Moderne Utensilien zum Bauen und Wohnen

Gerade im Sommer bemerken wir unweigerlich, dass sich die Sonne gegen Ende des Tages als sehr störend erweisen kann. Beim Wohnen und Bauen der eigenen Wohnung vertrauen die Hauseigentümer meist darauf, dass von dem Hersteller alles Notwendige bereitgestellt wird.
Der ideale Sonnen- und Sichtschutz: Plissee. Foto: Alexa_Foto / pixabay.com
Der ideale Sonnen- und Sichtschutz: Plissee. Foto: Alexa_Foto / pixabay.com
 
Hier sind vor allem die Böden perfekt zu gestalten und die Wände müssen natürlich vor dem Einzug bereits entsprechend tapeziert worden sein. Auch beim Einbau der Fenster vertraut man auf dem Professionisten, der dafür Verantwortung zeichnet. Beim Sonnenschutz ist man hingegen von Beginn weg nicht immer so professionell unterwegs und unterlässt notwendige Schritte gleich im Ansatz. Dabei geht man meist auch davon aus, dass sich hier noch weitere Dinge wie von selbst regeln können. Viele Kunden verlangen aber von sich aus eine entsprechende Einbauweise, um diesem Problem zu entgehen.

Hier ist vor allem ein Produkt im Vordergrund der Betrachtung, und zwar Produkte von Plissee. Der Anbieter von Sonnenschutzmaterialien kann durchaus aus Erfahrung als Marktführer im Bereich Bauen und Wohnen und Sonnenschutzmaterialien bezeichnet werden. Es handelt sich dabei um ein dreieckig geformtes Teil zum Schutz gegen Sonneneinstrahlung, welches auch trapezförmig oder rund geformt sein kann. Dabei ist das exakte Maß nicht unbedingt so gefertigt, wie sich der Kunde das anhand der Ansicht im Prospekt vorstellt.
 
Der ideale Sonnen- und Sichtschutz: Plissee. Foto: Alexa_Foto / pixabay.com
Der ideale Sonnen- und Sichtschutz: Plissee. Foto: Alexa_Foto / pixabay.com

Das ideale Sonnenschutzglas für Ihr zu Hause

Unabhängig von der Region, in der Sie leben, haben Kunden meist die gleichen Ansprüche beim Wohnen und Bauen. Dabei nehmen viele Menschen auch auf widrige Umstände Bezug und können in diesem Zusammenhang auch immer auf das richtige Glas deuten. Die Sonne strahlt ja bekanntlich auch in ganz Deutschland. Natürlich gibt es auch regionale Unterschiede, auf die man Rücksicht nehmen sollte. Für Südgebiete und stark sonnenexponierte Fensterflächen bieten die Hersteller aus diesem Grund auch verschiedene Spezialgläser an.

Unterschiedliche Produktvarianten

Hier gibt es meist auch spezielle Bezeichnungen für die Produkte, die auch unter bestimmten Umständen nach Maß ausgewählt werden können. Für kältere Regionen gibt es auch eigene wärmespeichernde Produkte, die hier besonders empfehlenswert sind. Nebenbei gibt es auch noch Produkte, die eine spezielle Lichtdurchlässigkeit und eine geringe Wärmeübertragung ermöglichen. Diese Produkte sind somit für den Einsatz in Gebieten mit warmem Klima geeignet. Dabei vertraut man auf ein stärkeres Sonnenschutzglas.

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Klein ist das neue Groß!

2020 wurden über 306.000 Wohnungen fertiggestellt, rund 4,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig steigt der Bedarf an kompakten Neubauten mit kleineren Wohnflächen, die sich junge Familien ...

Bauherren sollten bestellte Baustoffe ...

Es passiert immer wieder: Käufer schlüsselfertiger Häuser wählen beim Großhändler Fliesen oder Sanitärobjekte mit Sorgfalt aus – und bekommen dann die falschen Dinge geliefert oder sogar ...

Alle Jahre wieder!

Wenn alle Jahre wieder an Weihnachten Kreativität und Schaffensgeist in Familien gefragt sind, dann zeigt sich bereits wenige Wochen vor Weihnachten ein erheblicher Druck bei den Eltern. Vor allem ...

BDF-Talk mit der Vorsitzenden der ...

Im Rahmen des Online-Formats „BDF on Tour“ traten Unternehmerinnen und Unternehmer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) jetzt in einen regen Austausch mit der baden-württembergischen ...

Das Massivhaus: Eine zukunftssichere Option

Die Entscheidung zum Hausbau trifft man meist nur einmal im Leben, daher soll das eigene Heim zukunftssicher geplant sein. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum das Massivhaus unser aller Favorit ...

Stromsparen im Haushalt mit diesen 5 ...

Je höher die Energiekosten steigen, desto präsenter wird das Thema Strom sparen in jedem Haushalt. Doch was, wenn die gängigen Tipps wie Geräte herausausstecken und Licht ausschalten nicht den ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners TechniSat.

Musterhäuser

Individual (Binz)

Preis ab
495.000 €
Fläche
227,00 m²
Solitaire-B-150 E5

Preis ab
226.874 €
Fläche
202,11 m²
Grunewald

Preis ab
291.145 €
Fläche
152,20 m²
Edition S 196

Preis ab
415.538 €
Fläche
195,71 m²
Bonvenon

Preis
auf Anfrage
Fläche
226,00 m²
Edition E 148

Preis ab
263.875 €
Fläche
147,98 m²

0