Förderung und Finanzierung bei Fertighäusern

Wer sich dazu entschlossen hat, ein Fertighaus zu bauen oder zu kaufen, muss dieses in der Regel finanzieren, denn kaum jemand verfügt über die Mittel, um sein Traumhaus bar zu bezahlen. Wer sich allerdings frühzeitig und individuell beraten lässt, kann sich von der KfW-Bank (Kreditanstalt für Wiederaufbau) Unterstützung in Form von Fördergeldern sichern.
Gefördert werden vor allem energieeffiziente ­Fertighaus-Neubauten

Das Wichtigste vorab: Bereits vor Baubeginn oder einem endgültigen Immobilienkauf müssen die Fördergelder beantragt werden, da eine nachträgliche Beantragung völlig ausgeschlossen ist. Wer beispielsweise einen Fertighaus-Neubau kaufen möchte, welcher besonders energieeffizient gebaut wurde oder ein solches Effizienzhaus bauen will, kann von der KfW-Bank ein zinsgünstiges Darlehen bis 50.000 € bekommen. Zusätzlich gibt es einen Tilgungszuschuss, der umso höher ausfällt, desto geringer der Energieverbrauch ist, im Höchstfall allerdings 5.000 €. Informationen sind in diesem Fall also tatsächlich Geld wert, denn nur wer genau weiß, was ihm zusteht, bekommt dies am Ende auch. Deshalb informieren Sie sich hier über Förderungsmöglichkeiten!

Investitionen zur Nutzung erneuerbarer Energien werden zusätzlich gefördert

Anlagen, die Strom oder Wärme bzw. eine Kombination aus beidem herstellen, werden durch Sonne, Wasser, Biomasse, Erdwärme oder Wind betrieben. Eine bis zu 100-prozentige Finanzierung für diese Anlagen ist durchaus möglich. Wer also ein energieeffizientes Fertighaus bauen oder kaufen möchte und obendrein eine Anlage zur Strom- und/oder Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Energien einzubauen plant, kann zum einen den Bau bzw. Kauf des Hauses zinsgünstig und zusätzlich die Kosten für die Anlage dank der Förderungsmaßnahmen komplett finanzieren. Beide Förderungsmaßnahmen (alle anderen der KfW-Bank übrigens auch) bieten zum einen die Möglichkeit tilgungsfreier Anlaufjahre, wie zum anderen auch die kostenfreie außerplanmäßige Tilgung. Dies bedeutet: Sollte es in den ersten Jahren der Finanzierung finanziell einmal eng aussehen, besteht die Möglichkeit, eine Zeit lang ausschließlich die Kreditzinsen zu zahlen. Kommt der Kreditnehmer aber andersherum unverhofft zu Geld, kann er ohne zusätzliche Kosten den Kredit vorzeitig abzahlen.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

Neue Fassade: Diese Tricks machen die Arbeit ...

Eine Innenraumrenovierung ist eine Sache, komplizierter wird es hingegen, wenn Arbeiten an der Fassade zu erledigen sind. Doch wer ein bisschen handwerkliches Geschick mitbringt, kann auch viele ...

Planung: Frühzeitig Platz für Treppenlift ...

Möchten Sie sich den Traum vom eigenen Heim verwirklichen, sollten Sie bei der Planung Ihres Hauses bereits an Platz für einen Treppenlift denken. Er ermöglicht Ihnen, auch im Alter in der ...

Berufsstart, Immobilienkauf, Modernisierung

„Bausparen lohnt sich nicht“, „Die Zeit des klassischen Bausparens ist vorbei“ – es gibt viele Vorurteile über das Bausparen. Doch die Zahlen zeigen: Bausparen ist populär. 2020 hatte ...

Vor Hausbau den Baugrund prüfen

Ein geologisches Gutachten gibt Aufschluss über die Bebaubarkeit eines Grundstücks und sollte vor dem Grundstückskauf, spätestens jedoch rechtzeitig vor dem Hausbau in Auftrag gegeben und ...

Rückengesundes Wohnen

Fast jeder Mensch hat in seinem Leben schon einmal über Rückenschmerzen geklagt – ob nach anstrengenden körperlichen Tätigkeiten, aufgrund von Bewegungsmangel oder Fehlhaltungen. Gezielte ...

Die moderne „Hamburger Kaffeemühle“

Ein typisches Kaffeemühlenhaus besitzt einen klaren, reduzierten Baustil und passt daher zur modernen Auffassung vom Bauen im 21. Jahrhundert. Auch energetisch ist die quadratische Kubatur mit Erker ...

Musterhäuser

VIO 221 S130 SE

Preis ab
289.152 €
Fläche
135,00 m²
CLOU 135 (Satteldach)

Preis ab
279.500 €
Fläche
137,00 m²
AMBIENCE 209 FD

Preis ab
728.813 €
Fläche
205,90 m²
LifeStyle 16.02 S

Preis ab
114.999 €
Fläche
141,00 m²
SUNSHINE 113 V7

Preis ab
140.683 €
Fläche
114,92 m²
Homestory 731

Preis ab
285.000 €
Fläche
171,00 m²