FingerHaus: Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss

Fertighäuser, ausgestattet mit regenerativen Heizsystemen – als erstes Unternehmen auf dem Markt schlug der Frankenberger Fertighaushersteller Finger-   Haus im Jahre 2005 diesen Erfolgskurs ein.
FingerHaus startet Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss. Grafik: FingerHaus
FingerHaus startet Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss. Grafik: FingerHaus

Bereits seit zehn Jahren leistet das Familienunternehmen als Experte für erneuerbare Energien bereits einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Anlässlich des Jubiläums von „Energie Plus“ bietet FingerHaus seinen Bauherren preiswerte Energiepakete an, die Energiesparen leichter machen – Aber nur bis zum 30.11.2015!

„Energie Plus“ – Eine Erfolgsgeschichte

Die Grundidee von „Energie Plus“: Heizen unabhängig von fossilen Energieträgern sollte für jeden Bauherren erschwinglich sein. Die anfänglichen Bedenken der Kunden hinsichtlich dieser Neuheit hielt den Fertighaushersteller nicht davon ab, die modernen Techniken in der Praxis zu erproben und stetig zu verbessern. Über zehn Jahre später kann sich die Bilanz der konsequenten Umsetzung sehen lassen: Innerhalb eines Jahrzehnts stieg die Nutzung regenerativer  Ener-gien in von FingerHaus angefertigten Eigenheimen auf einen Anteil von 85%. Über 5.000 Häu- ser wurden bereits mit Wärmepumpen ausgestattet. Diese 5.000 Bauherren entlasteten laut Geschäftsführer Klaus Cronau die Umwelt um mehr als 2,25 Tonnen CO2 und sparten zusammen etwa 3,75 Mio. Liter Heizöl pro Jahr ein. In Sachen Energieeffizienz ist FingerHaus deutschlandweit die Nummer 1 und übernimmt mit seiner ökologischen Strategie Verantwortung für die Umwelt.

Der Erfolg, den das Unternehmen im letzten Jahrzehnt mit der Aktion „Energie Plus“ hatte, veranlasst den Fertighaushersteller, diesen Kurs weiter zu verfolgen: Mit fünf Heizungsanlagen, jeweils inklusive Fußbodenheizung, bietet FingerHaus seinen Bauherren Komplettlösungen mit erneuerbaren Energien. Die „Herbstaktion“ beinhaltet eine Erdwärmepumpe inklusive Tiefenbohrung, drei Luft / Wasser-Wärmepumpen und eine Luft / Wasser-Wärmepumpe als Integralsystem inklusive kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage. Die Heiztechnik kommt von den bewährten deutschen Heiztechnikherstellern Viessmann und Stiebel Eltron.

Bis zum 30.11.2015 können Bauherren die FingerHaus-Herbstaktion 2015 nutzen und bis zu 15.500 Euro sparen. Ein großes Plus für Umwelt und Geldbeutel!

Weitere Informationen in allen Musterhäusern und Beratungsbüros sowie unter www.fingerhaus.de/kontakt.

Quelle: FingerHaus GmbH

Hausbaunews

Drei Viertel aller Hausbesitzer wollen ein ...

Drei Viertel aller privaten Hausbesitzer:innen, die über ein geeignetes Dach verfügen, liebäugeln mit einer eigenen Solaranlage, jede:r Fünfte plant diese sogar bereits in den kommenden 12 ...

Hohe Preise - wie kann man beim Bauen sparen?

Extreme Preissteigerungen erlebt die Baubranche nun schon seit einem Jahr. Hohe Nachfrage nach Holz in Übersee, der wochenlang verstopfte Suezkanal und dann der Überfall Russlands auf die Ukraine ...

Hürden im Haus abbauen

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Lebenstraum. Um die eigene Immobilie auch im hohen Alter noch gut und sicher nutzen zu können, sollte frühzeitig über Barrierefreiheit und ...

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

Musterhäuser

Ghersburg

Preis ab
585.740 €
Fläche
168,00 m²
Life 9

Preis
auf Anfrage
Fläche
147,64 m²
CLOU 119

Preis ab
264.900 €
Fläche
126,00 m²
Seeland

Preis ab
254.625 €
Fläche
130,20 m²
sunshine 310 (Reiter)

Preis ab
410.000 €
Fläche
260,00 m²
ProGeneration 119-119/20

Preis ab
317.952 €
Fläche
120,73 m²

0