Träume werden Räume – RENSCH-HAUS präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

„Träume werden Räume“ – der neue Internetauftritt von RENSCH-HAUS bietet dazu den virtuellen Vorgeschmack. Im frischen, modernen Design gibt das Unternehmen RENSCH-HAUS Einblicke in die Welt des Fertighausbaus.
www.rensch-haus.com

Der Haushersteller hat seinen Internetauftritt gänzlich überarbeitet und wird den gestiegenen Anforderungen an ein professionelles Webdesign in jeder Hinsicht gerecht: übersichtliche Strukturen, deutlich ausgeweitete Inhalte und ansprechende Bilder, die Lust auf Bauen machen.

Was steht hinter der KfW-Förderung? Wie lässt sich ein Haus optimal und intelligent dämmen? Welche kostenlose Leistung bietet RENSCH-HAUS seinen Kunden beim Hausbau an? Welche erneuerbaren Energiequellen lassen sich als Heiztechnik nutzen? Wo kann ich einen Hausbau live erleben? Das sind nur einige wenige der Fragen, auf die rensch-haus.com schnell und unkompliziert von jedem Ort weltweit per Mausklick Antworten gibt.

Die sechs wichtigsten Themenbereiche sind bedienungsfreundlich, als horizontale Aufklappmenüs direkt von der Startseite zugänglich. Übersichtlichkeit und das schnelle Finden von Informationen stehen beim neuen Auftritt im Vordergrund. Passend zu den persönlichen Ansprüchen des Bauinteressenten kann der Besucher sich auch gleich auf der Startseite über eine Suchfunktion mit den drei Auswahlkriterien Preis, Wohnkonzept und Ausbaustufe verschiedene Hausvorschläge auflisten lassen. Von der Startseite aus geht es je nach Interessenlage direkt entweder zum Unternehmensportal, zum Hausprogramm mit allen Informationen und vielen Bildern zum Hausangebot oder z.B. zum Menüpunkt „Träume werden Räume“, der über Wohnimpressionen und aktuelle Wohntrends im In- und Outdoorbereich informiert. Ansprechend werden auch die Highlights der aktuellen Bau- und Ausstattungsbeschreibung mit den damit verbundenen Vorteilen für Bauherren präsentiert. Weiterhin gibt die neue Website Auskunft über neue Musterhäuser, aktuelle Montagetermine und Kundenhausbesichtigungen sowie Messe- und Veranstaltungstermine.

Quelle: RENSCH-HAUS GMBH


Hausbaunews

Hürden im Haus abbauen

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Lebenstraum. Um die eigene Immobilie auch im hohen Alter noch gut und sicher nutzen zu können, sollte frühzeitig über Barrierefreiheit und ...

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

95 Prozent des verbauten Holzes aus der ...

Fertighäuser in Holztafelbauweise werden besonders ressourcenschonend hergestellt. Beim unterfränkischen Fertighaushersteller Hanse Haus stammen 95 Prozent des effizient verwendeten natürlichen ...

Weniger ist mehr – Was kleine Häuser bieten

Bauland ist heutzutage so begehrt wie nie zuvor – gleichzeitig ist es rar und teuer, was so manchen Bauherren dazu bringt, sich mit einem kleinen Grundstück zufriedenzugeben. Auch viele ältere ...

Musterhäuser

Flair 110

Preis ab
229.250 €
Fläche
107,00 m²
Alsen

Preis ab
191.170 €
Fläche
78,00 m²
Kopenhagen

Preis ab
341.150 €
Fläche
105,00 m²
Glücksburg

Preis ab
269.760 €
Fläche
157,00 m²
SOLUTION 183 V4

Preis ab
450.916 €
Fläche
182,77 m²
Individual (Gregorini)

Preis ab
480.000 €
Fläche
140,00 m²

0