Wasserbehörde - Baulexikon Begriffsdefinition


Wasserbehörde

ist die Genehmigungsstelle für die Befugnis, Abwässer in das Grundwasser oder in ein oberirdisches Gewässer zu leiten.