komplett eingerichtet. Endlich ist man zufriedener Hausbesitzer. Wenn da nicht noch eine Kleinigkeit wäre. Denn das Eigenheim möchte man nicht nur des Hauses wegen besitzen, sondern auch wegen des eigenen Gartens. Von diesem alle Jahre über zu profitieren ist bei einigen auch der Grund eines Hauskaufs.">

Schöne Ecken im Garten schaffen

Das Fertighaus steht und ist komplett eingerichtet. Endlich ist man zufriedener Hausbesitzer. Wenn da nicht noch eine Kleinigkeit wäre. Denn das Eigenheim möchte man nicht nur des Hauses wegen besitzen, sondern auch wegen des eigenen Gartens. Von diesem alle Jahre über zu profitieren ist bei einigen auch der Grund eines Hauskaufs.
Im Frühling den Nachmittag im Garten beim Säen verbringen, im Sommer dort einfach nur entspannen, im Herbst Lagerfeuer machen und im Winter im Schnee zu toben ist für viele der Traum, den sie mit einem Garten verbinden. Aber natürlich muss auch in diesen noch Geld, Arbeit und viel Geduld gesteckt werden.
 
Arbeitsgeräte verstauen

   
Unumgänglich ist ein Geräteschuppen. Dieser kann je nach Bedarf auch etwas größer ausfallen. Bevor man sich für einen Aufbewahrungsort entscheidet, sollte man aber das Gartenhaus im Preis vergleichen. Muss man dort einen Rasenmäher, eine Schubkarre und weitere große Geräte unterbringen, sollte das Gartenhaus dementsprechend ausfallen. Einige verstauen ihre Gartengeräte aber auch in der Garage und nutzen ihr Gartenhaus eher als gemütliche Sitzecke. Wichtig beim Kauf ist vor allem, dass der Aufbau des Häuschens relativ einfach oder zumindest gut erklärt ist.
  
Eine angenehme Erfrischung
 
Eine abkühlende Erweiterung des Gartens für den Sommer sind Swimmingpools für den Garten. Je nach Art des Pools verlangt dieser aber sehr viel Pflege. Das Wasser muss regelmäßig überprüft und mit Chlor gereinigt werden. Dreck, der durch die Badenden in den Pool getragen wird, sollte regelmäßig entfernt werden, am besten mit einem dafür vorgesehenen Sauger. Und zum Ende des Sommers muss das Wasser aus dem Pool entfernt werden, sodass durch eventuell gefrorenes Wasser keine Schäden am Pool entstehen. Ein Pool ist eine praktische Anschaffung für heiße Tage, aber nur für diejenigen, die auch genug Zeit und Geduld für die Wartung besitzen.
  
Geäst und Laub verbrennen

 
Um den Garten auch im Herbst noch sinnvoll nutzen zu können und vor allem auch, um überflüssiges Geäst und Blätter zu entsorgen, kann man sich auch eine kleine Feuerstelle einrichten. Diese sollte allerdings nicht größer als 1 Meter sein. Wem diese Größe nicht ausreicht, der muss das Feuer vorher beim Amt anmelden, da sonst möglicherweise die Feuerwehr ausrückt. Die Kosten für das sinnlose Ausrücken dieser muss man dann selbst übernehmen. Wer sich allerdings an die Regeln hält, der kann gemütliche Herbstabende an einem schönen, warmen Feuer verbringen.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

Welches Haus passt zu mir?

Was ist meine Traum-Immobilie? Was kann ich mir leisten, was ist mir wichtig? Je nach Lebenslage und Bedürfnissen eignen sich verschiedene Immobilientypen. Schwäbisch Hall-Architekt Sven Haustein ...

Fertighausbranche: Stark für den Klimaschutz

Der Gebäudesektor in Deutschland soll klimafreundlicher werden und weniger CO2-Emissionen verursachen. Als Pionier für nachhaltiges Bauen verpflichtet sich die Fertighausbranche schon seit Jahren ...

Welchen Hausstil soll ich beim Hauskauf wählen?

Unabhängig davon, ob Sie Ihr erstes Haus oder eine neue Anlageimmobilie suchen, haben Sie wahrscheinlich schon bemerkt, dass es eine Menge Fachbegriffe rund um Hausstile und deren Strukturen gibt. ...

Grunderwerbsteuer – Entlastung für ...

Deutschland hat im europäischen Vergleich eine sehr niedrige Wohneigentumsquote. Das soll sich unter der neuen Bundesregierung ändern: Geplant ist unter anderem eine Reform der Grunderwerbsteuer.

VR-Rundgänge ersetzen keine reale Besichtigung

In Corona-Zeiten sind sie das Mittel der Wahl, um unnötige Kontakte zu vermeiden. Viele Immobilienanbieter haben in den vergangenen Jahren immer stärker auf die Online-Besichtigung gesetzt. Das ...

So richten Sie sich in Heidelberg ein

Wenn Sie sich in Heidelberg einrichten wollen, müssen Sie einen Plan machen. Ein Umzugsunternehmen in Heidelberg wird Sie zunächst in Ihre neue Wohnung befördern. Anschließend müssen Sie die ...

Musterhäuser

Seehausen

Preis ab
516.100 €
Fläche
155,00 m²
FINO 300 A MH Würzburg

Preis ab
352.304 €
Fläche
135,00 m²
Individual (Janssen)

Preis ab
600.000 €
Fläche
208,00 m²
Bungalow 138

Preis ab
156.839 €
Fläche
140,43 m²
FamilyStyle 20.01 S

Preis ab
132.999 €
Fläche
176,00 m²
Basic BS 107

Preis ab
77.650 €
Fläche
107,00 m²