sind seit dem Atomausstieg in Bewegung geraten. Beim Kauf des Eigenheims sind direkt beim Kauf einer Immobilie weitere Investitionen notwendig, um im Anschluss daran sparen zu können.">

Eigenheim kaufen und trotzdem sparen

Beim Kauf eines Eigenheims ist eine gute Planung und Strategie notwendig, denn die Energiekosten sind seit dem Atomausstieg in Bewegung geraten. Beim Kauf des Eigenheims sind direkt beim Kauf einer Immobilie weitere Investitionen notwendig, um im Anschluss daran sparen zu können.
Zudem ist auch die Wahl des individuell passenden Stromanbieters von Beginn an wichtig, damit Sie Kosten sparen können. YelloStrom bietet als günstiger Stromanbieter die Möglichkeit Ihren Strom online zu bestellen. Sie können bei entsprechender Wahl des Tarifs Kosten einsparen, ohne sich vertraglich dauerhaft binden zu müssen. Ein Einsparungspotenzial von bis zu ca. 100 Euro ist bei der richtigen Wahl des Stromanbieters möglich.

Ergänzend können Sie Stromkosten noch effektiver senken und den Stromverbrauch vor allem unter Kontrolle behalten, wenn Sie sich eine vernetzte Energiesteuerung für Ihr Eigenheim installieren. Der Kostenpunkt hierbei liegt bei ca. 300 Euro und Sie können den Stromverbrauch zu Hause effektiv und präzise steuern. Sie haben auch die Möglichkeit statistische Werte herauszufiltern, um Möglichkeiten herauszufinden, um noch mehr Strom zu sparen. Sie sparen also nicht nur mit Ihrem günstigen Stromanbieter, sondern Sie drosseln zusätzlich den Stromverbrauch durch eine intelligente Haussteuerung.

Ein weiterer interessanter Einsparungspunkt wäre der Bau und die Nutzung einer Solaranlage mit der Sie zumindest einen Teil Ihres Stromverbrauches selber produzieren können und zusätzlich den Stromverbrauch senken können. Somit könnten Sie in der Einstufung Ihres Verbrauches parallel dazu noch mehr Kosten einsparen. Die Errichtung einer Solaranlage bedarf zwar einer Investition, allerdings würde sich dies direkt in den laufenden Energiekosten spürbar erkennen lassen, so dass Sie direkt anfangen zu sparen.

Beim Thema Heizungskosten können Sie mit dem Bau einer Wärmepumpe direkt nach der Inbetriebnahme anfangen Ihre Kosten zu senken und die üblichen Heizungskosten wären überhaupt nicht vorhanden.

Alle diese Vorschläge bedingen zwar einer Investition, jedoch sparen Sie direkt und Sie können bei richtiger Einschätzung einen sehr günstigen Tarif beim Stromanbieter auswählen.

Quelle: s.o.

Hausbaunews

Gesunde Luft in Innenräumen wird immer wichtiger

Schon lange wissen wir, ein gesundes Raumklima fördert die Gesundheit. Es ist nachgewiesen, dass unser Gehirn mit frischem Sauerstoff schneller und effizienter arbeitet und wir uns wacher und fitter ...

Bien-Zenker: In Rekordzahl neue Fachkräfte

Bien-Zenker, einer der größten Fertighaushersteller Europas mit Sitz in Schlüchtern (www.bien-zenker.de), bildet mit Beginn des neuen Ausbildungsjahrs eine Rekordzahl neuer Fachkräfte aus. ...

Mitten im Bauboom – soll ich jetzt mein Haus ...

Sie haben es bestimmt schon gehört oder gelesen: Die Baukonjunktur brummt wie selten und die Firmen sind oft auf Monate ausgebucht. Die Bauwirtschaft klagt über Fachkräftemangel, über Rohstoff- ...

KfW-Förderung seit Juli: Das bringt sie

Die Bundesregierung will die Klimaziele im Gebäudesektor bis 2030 schneller erreichen. Damit Bauherren zukünftig mehr erneuerbare Energien einsetzen, wurde die Förderung für Neu- und ...

Tipps für einen günstigen Hauskauf-Kredit

Die wenigsten Menschen können einen Hauskauf komplett mit Eigenkapital finanzieren. Sie sind somit darauf angewiesen, einen Immobilienkredit zu bekommen. Damit dieser möglichst günstig ist, ...

Das Fundament beim Hausbau planen

Ein Fundament sorgt dafür, dass die Masse eines Gebäudes gleichmäßig auf den Untergrund übertragen wird. Es gibt verschiedene Fundamentbauweisen, wobei sich der Stahlbeton aber als besonders ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners STENG LICHT GmbH.

Musterhäuser

St. Johann

Preis ab
279.400 €
Fläche
127,00 m²
Leipzig

Preis ab
340.750 €
Fläche
160,00 m²
Klassisch 144

Preis ab
184.815 €
Fläche
140,00 m²
MEDLEY 3.0 410 B S130 WG

Preis ab
305.715 €
Fläche
162,00 m²
ComfortStyle 14.01 P

Preis ab
134.999 €
Fläche
142,00 m²
Voss

Preis ab
340.000 €
Fläche
135,50 m²