Energie sparen und dekorieren mit Plissees

In vielen Haushalten sind die Fenster mit Rollläden versehen. Diese schützen zwar gegen unerwünschte Blicke und schirmen pralles Sonnenlicht von außen ab, lassen sich aber nicht immer mit dem gewünschten Einrichtungsstil in Einklang bringen. 
Energie sparen und dekorieren mit Plissees. Foto: plissee-rollo.de
Energie sparen und dekorieren mit Plissees. Foto: plissee-rollo.de
  
Wer Wert auf eine ansprechende Inneneinrichtung legt, die praktisch und gleichzeitig hübsch anzusehen ist, entscheidet sich für Plissees am Fenster. Diese sehen nicht nur elegant aus, sondern sind auch kleine Multitalente. Neben dem Aspekt des Sicht- und Sonnenschutzes bieten Plissees auch die Option zum Energiesparen.
 
Spezielle Plissees zum Energiesparen
 
In der heutigen Zeit hat die Einsparung von Energie in sämtlichen Bereichen immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass eine regelmäßige Information über effektive Einsparmöglichkeiten das oberste Gebot der Stunde ist. So ist unter den Online-Angeboten für Plissees auch eine Energiesparvariante zu finden: die so genannten Wabenplissees, mit denen sich Wärme gut im Raum halten lässt. Der Grund dafür liegt im besonderen Aufbau dieser Plissee-Art. Sie besteht nämlich im Gegensatz zu den anderen Modellen aus zwei Stofflagen, die in der Mitte durch Verbindungsstege aneinandergefügt sind und deren sechseckige Form nach dem Auseinanderfalten an Bienenwaben erinnern. Die doppelte Stofflage und vor allem die dämmende Luftschicht dazwischen halten eindringende Kälte ab, so dass der Luftaustausch am Fenster verhindert wird. Wer sich davon überzeugen möchte, kann es selber ausprobieren: Die einbehaltene Wärme dringt nicht nach außen, was zur Folge hat, dass weniger geheizt werden muss und der längere Verbleib der warmen Luft im Raum nicht zuletzt Energie und Geld sparen hilft.
 
Dekorative Plissees für jeden Anspruch
 
Da Wabenplissees nützlich und zierend sind, lassen sie sich in verschiedensten Einrichtungen und Räumlichkeiten integrieren. Je nach Wunsch und Bedarf des Käufers finden sich unterschiedlich große Exemplare, welche für alle Fenstergrößen zur Verfügung stehen. Angepasst an den individuellen Kundenbedarf, sind hochwertige Wabenplissees von Sensuna auch nach Maß bestellbar und können vielseitig genutzt werden. Es gibt Modelle, die dem reinen Sichtschutz dienen, während andere Ausführungen auf die Verdunklung von Zimmern spezialisiert sind. Meistens suchen Käufer ein Modell, welches auch farblich in die Wohnung passt. Wer ein bestimmtes Modell favorisiert, der kann ein passendes Plissee auf www.plissee-rollo.de kaufen, wo auch die trendigen Energiespar-Plissees in zahlreichen Ausführungen und Farben erwerbbar sind.
 
Diese Vorteile bieten Plissees
 
Der innovative Fensterbehang bringt vielerlei Vorteile mit sich und bietet jedem Geschmack positive optische Reize. Als Wärmeschutz lassen sich Sensuna Wabenplissees zum Beispiel auch am Dachfenster anbringen. Dort dringt oft ein großer Teil der Kälte ins Haus; zur Vermeidung dieses Effekts sollte man daher ein Energiespar-Plissee nutzen. Nicht nur im privaten Wohnbereich kommt das Plissee zum Einsatz und schützt vor intensiver Sonneneinstrahlung, auch in Büroräumen dienen Plissees als Blendschutz, vor allem an Bildschirmarbeitsplätzen. Des Weiteren sorgen Wabenplissees von plissee-rollo.de für den nötigen Komfort in der Nacht. Als Verdunklung in Schlaf- und Kinderzimmern ermöglichen die Modelle ruhigen Schlaf ohne störendes Licht. Im Badezimmer wird dagegen ein Sichtschutz benötigt, der mit dem passenden feuchtraumgeeigneten Plissee gegeben ist. Und wer einen Wintergarten hat, weiß, wie empfindlich die Pflanzen auf Sonneneinstrahlung reagieren können; ein Plissee als Sonnenschutz hilft auch an dieser Stelle. Nicht zuletzt spielt der dekorative Aspekt von Wabenplissees eine wichtige Rolle - Farbe, Form, Lichtdurchlässigkeit und Größe sind bei den einzelnen Energiespar-Plissees variabel. Käufer haben somit die Möglichkeit, das richtige Stück auch für gehobene Ansprüche zu finden.

Auf http://newsfenster.de/garten-bauen-wohnen/pm177112-energie-sparen-dekorieren-plissees.html erhalten Sie weitere Informationen zum Thema, wenn auch Sie ein individuelles Energiespar-Plissee bestellen und auf diese Weise modernen Sonnenschutz mit Wärmedämmung und Dekoration am Fenster verknüpfen wollen.

Quelle: b.t.

Hausbaunews

Kapitalanlage-Immobilien: Rendite auf lange Sicht

Bisher war es in den deutschen Städten wohl so, dass das Wohnen im Eigentum, also im eigenen Haus oder in einer Eigentumswohnung, eher die Ausnahme gewesen ist. Gerade wenn es um Großstädte geht, ...

Drei wertvolle Tipps für die Grundrissplanung

Kurze Wege und sinnvolle Abläufe beim Wohnen lassen sich gut mit einer Grundrisszeichnung planen. Der Grundriss ist eine maßstabsgetreue Hausansicht von oben über die Anordnung und Größe der ...

Trotz mildem Winter: Heizkosten steigen um 62 ...

In diesem Winter haben die Haushalte in Deutschland deutlich höhere Heizkosten. Gaskunden müssen im Schnitt 11 Prozent mehr für ein warmes Zuhause bezahlen, für Ölkunden beläuft sich das Plus ...

Wohnraum für Studenten

Sehr viele Studenten befinden sich bezüglich der Wohnsituation aktuell in einer prekären Situation, da sie zum einen durch die Coronapandemie nur Onlinevorlesungen hatten und zum anderen die ...

Bauland vor dem Kauf gründlich prüfen!

"Wer ein Haus bauen will und auf Grundstücksuche ist, sollte vor dem Kauf einiges klären", gibt die Hauptgeschäftsführerin des Verbands Privater Bauherren (VPB), Corinna Merzyn zu bedenken. ...

Entspannt wohnen unterm Flachdach

In Neubaugebieten tauchen in den letzten Jahren wieder vermehrt Häuser mit kubischen Formen und Flachdach auf. In ihrer Geradlinigkeit erinnern sie an die Architektursprache des Bauhauses. Ergänzt ...

Musterhäuser

Abendroth

Preis ab
540.000 €
Fläche
265,10 m²
Homestory 783

Preis ab
170.000 €
Fläche
180,00 m²
Haas O 141 B

Preis ab
219.000 €
Fläche
140,68 m²
AMBIENCE 88 V4

Preis ab
212.145 €
Fläche
87,81 m²
Haus Wünschmann

Preis ab
500.000 €
Fläche
278,00 m²
Selection-E-169 E1

Preis ab
222.753 €
Fläche
168,52 m²