Bundesweit öffnen Fertighaushersteller am 5. Mai ihre Tore

Ein Fertighaus ist ein guter und sicherer Weg ins Eigenheim. Wer sich mit eigenen Augen von der Qualität heutiger Fertighäuser überzeugen möchte, erhält am Sonntag, 5. Mai 2019, die beste Gelegenheit dazu.
„An diesem Tag können Interessierte direkt vor Ort beim Hersteller erleben, wie ein modernes Holzfertighaus aus vorgefertigten Bauteilen entsteht“, sagt Christoph Windscheif vom Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF). 2018 zählte der BDF rund 40.000 Besucher an den Werksstandorten überall im Bundesgebiet.

In diesem Jahr steht das Thema „Qualität“ im Fokus, denn seit genau 30 Jahren verpflichten sich die führenden Fertighaushersteller in Deutschland freiwillig zur Einhaltung höchster Qualitätsanforderungen weit über die Vorschriften des Gesetzgebers hinaus. Bis heute stellt die 1989 entstandene „Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau“ die Spitze einer mehrstufigen Gütesicherung im Hausbau dar. Wie das genau funktioniert, können Besucher am „Tag des deutschen Fertigbaus“ bei zahlreichen Herstellern erleben. Zum Programm gehören Werksbesichtigungen, Fachvorträge und unverbindliche Beratungsgespräche. Für die kleinen Besucher wird ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

Ein ausführliches Programm mit allen teilnehmenden Hausherstellern gibt es in Kürze unter www.fertighauswelt.de/tag-des-deutschen-fertigbaus.html.

Quelle: Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.

Hausbaunews

Schwörer warnt vor Rückschlägen für ...

Im Falle weiterer Nutzungsbeschränkungen in den Wäldern drohen massive Rückschläge für Deutschlands klima- und ressourcenpolitische Ziele. Davor warnt der Hauptverband der Deutschen ...

Gütegemeinschaft Fertigkeller führt die ...

Die Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF) hat ihre Güte- und Prüfbestimmungen RAL-GZ 518 aktualisiert. Die für RAL-zertifizierte Fertigkellerhersteller geltenden Standards wurden zum einen an den ...

Das Eigenheim ist weiter eine gute Entscheidung

Interview mit Hans Volker Noller - Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau, Bad Honnef - „Das Eigenheim ist weiter eine gute Entscheidung, weil es Baufamilien ...

FingerHaus bietet Bauherren ab 1. Oktober das ...

Wer sich zuletzt zum Bau eines Eigenheims entschlossen hat, hatte es nicht leicht an öffentliche Fördermittel zu kommen. Häufige Änderungen der Förderrichtlinien durch den Gesetzgeber und ...

5 Grundlagen für die optimale Bürobeleuchtung

Die Ausgaben für Beleuchtung sind im Betrieb um ein Vielfaches höher als in Privathaushalten und verursachen teilweise die Hälfte der monatlichen Stromkosten. Mit unseren Tipps sorgen Sie für ...

Abgeordneter Diedenhofen: 400.000 Wohnungen ...

Martin Diedenhofen, Mitglied des Deutschen Bundestages und Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Klimaschutz im Gebäudesektor, besuchte Mitte August den in seinem Nachbarwahlkreis ...

Musterhäuser

ComfortStyle 13.01 W

Preis ab
149.999 €
Fläche
133,00 m²
Sensation-E-133 E6

Preis ab
173.099 €
Fläche
132,87 m²
Musterhaus Werder

Preis
auf Anfrage
Fläche
179,00 m²
Bullinger

Preis ab
1.240.000 €
Fläche
251,00 m²
Haas S 165 B

Preis ab
230.000 €
Fläche
169,46 m²
SENTO 503 MH Bad Vilbel

Preis ab
401.842 €
Fläche
183,25 m²

0