Eine runde Sache: Design-Kaminofen inszeniert die Magie der Flammen

Was einen Kaminofen auszeichnet, ist gleichzeitig sein Zauber – das Feuer. Es ist der Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers. Eine Wärmequelle, die nachhaltig und umweltgerecht heizt. So wie der „Brunello“ vom deutschen Hersteller Drooff.
Erhältlich ist der Design-Ofen in drei Höhen: Angefangen von der Variante „S“ mit 113 cm, über „M“ mit 128 cm bis hin zu stattlichen 164 cm als Modell „L“. Dadurch passt er für verschiedenste Raumgrößen und unterschiedliche architektonische Gegebenheiten. Und dank seines immer gleichen Durchmessers von 45 cm überzeugt er nicht nur als kreisrunde Feuersäule. Seine ausgewogenen Proportionen fügen ihn harmonisch in jeden Wohnraum ein.
 
Der Stahlkorpus ist wahlweise schwarz oder metallisch-graubraun. Ein Farbton, der die edle Optik von Schiefer aufgreift. Der Brunello L wird zudem in vier Verkleidungen aus Naturstein angeboten und lässt sich zusätzlich mit einem über 100 kg schweren Wärmespeicher ausstatten. Neben dem robusten Serpentinstein aus der Lombardei und dem klassischen Sandstein aus dem Himalaya sind dies portugiesischer Kalkstein mit eleganter creme-weißer Färbung und ein Speckstein aus Brasilien.
 
Effizient und innovativ: Einfach Heizen mit der fire+ Abbrandsteuerung
 
Damit das Feuer stets optimal brennt, sind alle Brunello-Modelle mit der elektronischen Abbrand-Steuerung fire+ lieferbar, die ganz automatisch den Luftschieber je nach Holzmenge, Abbrandphase und Schornsteinzug justiert. Das Ergebnis ist ein gleichmäßig perfektes Kaminfeuer mit einem hohen Wirkungsgrad und niedrigen Emissionswerten. Dabei können als Brennstoff sowohl Scheitholz als auch Holzbriketts verwendet werden.
 
Die automatische Steuerung wird direkt am Gerät oder über eine App bedient und verfügt über drei Leistungsstufen: Power, Normal und Eco, wobei jederzeit zwischen den Stufen gewechselt werden kann. Power sorgt für schnelle Wärme. Bei Eco steht das Energiesparen im Vordergrund: Die Abbrandzeit verdoppelt sich, während das Holz sauber verbrennt. Hier spenden bereits drei Scheite milde Wärme für rund 90 Minuten. Und die 180°-Panoramascheibe sorgt für einen beeindruckenden Blick aufs Feuer. Weitere Informationen und alle Varianten im Überblick unter www.drooff-kaminofen.de.

Quelle: Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG

Hausbaunews

Abgeordneter Diedenhofen: 400.000 Wohnungen ...

Martin Diedenhofen, Mitglied des Deutschen Bundestages und Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Klimaschutz im Gebäudesektor, besuchte Mitte August den in seinem Nachbarwahlkreis ...

Marktanteil von Fertighäusern steigt

Bei insgesamt rückläufiger Baunachfrage ist der Marktanteil von Fertighäusern im ersten Halbjahr 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gestiegen: von 22,6 auf 22,8 Prozent. Im Gesamtjahr ...

Mit einem Doppelhaus einfacher ins Eigenheim

Gute Gründe für einen Hausbau gibt es viele – auch oder gerade in unsicheren Zeiten, in denen das Eigenheim ein zukunftssicherer Rückzugsort, eine inflationssichere Kapitalanlage und ...

Den Garten des eigenen Fertighauses gestalten

Um den Traum vom neuen Eigenheim wirklich zu realisieren, ist es zunächst notwendig, die Gestaltung des Hauses zu fokussieren. Fällt die Entscheidung auf ein praktisches und schnell gebautes ...

Qualität bei Fenstern erkennen

Es mag überraschen, doch die Erfahrung lehrt: In den eigenen vier Wänden sind die Fenster eine von den Eigentümern oft vernachlässigte Komponente. Das muss nicht sein. Worauf es ankommt, um ...

Hausbau: So findet man die richtige Baufirma

Der Hausbau ist ein langwieriges und kostenintensives Unterfangen. Doch damit weder Kosten noch der zeitliche Aufwand den Rahmen sprengen, sollten Bauherren die richtige Baufirma engagieren. Wie man ...

Musterhäuser

VarioFamily 180

Preis
auf Anfrage
Fläche
166,00 m²
Solitaire-E-155 E7

Preis ab
215.628 €
Fläche
157,00 m²
Klassisch 142

Preis ab
148.264 €
Fläche
142,00 m²
VarioVision 155

Preis
auf Anfrage
Fläche
155,00 m²
CLOU 125

Preis ab
257.900 €
Fläche
128,00 m²
Edition B 126

Preis ab
215.570 €
Fläche
125,61 m²

0