Fertighäuser inklusive Küche vs. Fertighäuser ohne Küche

Der Traum vom Eigenheim, für viele wird er zur Realität. Hier ist dann das Fertighaus oft eine beliebte Variante. Die Vorteile liegen für viele auf der Hand. Meist geht es schneller und kann zudem auch preisgünstiger sein als die Massivhausvariante.
Viele Anbieter bieten Fertighäuser schlüsselfertig an. Das bedeutet, das Haus kann auch komplett eingerichtet übernommen werden. Einfach nur noch einziehen und wohlfühlen. So gibt es dann z.B. Anbieter, die auch den Einbau einer Küche mit anbieten. Doch wo liegen hier die Vorteile, wo die Nachteile. Ist das schlüsselfertige Haus, immer die gute und sinnvolle Alternative?

Eine bereits vorhandene und fertige Küche im neuen zu Hause, dies kann natürlich viele Vorteile mit sich bringen. Ein Umzug bzw. ein Einzug in das neue zu Hause ist oft schon anstrengend und schwer genug. Wäre es dann nicht schön, bereits von Anfang an, ohne eigene Anstrengungen, eine fertige und funktionale Küche zu haben? Eine Küche, in der man schon am Tage des Umzugs nach Herzenslust kochen und genießen kann? Natürlich ist dies ein absoluter Pluspunkt für die Fertigbauvariante mit eingebauter Küche. Ähnlich verhält es sich natürlich auch mit anderen Möbeln und Einrichtungen. Hier ist von Anfang an ein normales Leben möglich, ohne Chaos, ohne Verzichte, ohne wochenlange Aufbauarbeiten. Einfach nur noch ankommen, aufschließen, leben und wohlfühlen.

Und auch der lästige Gang in unzählige Möbelhäuser entfällt hier oft. Viele Fertighausanbieter haben ein kleines Angebot verschiedener Anbieter, Möbel und Farben, so auch bei Küchen, welche sie ihren Kunden dann anbieten und einbauen können. Schnell kann hier also das passende Modell gefunden werden. So kann Zeit und eventuell auch viel Geld gespart werden. Maßgeschneidert passt dann die neue Küche in das neue zu Hause.

Die Variante Fertighaus mit Küche kann aber auch Nachteile haben. Die neuen Bewohner sind doch recht eingeschränkt in ihrer Entscheidungsfreiheit und können sich nicht immer völlig individuell austoben. Und auch ein Vergleich mehrerer Angebote (u.a. bei bzw. von kuehlschrank.com) ist hier dann meist nicht mehr möglich.

Letztendlich muss hier dann aber jeder für sich entscheiden, welche Variante er wählt.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

So bleiben Brummer und Biene draußen

Mit den sommerlichen Temperaturen hat auch das Summen der Insekten begonnen. Was viele Naturliebhaber mögen, kann in den eigenen vier Wänden schnell stören. Zudem steigt im Frühjahr die ...

Ideen, wie Sie Ihren Garten aufwerten

Rund 80 Prozent der deutschen Haushalte verfügen über einen Garten oder Außenflächen wie Terrasse oder Balkon. So kommt es nicht von ungefähr, dass die Deutschen Ihren Garten hegen und pflegen ...

Firmengelände abschirmen? Dies benötigen Sie!

Haben Sie ein eigenes Gelände für Ihr Unternehmen? Dieses solletn Sie mit einem Zaun absichern, damit Sie Ihre Firma vor Eindringlingen schützen können. Besonders nachts und am Wochenende hilft ...

Vom Hausbau und dem Geld

Es ist ein uraltes Thema. Irgendwann möchte man sich von dem Mieterdasein emanzipieren und endlich ein richtiger Hausbesitzer werden. Schön und gut, aber es ergibt sich natürlich die eine, die ...

Ferienimmobilie: Darauf sollten Käufer achten

Wer seinen Traum von einem eigenen Ferienhaus oder einer Ferienwohnung verwirklichen will, sollte weitsichtig planen und gut kalkulieren. Tipps für Käuferinnen und Käufer.

Spaß mit Trampolinen

Ein hochwertiges Trampolin muss nicht teuer sein – gute Geräte gibt es bereits für deutlich unter 1.000 Euro. In den Vorgärten vieler Nachbarschaften tauchen in den letzten Jahren immer mehr ...

Musterhäuser

SUNSHINE 154 V2

Preis ab
340.752 €
Fläche
152,52 m²
CONCEPT-M 155 Leipzig

Preis ab
321.369 €
Fläche
200,31 m²
TwinStyle 15.01 S

Preis ab
122.999 €
Fläche
135,00 m²
Stadthaus Flair 152 RE

Preis ab
238.980 €
Fläche
150,84 m²
Komfort BS 125

Preis ab
85.980 €
Fläche
125,00 m²
Modern 166

Preis ab
174.300 €
Fläche
166,92 m²

0