Die richtige Baufinanzierung für Bauherren

Online lässt sich über einen Finanzierungsratgeber bestimmen, welche Kreditsumme für den Bau des Hauses nötig ist und wie hoch die Kreditrate sein wird. Jetzt müssen die möglichen Darlehensformen genau analysiert werden, damit am Ende auch eine günstige und auf den Bauherrn zugeschnittene Baufinanzierung für das Haus dabei herauskommt. Das ist nicht ganz einfach, gerade für einen Laien, da alle diese Finanzierungs-Varianten unter verschiedenen Begriffen laufen.
Da gibt viele verschiedene Formen von Darlehen, wie das Fremdwährungsdarlehen, Volltilgerdarlehen, Kombi-Darlehen, Cap-Darlehen, Annuitätendarlehen, Versicherungsdarlehen und das tilgungsfreie Darlehen. Bevor man eines dieser Darlehen in Anspruch nimmt, sollte man sich davor schlau machen.

Die Bausteine einer Finanzierung
 
Alle genannten Finanzierungsarten und Möglichkeiten verfolgen alle denselben Zweck.
Sie bringen nur ein positives Ergebnis, wenn sie sich den individuellen Mitteln des Kreditnehmers anpassen. Wichtig sind hierbei die verschiedenen Bausteine einer Baufinanzierung. Dazu zählen: Als Erstes die Eigenmittel, dann das Bankdarlehen, Bauspardarlehen, öffentliche Mittel und das Versicherungsdarlehen.

Unter dem Begriff Eigenmittel versteht man das eigene frei und vorhandene Kapital oder gebundenes Kapital (Grundstück, Haus, Fahrzeug) welches man zu Geld machen kann.
Hinzugezählt werden ebenso die Eigenleistungen, oder auch ein Arbeitgeberdarlehen. Die Voraussetzungen für dieses Darlehen müssen individuell erfragt werden.

Darlehensformen der der Bank, Versicherung und Bausparkasse
 
Grundschulddarlehen und Hypothekendarlehen sind Bankdarlehen. Diese werden mit einem festen oder variablen Zinssatz als Annuitätendarlehen oder Tilgungsdarlehen von der Bank angeboten.  Diese Darlehen setzen sich zusammen aus der Beleihungshöhe und dem Beleihungswert für das jeweilige Haus-Objekt. Es ist nicht unüblich, dass für eine derartige Bereitstellung auch Bereitstellungszinsen anfallen.

Als Bankdienstleister bieten auch die Versicherungen ein komplettes Programm im Bereich der Baufinanzierung an. Diese Baufinanzierungen werden im Wesentlichen nicht durch eine regelmäßige Tilgung getilgt, sondern hauptsächlich durch den gleichzeitigen Abschluss einer Lebensversicherung, deren Fälligkeit sich mit dem Laufzeitende der Baufinanzierung deckt.

Seit dem Wegfall der Eigenheimzulage sind öffentliche Mittel nur noch in einem geringen Umfang erhältlich.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

Wohnkomfort und aktiver Klimaschutz

Der Fertigbauanteil in Deutschland wächst seit Jahren. Fast jede vierte Baugenehmigung bei Ein- und Zweifamilienhäusern entfällt heute auf ein Fertighaus. Ein Grund für diesen Trend ist der ...

Flachdächer für den Klimaschutz

Rund 1,2 Milliarden Quadratmeter Flachdach gibt es in Deutschland. Laut Schätzungen sind davon bislang 100 bis 150 Millionen Quadratmeter begrünt – Tendenz steigend. Die vielseitigen ...

Fertighaus & Fertigkeller... ein effizientes ...

Ganz ähnlich wie Topf und Deckel bilden ein Fertighaus und ein Fertigkeller ein Duo, das sich optimal ergänzt. „Gemeinsam schaffen beide eine perfekte Energiespareinheit“, sagt Florian Geisser ...

Plötzlich Hausbesitzer: Was Erben in Bezug auf ...

Das Thema Erbschaft ist in den allermeisten Fällen eine Angelegenheit, die sehr absehbar und planbar erscheint. Innerhalb der Familie werden Vermögenswerte vererbt und oft planen Erblasser schon zu ...

Fertighäuser bieten Planungssicherheit

Fundament, Wände, Dach, Ausbau und Einzug – und das alles Schlag auf Schlag und reibungslos wie ein Uhrwerk. So einfach sieht ein Hausbau im Bilderbuch aus und ganz ähnlich funktioniert es auch ...

Stromnetzgebühren steigen 2022 auf Rekordhoch

Die Netznutzungsentgelte im Bereich Strom steigen im kommenden Jahr im bundesweiten Durchschnitt um 3,7 Prozent an und erreichen ein neues Rekordniveau. Bei einem Verbrauch von 4.000 Kilowattstunden ...

Musterhäuser

VarioCorner 156

Preis ab
168.830 €
Fläche
156,00 m²
EVOLUTION 154 V4

Preis ab
264.315 €
Fläche
155,06 m²
Fröhlich

Preis ab
1.650.000 €
Fläche
446,98 m²
VarioClassic 114

Preis ab
133.690 €
Fläche
106,00 m²
Rostock

Preis ab
225.550 €
Fläche
87,00 m²
SOLUTION 242 V4

Preis ab
214.274 €
Fläche
231,16 m²