Die Oase der Ruhe

Es ist nicht immer der Fall, dass in einem Raum genügend Platz vorhanden ist, um sowohl ein Bett als auch ein Sofa darin aufzustellen. Aus diesem Grund sind Schlafsofas in den letzten Jahren zu einem immer beliebteren Möbelstück geworden.
Die Oase der Ruhe - Bildquelle: Flickr.com / thegloaming (CC BY-NC-SA 2.0)
Die Oase der Ruhe - Bildquelle: Flickr.com / thegloaming (CC BY-NC-SA 2.0)

Wer sich ein bequemes Bett wünscht, aber trotz wenigen Platzes nicht auf eine gemütliche Sitzfläche verzichten möchte, ist mit einem Schlafsofa ganz ohne Zweifel am besten beraten. Doch nicht nur aus praktischen Gründen, sondern auch aus dekorativen Zwecken entscheiden sich immer mehr Menschen für dieses multifunktionale Möbelstück: Häufig wirkt ein edles Sofa in einem Gästezimmer viel stilvoller als ein Bett - gerade dann, wenn man das Zimmer ansonsten noch anderweitig nutzt, wie beispielsweise als Büro. Kündigt sich dann einmal überraschend Besuch an, ist das Schlafsofa in wenigen Sekunden ausgeklappt und bietet sowohl Platz als auch Komfort.

Qualität - ein Muss bei einem Schlafsofa

Am wichtigsten ist, beim Kauf eines Schlafsofas nicht nur auf die Optik, sondern vor allem auf die Qualität zu achten. Weil ein Schlafsofa sozusagen eine Doppelfunktion erfüllen muss, sollte es auch dementsprechend hochwertig sein. Dies hängt natürlich auch davon ab, wie oft das Sofa in Gebrauch ist: Nutzt man es jeden Tag sowohl zum Schlafen als auch zum gemütlichen Sitzen, dann lohnt es sich durchaus, in ein sehr hochwertiges Modell zu investieren, das entsprechenden Komfort bietet. Bei einem Sofa, das man ausschließlich für das Gästezimmer benötigt und das nur wenig genutzt wird, sollte zwar auf Qualität geachtet werden, allerdings ist ein kostspieliges Markenmodell in diesem Fall wohl nicht unbedingt notwendig.

Geachtet werden sollte besonders auf die Matratze, da diese sowohl bei der Sitz- als auch bei der Schlaffunktion ständig belastet wird. Bewährt haben sich vor allem Matratzen mit einem Federkern, da diese verschiedene Druckzonen aufweisen, für ein gutes Raumklima sorgen und ihre Form über eine lange Zeit beibehalten. Auch gehören derartige Matratzen zu den günstigen, aber dennoch hochwertigen Varianten.

Die entscheidenden Kriterien beim Kauf eines Schlafsofas

Bei einem Schlafsofa ist außerdem die Funktionalität ein entscheidender Faktor: Das Auf- und Zuklappen sollte schnell und unkompliziert von der Hand gehen. Daher ist es wichtig, bereits beim Kauf zu prüfen, wie einfach der Umbau wirklich von der Hand geht: Ist nur wenig Kraft notwendig und das Sofa schnell zu einem Bett umgebaut, so handelt es sich um ein hochwertiges Modell. Gestaltet sich das Auf- oder Zuklappen schwierig oder ist gar eine zweite Person dazu notwendig, dann sollte man sich eher für ein anderes Sofa entscheiden.

Weitere Kaufkriterien hängen anschließend hauptsächlich von den eigenen Bedürfnissen ab: Es gibt Sofas, die direkt auf dem Boden stehen, andere verfügen über Füße. Auch die Farbe ist ein wichtiger Aspekt, denn schließlich sollte das Modell auch zu den restlichen Möbeln im jeweiligen Raum passen. Und nicht zuletzt ist es unbedingt notwendig, vorher die vorhandene Größe im Raum abzumessen, damit das Schlafsofa hinterher auch wirklich hineinpasst.

Am besten ist es, sich in mehreren Möbelhäusern beraten zu lassen und sich einen guten Überblick über die verschiedenen Modelle zu machen, bevor man sich für ein Schlafsofa entscheidet - nur so hat man lange Freude daran.

Quelle: v.h.

Hausbaunews

Mit Leichtigkeit zum Panorama

Die Gestaltung der Fassade prägen viele Faktoren. Ein entscheidender: Die richtige Wahl von Fenster und Türen. Gerade im Erdgeschoss setzen dabei immer mehr Menschen auf große Glasflächen. Ein ...

So planungssicher entstehen Holz-Fertighäuser

Bauzeichner, Holzmechaniker und Verputzer, Schreiner, Elektriker, und Dachdecker – die Liste der Spezialisten, die an der Entstehung eines modernen Holz-Fertighauses mitwirken, ist lang. Die Zeit, ...

Wo sind Fensterfolien gut geeignet?

Fensterfolien sind eine vielseitige Möglichkeit, um das Aussehen und die Funktionalität Ihrer Scheiben zu Hause zu verbessern. Sie eignen sich für eine Vielzahl von Räumen und können ...

Hohe Nachfrage nach Solarheizungen

Infolge gestiegener Energiepreise legte die Nachfrage nach Solarheizungen im vergangenen Jahr deutlich zu: 2022 wurden rund 91.000 neue Solarwärmeanlagen installiert, ein Plus von 12 Prozent ...

RENSCH-HAUS startet große Frühlingsaktion

Der Fertighaushersteller RENSCH-HAUS läutet die neue Jahreszeit mit einer großen Frühlingsaktion ein. Dabei können Bauinteressierte zwischen einer Frühlingsküche oder einem nachhaltigen ...

Auszahlung der Baufinanzierung: Die ...

Sie haben bereits einen Baukredit abgeschlossen und möchten nun von Ihrem Darlehen profitieren? Je nachdem, ob Sie sich für den Kauf einer Bestandsimmobilie oder den Bau eines neuen Eigenheims ...

Musterhäuser

Waterfront

Preis ab
357.600 €
Fläche
116,39 m²
CONCEPT-M 170 ...

Preis ab
459.041 €
Fläche
201,13 m²
Klassisch 144

Preis ab
184.815 €
Fläche
140,00 m²
VarioCorner 156

Preis
auf Anfrage
Fläche
156,00 m²
VarioGeneration 79/123

Preis
auf Anfrage
Fläche
202,00 m²
Design 02

Preis
auf Anfrage
Fläche
136,00 m²

0