschen und ermöglicht jährlich vielen neuen Auszubildenden den Start ins Berufsleben.

Ganz neu bietet Baufritz ab 2018 auch einen Dualen Studienplatz im Bereich Holztechnik an. Das Studium der Holztechnik richtet sich an Interessenten, welche später in der Holzwirtschaft tätig sein wollen und beinhaltet sowohl ingenieurswissenschaftliche als auch betriebswirtschaftliche Inhalte.

Quelle: Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896


Hausbaunews

Checkliste für den Hausbau

Wer ein Haus bauen möchte, braucht vor allem Eines: einen guten Überblick über seine Baukosten, Anträge und Genehmigungen, Rechnungen und Versicherungen. Checklisten helfen dabei, alles im Blick ...

Für den kleinen Urlaub zwischendurch

Fast jeder zweite Deutsche fühlt sich manchmal gestresst, jeder vierte sogar häufig – Tendenz steigend. Das hat eine Ende vergangenen Jahres veröffentlichte repräsentative Umfrage ergeben. ...

So bleiben Brummer und Biene draußen

Mit den sommerlichen Temperaturen hat auch das Summen der Insekten begonnen. Was viele Naturliebhaber mögen, kann in den eigenen vier Wänden schnell stören. Zudem steigt im Frühjahr die ...

Ideen, wie Sie Ihren Garten aufwerten

Rund 80 Prozent der deutschen Haushalte verfügen über einen Garten oder Außenflächen wie Terrasse oder Balkon. So kommt es nicht von ungefähr, dass die Deutschen Ihren Garten hegen und pflegen ...

Firmengelände abschirmen? Dies benötigen Sie!

Haben Sie ein eigenes Gelände für Ihr Unternehmen? Dieses solletn Sie mit einem Zaun absichern, damit Sie Ihre Firma vor Eindringlingen schützen können. Besonders nachts und am Wochenende hilft ...

Vom Hausbau und dem Geld

Es ist ein uraltes Thema. Irgendwann möchte man sich von dem Mieterdasein emanzipieren und endlich ein richtiger Hausbesitzer werden. Schön und gut, aber es ergibt sich natürlich die eine, die ...

Musterhäuser

Life 159

Preis ab
325.500 €
Fläche
166,00 m²
Colmar

Preis ab
407.250 €
Fläche
172,00 m²
Matene

Preis ab
485.119 €
Fläche
250,00 m²
Haus Smilla

Preis ab
427.000 €
Fläche
162,00 m²
SOLUTION 230 V5

Preis ab
527.126 €
Fläche
229,91 m²
Solitaire-E-165 E4

Preis ab
193.979 €
Fläche
160,00 m²

0