FingerHaus: Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss

Fertighäuser, ausgestattet mit regenerativen Heizsystemen – als erstes Unternehmen auf dem Markt schlug der Frankenberger Fertighaushersteller Finger-   Haus im Jahre 2005 diesen Erfolgskurs ein.
FingerHaus startet Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss. Grafik: FingerHaus
FingerHaus startet Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss. Grafik: FingerHaus

Bereits seit zehn Jahren leistet das Familienunternehmen als Experte für erneuerbare Energien bereits einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Anlässlich des Jubiläums von „Energie Plus“ bietet FingerHaus seinen Bauherren preiswerte Energiepakete an, die Energiesparen leichter machen – Aber nur bis zum 30.11.2015!

„Energie Plus“ – Eine Erfolgsgeschichte

Die Grundidee von „Energie Plus“: Heizen unabhängig von fossilen Energieträgern sollte für jeden Bauherren erschwinglich sein. Die anfänglichen Bedenken der Kunden hinsichtlich dieser Neuheit hielt den Fertighaushersteller nicht davon ab, die modernen Techniken in der Praxis zu erproben und stetig zu verbessern. Über zehn Jahre später kann sich die Bilanz der konsequenten Umsetzung sehen lassen: Innerhalb eines Jahrzehnts stieg die Nutzung regenerativer  Ener-gien in von FingerHaus angefertigten Eigenheimen auf einen Anteil von 85%. Über 5.000 Häu- ser wurden bereits mit Wärmepumpen ausgestattet. Diese 5.000 Bauherren entlasteten laut Geschäftsführer Klaus Cronau die Umwelt um mehr als 2,25 Tonnen CO2 und sparten zusammen etwa 3,75 Mio. Liter Heizöl pro Jahr ein. In Sachen Energieeffizienz ist FingerHaus deutschlandweit die Nummer 1 und übernimmt mit seiner ökologischen Strategie Verantwortung für die Umwelt.

Der Erfolg, den das Unternehmen im letzten Jahrzehnt mit der Aktion „Energie Plus“ hatte, veranlasst den Fertighaushersteller, diesen Kurs weiter zu verfolgen: Mit fünf Heizungsanlagen, jeweils inklusive Fußbodenheizung, bietet FingerHaus seinen Bauherren Komplettlösungen mit erneuerbaren Energien. Die „Herbstaktion“ beinhaltet eine Erdwärmepumpe inklusive Tiefenbohrung, drei Luft / Wasser-Wärmepumpen und eine Luft / Wasser-Wärmepumpe als Integralsystem inklusive kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage. Die Heiztechnik kommt von den bewährten deutschen Heiztechnikherstellern Viessmann und Stiebel Eltron.

Bis zum 30.11.2015 können Bauherren die FingerHaus-Herbstaktion 2015 nutzen und bis zu 15.500 Euro sparen. Ein großes Plus für Umwelt und Geldbeutel!

Weitere Informationen in allen Musterhäusern und Beratungsbüros sowie unter www.fingerhaus.de/kontakt.

Quelle: FingerHaus GmbH

Hausbaunews

Die Auswahl des perfekten Bodenbelags

Beim Bau oder der Renovierung eines Eigenheims ist die Auswahl des richtigen Bodenbelags von entscheidender Bedeutung. Denn der Boden bildet nicht nur die Grundlage, auf der Sie tagtäglich gehen, ...

Tipp: Frostfreie Außenarmaturen installieren

Früher war es üblich, mit Beginn der kalten Jahreszeit die Außenwasseranschlüsse im Garten abzustellen und die Leitungen zu entleeren. Ansonsten drohten Frostschäden an den Leitungen, denn das ...

Hausbaukosten: Budgetplanung und Ausgaben die oft ...

Das Angebot, was die Bauherrenfamilie für ihr Projekt erhält, ist nicht immer die einzige Ausgabe, die beim Hausbau zu tätigen ist. In der Regel beinhaltet das Erstangebot die regulären Baukosten ...

Intelligentes Heizen mit Holzpellets

Kostengünstig, hoher Wirkungsgrad, niedrigste Emissionen und modernster Bedienkomfort das umweltschonende Heizen mit Pellets ist eine besonders bequeme Variante, um mit dem Ökobrennstoff Holz zu ...

Terrassenbeläge im Vergleich: Diese Materialien ...

Wenn man über die Gestaltung seines Außenbereichs nachdenkt, spielt der richtige Terrassenbelag eine entscheidende Rolle. Nicht nur das Aussehen ist hierbei von Bedeutung, sondern auch die ...

Persönliche Note im Badezimmer

Wer auf elegantes Design, eine ebenso harmonische wie persönliche Note im Badezimmer-Interieur Wert legt, kann mit neuen Waschbecken und Badewanne individuelle Gestaltungselemente einsetzen. So ...

Musterhäuser

VarioClassic 114

Preis
auf Anfrage
Fläche
106,00 m²
Voss

Preis ab
420.000 €
Fläche
135,50 m²
VarioCity 153

Preis
auf Anfrage
Fläche
151,00 m²
Lugano

Preis ab
480.750 €
Fläche
173,00 m²
Duffner 195

Preis ab
349.000 €
Fläche
195,00 m²
Chalet 105

Preis ab
302.480 €
Fläche
105,78 m²

0