Moderne Häuser für Jung und Alt

Mit einer Herbstoffensive startet Ytong Bausatzhaus in die zweite Jahreshälfte und präsentiert dabei mit den neuen Aktionshäusern INNO 146 und INNO 2012 zwei Niedrigenergiehäuser zum Selberbauen im KfW-Effizienzhaus 70- bzw. KfW-Effizienzhaus 55-Standard (auf Basis der momentan gültigen EnEV 2007). Im Rahmen der Herbstoffensive werden 15 moderne Bungalows mit speziellen Konzepten für das Wohnen auf einer Ebene vorgestellt. Sie sind für Familien mit Kindern oder für kleine Haushalte gleichermaßen geeignet. Die Herbstoffensive beginnt am 1.9.2009 und endet am 31.12.2009.
Das neue Aktionshaus INNO 146 setzt moderne Akzente und besticht durch einen einfachen und klaren Grundriss. Ytong Bausatzhaus präsentiert damit ein großzügiges Einfamilienhaus zum Selberbauen, das bei einer Wohnfläche von 146 m² jede Menge Platz zur Realisierung der unterschiedlichsten Wohnbedürfnisse bietet. Die Kombination einer Gebäudehülle aus hochwärmedämmendem Porenbeton mit Solaranlage und Lüftung stellt bei dem KfW-Effizienzhaus 70 (auf Basis der EnEV 2007) einen geringen Energieverbrauch sicher. Sie sorgt gleichzeitig für ein gesundes Wohnklima und eine hohe Umweltverträglichkeit. Angeboten wird der Innovationsbausatz INNO 146 ohne Keller, aber inklusive Solaranlage zum Aktionspreis von nur 81.900 Euro (inkl. MwSt.).

Als ein förderfähiges KfW-Effizienzhaus 55 (nach den Richtlinien der KfW auf Basis der EnEV 2007) wurde das Aktionshaus INNO 2012 konzipiert. Es bietet eine moderne Architektur mit großen bodentiefen Fenstern, einem flach geneigten Satteldach und einem großzügigem Grundriss, der auf 146 m² jede Menge Platz bietet. Das INNO 2012 kombiniert eine Gebäudehülle aus Ytong Dämmsteinen mit der intelligenten Nutzung solarer Energien. Durch ein präzise abgestimmtes Heizsystem, bestehend aus einer Wärmepumpe, die speziell für Energiesparhäuser entwickelt wurde, ist das Haus INNO 2012 eine zukunftsorientierte und sichere Investition für moderne und umweltbewusste Bauherren. Es wird angeboten zum Aktionspreis von nur 99.900 Euro (inkl. MwSt.).

Erstmalig präsentiert Ytong Bausatzhaus für die Generation 50 Plus im Rahmen der Herbstinitiative 15 Bungalows, die sich alle durch modernes Design und große Variantenvielfalt auszeichnen und reagiert damit auf den aktuellen Trend zum Wohnen auf einer Ebene. Die Bungalows sind bedarfsgerecht zwischen 66 m² und 120 m² groß. Sie sind so konzipiert, dass kleine Familien, aber auch Familien mit Kindern von den Vorzügen des ebenerdigen Wohnens profitieren können.

Gleichgültig, ob Aktionshaus oder Bungalow: Bei allen Häusern aus der Herbstinitiative können Bauherren doppelt sparen: Erstens durch eine Gebäudehülle aus hochwärmedämmenden Ytong Dämmsteinen. Sie stellen einen geringen Energieverbrauch sicher und sorgen gleichzeitig für ein gesundes Wohnklima und eine hohe Umweltverträglichkeit. Sowie zweitens durch Eigenleistung: Damit kann eine Kostenersparnis von bis zu 50.000 Euro erreicht werden.

Dabei erfüllt der Baustoff Ytong alle individuellen Ansprüche genauso wie die gesetzlichen Anforderungen der EnEV 2009. Bauherren bauen damit zukunftssicher, denn das Haus wird auch die schärferen Vorgaben der EnEV 2012 problemlos erfüllen.

Hinzu kommt ein einfaches, speziell auf den Selbstbau abgestimmtes Bausystem, das dem Selberbauer eine hohe Verarbeitungssicherheit bietet. Die Einzelkomponenten des Bausystems sind aufeinander abgestimmt und können auch von Laien schnell und fast fugenlos zusammengefügt werden.

Quelle: YTONG Bausatzhaus


Hausbaunews

Grunderwerbsteuer – Entlastung für ...

Deutschland hat im europäischen Vergleich eine sehr niedrige Wohneigentumsquote. Das soll sich unter der neuen Bundesregierung ändern: Geplant ist unter anderem eine Reform der Grunderwerbsteuer.

VR-Rundgänge ersetzen keine reale Besichtigung

In Corona-Zeiten sind sie das Mittel der Wahl, um unnötige Kontakte zu vermeiden. Viele Immobilienanbieter haben in den vergangenen Jahren immer stärker auf die Online-Besichtigung gesetzt. Das ...

So richten Sie sich in Heidelberg ein

Wenn Sie sich in Heidelberg einrichten wollen, müssen Sie einen Plan machen. Ein Umzugsunternehmen in Heidelberg wird Sie zunächst in Ihre neue Wohnung befördern. Anschließend müssen Sie die ...

Tag des deutschen Fertigbaus (15. Mai 2022)

Der „Tag des deutschen Fertigbaus“ findet in diesem Jahr am Sonntag, den 15. Mai statt. Dann öffnen (so es die pandemische Lage zulässt) die teilnehmenden Haushersteller des Bundesverbandes ...

Weltweit höchster Strompreis in Deutschland

Die Strompreise in Deutschland sind aktuell so hoch wie nie. Und auch im internationalen Vergleich zahlen Verbraucher hierzulande die höchsten Strompreise. Zu diesem Ergebnis kommt eine Preisanalyse ...

Das richtige Bett für gute Erholung

Bei der Auswahl und Zusammensetzung eines neuen Betts spielen verschiedene, ganz individuelle Faktoren eine wichtige Rolle. Denn wie man sich bettet, so liegt man – und so regeneriert man auch. ...

Musterhäuser

ICON 4 CITY Walmdach

Preis ab
278.800 €
Fläche
158,90 m²
Konstanz

Preis ab
342.700 €
Fläche
175,00 m²
Dublin

Preis ab
236.409 €
Fläche
134,00 m²
Edition Select 601

Preis ab
789.735 €
Fläche
601,00 m²
Modern 210

Preis ab
196.410 €
Fläche
210,41 m²
Haus Garten

Preis ab
370.000 €
Fläche
146,85 m²