Badezimmermöbel in moderner Optik

Ob in der ersten eigenen Wohnung oder bei der dringend nötigen Renovierung des Badezimmers nach zahlreichen Jahren der intensiven Nutzung, irgendwann kommt die Zeit und man ist auf der Suche nach neuen und hochwertigen Möbeln für das heimische Badezimmer. Im Handel sind zahlreiche Badmöbel erhältlich, die zwar auf den ersten Blick ganz hübsch wirken, aber deren Verarbeitung zu Wünschen übrig lasst. Um hochwertige und moderne Badmöbel zu finden, muss man nur die Augen offen halten.
Trendige Badmöbel sind überall zu finden

Trendige Badmöbel werden sowohl im Baumarkt als auch im Möbelhaus und im Fachhandel angeboten. Besonders hängende Waschtische mit integriertem Waschbecken sind sehr gefragt. Dazu werden noch immer gerne Hochschränke kombiniert. Eine sinnvolle Alternative stellen auch die sogenannten Midischränke dar. Diese sind meist etwas breiter als die traditionellen Hochschränke, dafür aber weniger hoch. Dadurch wirken sie gemütlich und passen sich hervorragend in die angenehme Atmosphäre des Badezimmers ein. Auch halbhohe, aber schmale Schränke können den Waschtisch nützlich ergänzen.

Praktische Badmöbel machen das Leben leichter

Schon lange wird nicht mehr nur auf die Optik des Badezimmermobiliars geachtet. Praktikabilität ist ein wichtiger Aspekt der Kaufentscheidung und sollte im Vorfeld unbedingt bedacht werden. Dazu ist es wichtig zu wissen, was im Badezimmer untergebracht werden soll. Werden die Handtücher im Badezimmer gelagert oder soll nur ein wenig Kosmetik in den Schränken liegen? Grundsätzlich gilt: Je mehr Dinge Sie im Badezimmer verstauen möchten, desto größer sollten die Badmöbel, erhältlich auch im Onlinehandel bei WPC Kalkar sein. Besonders praktisch sind hängende Möbelstücke. Da das Badezimmer zumeist mit einem glatten Bodenbelag ausgelegt ist und regelmäßig gefegt und gewischt wird, erspart es Arbeit, wenn die Möbel an der Wand hängen und nicht zur Seite gerückt werden müssen. Zusätzlich kann sich Staub und Dreck auf diese Weise nicht unter den Möbeln sammeln.

Hochwertige Badmöbel sofort erkennen

Wer auf der Suche nach hochwertigen Badmöbeln für das Badezimmer ist, sollte unbedingt auf die Verarbeitung achten. Um dem feuchtwarmen Klima im Bad zu trotzen, ist eine Lackierung der Oberflächen sehr sinnvoll. Beschichtungen und Laminierungen können sich bei den Gegebenheiten im Badezimmer schnell lösen und unschöne Dellen bilden. Dadurch kann das Holz des Möbels schließlich Wasser ziehen und aufquellen. Ein hochwertiges Möbelstück für das Badezimmer ist durchgehend lackiert und schützt damit das Grundmaterial vor dem Eindringen der Feuchtigkeit.

Ein modernes Badezimmer gestalten

Aktuell liegen Schwarz und Weiß sowie Brauntöne und Kombinationen daraus im Trend. Hochglanzlacke lassen ein Möbelstück besonders edel erscheinen und wirken sehr modern und fortschrittlich. Ein modernes Badezimmer lässt sich mit rustikalen Fliesen im Holzlook und modernen Badezimmermöbeln, die in ihrer Oberfläche einen Kontrast bilden, sich farblich aber harmonisch einfügen, leicht gestalten. Dabei sollte lediglich darauf geachtet werden, dass der Fliesenspiegel nicht zu großflächig angelegt wird. Mit kräftigen Farbtönen lässt sich das moderne Bad abschließend hübsch inszenieren.

Weitere Informationen: http://www.wpc-kalkar.de

Quelle: s.o.

Hausbaunews

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

95 Prozent des verbauten Holzes aus der ...

Fertighäuser in Holztafelbauweise werden besonders ressourcenschonend hergestellt. Beim unterfränkischen Fertighaushersteller Hanse Haus stammen 95 Prozent des effizient verwendeten natürlichen ...

Weniger ist mehr – Was kleine Häuser bieten

Bauland ist heutzutage so begehrt wie nie zuvor – gleichzeitig ist es rar und teuer, was so manchen Bauherren dazu bringt, sich mit einem kleinen Grundstück zufriedenzugeben. Auch viele ältere ...

Klassiker aus Guss

Tradition und Moderne müssen kein Widerspruch sein, so wie beim Ofenspezialist LEDA aus dem ostfriesischen Leer. Das Unternehmen blickt auf eine fast 150-jährige Firmengeschichte zurück und ...

Musterhäuser

Stuttgart (Musterhaus)

Preis
auf Anfrage
Fläche
222,00 m²
LifeStyle 14.02 S

Preis ab
124.999 €
Fläche
120,00 m²
LifeStyle 14.04 W

Preis ab
145.999 €
Fläche
135,00 m²
LifeStyle 16.03 S

Preis ab
140.999 €
Fläche
154,00 m²
Odenthal

Preis ab
290.000 €
Fläche
119,10 m²
Edition S 189

Preis ab
328.735 €
Fläche
188,88 m²

0