RENSCH-HAUS: 30 Jahre Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

Im Mai 1989 rief der BDF, der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V., die Qualitätsgemeinschaft ins Leben, um die höchsten Qualitätsstandards im Fertighausbau durchzusetzen und transparent für Bauherren darzustellen. Das QDF-Zeichen ist das wichtigste Gütesiegel für Fertighäuser. Es bietet umfassende Qualitätsversprechen, deren Einhaltung alle Haushersteller im Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) regelmäßig nachweisen müssen.
Geschäftsführer RENSCH-HAUS - Martin Rensch (rechts), Dirk Wolschke
Geschäftsführer RENSCH-HAUS - Martin Rensch (rechts), Dirk Wolschke

Wer sich als Bauherr für ein Fertighaus von einem Anbieter entscheidet, der nach den strengen Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF) baut, ist per se auf der sicheren Seite. Seit Gründung der QDF vor 30 Jahren verpflichten sich die Mitgliedsunternehmen, ihre Häuser auf dem jeweils aktuellen besten Qualitätsstandard zu errichten. Art, Umfang und Niveau der Anforderungen werden regelmäßig fortgeschrieben und den aktuellen Erfordernissen sowie Veränderungen der allgemein anerkannten Regeln der Technik angepasst. Bis heute stellt das QDF-Zeichen die Spitze des dreistufigen Qualitätssystems im Fertighausbau dar.

RENSCH-HAUS mit Sitz in Kalbach-Uttrichshausen versteht sich als Hausmanufaktur mit ausschließlicher Produktion in Deutschland. Das Unternehmen blickt auf eine über 140 Jahre lange Firmengeschichte zurück. RENSCH-HAUS bildet als anerkannter Ausbildungsbetrieb in verschiedenen Berufen aus. Musterhäuser und Verkaufsbüros von RENSCH-HAUS gibt es bundesweit. Weitere Infos: www.rensch-haus.com

Quelle: RENSCH-HAUS GMBH


Hausbaunews

 Schwabenhaus eröffnet neue ...

Schwabenhaus setzt die große Eröffnungs-Roadshow 2022 bei strahlendem Sonnenschein fort. Die neue Miet-Kauf-Zentrale in Würzburg-Kürnach öffnete für rund 40 Bauinteressierte sowie das komplette ...

In Zukunft Heizen: Mit Öl, Gas, Pellets oder ...

Wer sein Haus mit fossilen Brennstoffen wie Gas oder Öl heizt, muss sich derzeit warm anziehen. Denn die Kosten steigen und werden auch langfristig nicht günstiger werden. Diese Energieträger sind ...

Per Pfandwechsel zum Wohnglück

Hartnäckig hält sich in Deutschland die Idee, dass man „nur einmal im Leben baut“. Ein Gegenmodell, das in vielen anderen Ländern Popularität genießt, ist die sogenannte ...

Baugenehmigungen sinken: Die Zahlen sind ein ...

Die am 19.07.2022 vom Statistischen Bundesamt veröffentlichen Zahlen zu den Baugenehmigungen für Wohnungen im Mai 2022 kommentiert Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer Zentralverband Deutsches ...

Living Haus stockt Sicherheitspaket auf!

Inflation, Zinsanstieg und Energiepreisschock bereitet angehenden Bauherren Kopfschmerzen. Damit sie ohne diese Sorgen ihren Traum vom eigenen Zuhause wahr machen können, hat Living Haus für seine ...

Am Wasser gebaut und gut geschützt

Durch den Klimawandel wird Deutschland künftig häufiger von Extremwetterlagen bedroht – wie im Sommer 2021 im Westen der Republik geschehen. Hausbesitzende sollten die Risiken kennen und ...

Musterhäuser

LifeStyle 14.04 W

Preis ab
145.999 €
Fläche
135,00 m²
Modern 141

Preis ab
173.550 €
Fläche
141,03 m²
Edition B 113

Preis ab
251.264 €
Fläche
112,59 m²
Bonvenon

Preis
auf Anfrage
Fläche
226,00 m²
Attergau

Preis ab
446.600 €
Fläche
203,00 m²
Horn

Preis ab
1.205.000 €
Fläche
150,65 m²

0