Moderne Häuser für Jung und Alt

Mit einer Herbstoffensive startet Ytong Bausatzhaus in die zweite Jahreshälfte und präsentiert dabei mit den neuen Aktionshäusern INNO 146 und INNO 2012 zwei Niedrigenergiehäuser zum Selberbauen im KfW-Effizienzhaus 70- bzw. KfW-Effizienzhaus 55-Standard (auf Basis der momentan gültigen EnEV 2007). Im Rahmen der Herbstoffensive werden 15 moderne Bungalows mit speziellen Konzepten für das Wohnen auf einer Ebene vorgestellt. Sie sind für Familien mit Kindern oder für kleine Haushalte gleichermaßen geeignet. Die Herbstoffensive beginnt am 1.9.2009 und endet am 31.12.2009.
Das neue Aktionshaus INNO 146 setzt moderne Akzente und besticht durch einen einfachen und klaren Grundriss. Ytong Bausatzhaus präsentiert damit ein großzügiges Einfamilienhaus zum Selberbauen, das bei einer Wohnfläche von 146 m² jede Menge Platz zur Realisierung der unterschiedlichsten Wohnbedürfnisse bietet. Die Kombination einer Gebäudehülle aus hochwärmedämmendem Porenbeton mit Solaranlage und Lüftung stellt bei dem KfW-Effizienzhaus 70 (auf Basis der EnEV 2007) einen geringen Energieverbrauch sicher. Sie sorgt gleichzeitig für ein gesundes Wohnklima und eine hohe Umweltverträglichkeit. Angeboten wird der Innovationsbausatz INNO 146 ohne Keller, aber inklusive Solaranlage zum Aktionspreis von nur 81.900 Euro (inkl. MwSt.).

Als ein förderfähiges KfW-Effizienzhaus 55 (nach den Richtlinien der KfW auf Basis der EnEV 2007) wurde das Aktionshaus INNO 2012 konzipiert. Es bietet eine moderne Architektur mit großen bodentiefen Fenstern, einem flach geneigten Satteldach und einem großzügigem Grundriss, der auf 146 m² jede Menge Platz bietet. Das INNO 2012 kombiniert eine Gebäudehülle aus Ytong Dämmsteinen mit der intelligenten Nutzung solarer Energien. Durch ein präzise abgestimmtes Heizsystem, bestehend aus einer Wärmepumpe, die speziell für Energiesparhäuser entwickelt wurde, ist das Haus INNO 2012 eine zukunftsorientierte und sichere Investition für moderne und umweltbewusste Bauherren. Es wird angeboten zum Aktionspreis von nur 99.900 Euro (inkl. MwSt.).

Erstmalig präsentiert Ytong Bausatzhaus für die Generation 50 Plus im Rahmen der Herbstinitiative 15 Bungalows, die sich alle durch modernes Design und große Variantenvielfalt auszeichnen und reagiert damit auf den aktuellen Trend zum Wohnen auf einer Ebene. Die Bungalows sind bedarfsgerecht zwischen 66 m² und 120 m² groß. Sie sind so konzipiert, dass kleine Familien, aber auch Familien mit Kindern von den Vorzügen des ebenerdigen Wohnens profitieren können.

Gleichgültig, ob Aktionshaus oder Bungalow: Bei allen Häusern aus der Herbstinitiative können Bauherren doppelt sparen: Erstens durch eine Gebäudehülle aus hochwärmedämmenden Ytong Dämmsteinen. Sie stellen einen geringen Energieverbrauch sicher und sorgen gleichzeitig für ein gesundes Wohnklima und eine hohe Umweltverträglichkeit. Sowie zweitens durch Eigenleistung: Damit kann eine Kostenersparnis von bis zu 50.000 Euro erreicht werden.

Dabei erfüllt der Baustoff Ytong alle individuellen Ansprüche genauso wie die gesetzlichen Anforderungen der EnEV 2009. Bauherren bauen damit zukunftssicher, denn das Haus wird auch die schärferen Vorgaben der EnEV 2012 problemlos erfüllen.

Hinzu kommt ein einfaches, speziell auf den Selbstbau abgestimmtes Bausystem, das dem Selberbauer eine hohe Verarbeitungssicherheit bietet. Die Einzelkomponenten des Bausystems sind aufeinander abgestimmt und können auch von Laien schnell und fast fugenlos zusammengefügt werden.

Quelle: YTONG Bausatzhaus


Hausbaunews

Öl und Wärmepumpe im Einfamilienhaus

Manche Familie lebt den Traum vom Eigenheim in einem ländlichen Altbau – fern von Lärm und Hektik, aber auch von Gas- und Wärmenetzen. Wie kann hier eine effiziente und gesetzeskonforme ...

Sonnige Zeiten für Wohngebäude

Nach einer Verdoppelung des deutschen Solarmarktes im vergangenen Jahr rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) auch für 2024 mit einem weiteren Marktwachstum. Die neu installierte ...

Wohnraumkrise: Warum der Neubau eine Lösung sein ...

Dass die Politik den Bau- und Wohnsektor in den letzten Jahren sträflich vernachlässigt hat, zeigt sich: Immer mehr Menschen suchen Wohnungen. Im Gegensatz dazu werden aktuell so wenig Häuser wie ...

Vorteile von modernen Arbeitsplatten im Küchenbau

Moderne Arbeitsplatten haben den Küchenbau revolutioniert. Insbesondere Keramik-Arbeitsplatten bieten zahlreiche Vorteile, die sie zur idealen Wahl für Ihre Küche machen. In diesem Artikel ...

Anforderungen und Normen von Dachfenstern

Beim Einbau von Dachfenstern müssen zahlreiche regulatorische Anforderungen und Normen beachtet werden, um die Sicherheit, Energieeffizienz und Funktionalität zu gewährleisten. Diese Vorschriften ...

Gemeinsames Wohnglück ohne Trauschein

Die eigenen vier Wände sind nicht nur für verheiratete, sondern auch für viele unverheiratete Paare Teil der gemeinsamen Lebensplanung. Für Letztere ist der Weg dorthin allerdings meist mit ...

Musterhäuser

generation5.5, 200 ...

Preis ab
379.195 €
Fläche
154,00 m²
Lille

Preis ab
265.400 €
Fläche
91,00 m²
ProLife 105/20

Preis ab
296.687 €
Fläche
105,39 m²
SOLUTION 82 V4

Preis ab
279.018 €
Fläche
81,57 m²
Alicante

Preis ab
434.100 €
Fläche
162,00 m²
Musterhaus Wuppertal

Preis
auf Anfrage
Fläche
156,44 m²

0