Welcher Zaun ist der Richtige für mich?

Sie kennen sicherlich die Aussage, die besagt, dass es für den ersten Eindruck keine zweite Chance gibt. Was viele Menschen in diesem Zusammenhang aber vergessen, ist die Tatsache, dass dieser erste Eindruck nicht erst an der Haustür gewonnen wird, sondern schon an der Grundstücksgrenze. Grund genug, schon hier für den richtigen Eindruck zu sorgen. Doch wie soll die Grundstücksgrenze gestaltet werden? Mit einer pflegeintensiven Hecke oder vielleicht einer Zaunanlage, die in der Regel viel pflegeleichter und genauso langlebig ist.
Welcher Zaun ist der Richtige für mich? Foto: pixabay.com
Welcher Zaun ist der Richtige für mich? Foto: pixabay.com
Bei dieser Entscheidung spielt der persönliche Geschmack ebenso eine Rolle wie die Architektur des Hauses. Denn im Idealfall sollen Zaun und Immobilie mit einem harmonischen Zusammenspiel punkten. Das heißt, wenn Sie zum Beispiel einen mit Reet gedeckten Kotten inklusive romantischem Bauerngarten Ihr Eigen nennen, dann würden beispielsweise ein Maschendrahtzaun oder Sichtschutzelemente die stimmige Einheit stören.  
 
Werfen Sie einen Blick auf das breite Gebiet der Zäune, dann können Sie diese nachfolgenden Funktionen unterteilen:
  • Schall- oder Lärmschutzzäune
  • Zier- und Schmuckzäune
  • Sicherheitszäune
  • Sichtschutzzäune
Der richtige Zaun für Ihre Bedürfnisse
Der Zaun auf Ihrem Grundstück schafft quasi die Abgrenzung zwischen Ihrem Eigentum und der Umgebung. Aus diesem Grund erfüllt ein Zaun auch eine Schutzfunktion. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn Sie Kinder oder Hunde haben.
Eingangs haben wir schon erwähnt, dass der perfekte Zaun mit der Immobilie eine stimmige Einheit bilden sollte. Doch zu dieser Anforderung gesellt sich dann noch der persönliche Geschmack. So kann es sein, dass die Anforderungen an einen Zaun ziemlich unterschiedlich ausfallen. Doch die Auswahl an Zäunen ist mittlerweile enorm, sodass auch Sie sicherlich das passende Modell für sich finden werden. 
 
Welcher Zaun ist der Richtige für mich? Foto: pixabay.com
Welcher Zaun ist der Richtige für mich? Foto: pixabay.com
Angefangen vom einfachen Staketenzaun über den klassischen Holzzaun bis hin zum exotischen Bambuszaun ist alles vertreten. Mögen Sie es eher rustikal, dann könnte vielleicht ein Weidenzaun die richtige Wahl sein. Bevorzugen Sie es eher klassisch und zeitlos, dann Doppelstabmatten Zaun aus verzinktem und pulverbeschichtetem Stahl eine gute Wahl dar. 

Geht es um den Zaunbau, dann sollten Sie aber nicht nur an den Zaun selbst, sondern auch daran denken, dass dieser noch mit einem Gartentor oder unter bestimmten Umständen sogar einer Pkw-Einfahrt ausgestattet werden muss.
 

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Stromspeicher wirken steigender Netzbelastung ...

Die Elektrifizierung von Wärmeversorgung und Mobilität ist entscheidend für das Erreichen neuer Klimaschutzziele. Der steigenden Leistung neu installierter Photovoltaik-Anlagen auf privaten ...

RENSCH-HAUS geht in zwei Studien als Sieger ...

RENSCH-HAUS, einer der führenden Anbieter moderner, energieeffizienter Ein- und Zweifamilienhäuser in der Fertighaus-Branche, besiegelt die erste Jahreshälfte mit zwei Top-Platzierungen.

Ein Fertighaus oder ein Massivhaus?

In erster Linie handelt es sich um eine Geschmacksfrage, ob sich zukünftige Eigenheimbesitzer für ein Massivhaus oder ein Fertighaus entscheiden. Hinsichtlich der Stabilität und der Wohnqualität ...

Hans Weber übergibt 38.000stes WeberHaus

 Ein weiterer Rekord beim Fertighaushersteller WeberHaus: Vor kurzem wurde das 38.000ste WeberHaus an die stolzen Bauherren Melanie und Robert Wackenhut übergeben. Firmengründer Hans Weber war ...

Der Holz-Fertigbau angekommen

Das Fertighaus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das bestätigt sein stetig wachsender Marktanteil sowie die immer größer werdende Bedeutung der Holz-Fertigbauweise als Lösung für ...

80% der Fertighäuser sind klimaneutral

Der Gebäudesektor ist einer der größten Erzeuger von CO2-Emissionen in Deutschland. Laut Klimaschutzgesetz muss er den CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2030 um gut 40 Prozent senken – ein ...

Musterhäuser

Aachen

Preis ab
281.000 €
Fläche
148,00 m²
LUMIS 180 W

Preis ab
278.484 €
Fläche
197,00 m²
FamilyStyle 24.01 S

Preis ab
141.999 €
Fläche
214,00 m²
Edition Select 181

Preis ab
337.501 €
Fläche
181,00 m²
Haas WOB 6 A

Preis ab
666.907 €
Fläche
504,41 m²
Twinline R Neapel

Preis ab
213.300 €
Fläche
209,00 m²