Ob Fertig- oder Massivhausbau: Viele Fragen sind gleich!

Das passende Modell im Musterhauspark auswählen, bestellen, bauen lassen, fertig – so schnell ist der Traum vom Eigenheim realisiert! Fast, denn ganz so einfach ist es nicht. Auch wenn Fertighaushersteller viele Aufgaben übernehmen, sind die Bauherren trotzdem kontinuierlich gefordert. 
Fertig- oder Massivhausbau: Viele Fragen sind gleich! Foto: pixabay.com
Fertig- oder Massivhausbau: Viele Fragen sind gleich! Foto: pixabay.com
Es ist deshalb von Vorteil, sich im Voraus gut zu informieren, über alles, was ein Hausbau mit sich bringt. Einen umfassenden Überblick darüber gibt Immoportal. Die neue kostenlose Immobilienplattform hält zahlreiche Beiträge bereit. Von Fachexperten für Laien verfasst, liefern sie verlässliche Informationen.

Bevor mit dem Hausbau eines Eigenheims in Fertigbauweise begonnen werden kann, gibt es einige Vorbereitungen zu treffen: Es gilt das passende Grundstück zu suchen, die Finanzierung zu regeln, einen Baupartner zu finden, das gewünschte Hausmodell auszuwählen und einen Bauantrag für die Baugenehmigung zu stellen. Vielleicht ist sogar der Abriss eines bestehenden Gebäudes notwendig. Manche Fertighaushersteller helfen bei diesen vorbereitenden Schritten, aber nicht alle. Deshalb ist es für jeden Bauherren von Vorteil, sich bauspezifisch umfassend zu informieren. Nur so können Aufgaben selbst in die Hand genommen, Vorschläge der Fertighaushersteller überprüft und wichtige Entscheidungen getroffen werden. Doch woher das Wissen nehmen?
 
Antworten finden Baulaien auf Immoportal. Grafik: imoportal.com
Antworten finden Baulaien auf Immoportal. Grafik: imoportal.com

Antworten finden Bau Laien auf Immoportal

Für Laien ist es leider sehr mühsam, sich in das Fachgebiet Bauen einzuarbeiten, weiß Florian Fischer. Er selbst ist Immobiliensachverständiger bei der Grund & Boden Wert GmbH & Co. KG in Stuttgart und erklärt: „Die Informationen im Netz sind weit gestreut, müssen erst einzeln zusammengesucht und dann richtig zu einem Gesamtüberblick verknüpft werden“. Es ist also sehr gut verständlich, wenn der ein oder andere Bauherr dabei aufgibt. Um dieses Problem zu lösen, hat Florian Fischer Anfang des Jahres eine Plattform geschaffen, die alles Expertenwissen zum Thema Immobilien und Bauen bündelt: Immoportal. Hier werden Informationen zu Baurecht, Bauplanung, Versicherungen, Ausbau, Haustechnik, Außenanlagen und vielen weiteren Immobilienthemen kostenlos zur Verfügung gestellt. Die unabhängigen Beiträge sind von Fachexperten geschrieben und von entsprechend hoher Qualität. Dabei wird das komplexe Wissen so anschaulich und verständlich vermittelt, dass auch Laien Antworten auf ihre Fragen finden. Sie können sich also auf Immoportal einfach und umfassend alle Kenntnisse aneignen, die für die Realisierung des Eigenheims notwendig sind – egal ob in Fertig- oder Massivbauweise.

Quelle: d.s.

Hausbaunews

Flachglas: Grenzenlose Gestaltungsfreiheiten

Glas ist heute ein fester Teil unserer Stadtlandschaften geworden und aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Als transparentes Baumaterial wird es bevorzugt für Fenster verwendet – ...

Wohnkomfort und aktiver Klimaschutz

Der Fertigbauanteil in Deutschland wächst seit Jahren. Fast jede vierte Baugenehmigung bei Ein- und Zweifamilienhäusern entfällt heute auf ein Fertighaus. Ein Grund für diesen Trend ist der ...

Flachdächer für den Klimaschutz

Rund 1,2 Milliarden Quadratmeter Flachdach gibt es in Deutschland. Laut Schätzungen sind davon bislang 100 bis 150 Millionen Quadratmeter begrünt – Tendenz steigend. Die vielseitigen ...

Fertighaus & Fertigkeller... ein effizientes ...

Ganz ähnlich wie Topf und Deckel bilden ein Fertighaus und ein Fertigkeller ein Duo, das sich optimal ergänzt. „Gemeinsam schaffen beide eine perfekte Energiespareinheit“, sagt Florian Geisser ...

Plötzlich Hausbesitzer: Was Erben in Bezug auf ...

Das Thema Erbschaft ist in den allermeisten Fällen eine Angelegenheit, die sehr absehbar und planbar erscheint. Innerhalb der Familie werden Vermögenswerte vererbt und oft planen Erblasser schon zu ...

Fertighäuser bieten Planungssicherheit

Fundament, Wände, Dach, Ausbau und Einzug – und das alles Schlag auf Schlag und reibungslos wie ein Uhrwerk. So einfach sieht ein Hausbau im Bilderbuch aus und ganz ähnlich funktioniert es auch ...

Musterhäuser

SOLUTION 100 V5

Preis ab
133.129 €
Fläche
100,22 m²
Haas S 141 B

Preis ab
257.000 €
Fläche
139,96 m²
MEDLEY 3.0 211 A W SE

Preis ab
306.240 €
Fläche
138,00 m²
Bad Reichenhall

Preis ab
426.860 €
Fläche
177,00 m²
FamilyStyle 24.01 S

Preis ab
152.999 €
Fläche
214,00 m²
Duett 96

Preis ab
177.400 €
Fläche
96,00 m²