Primärenergie - Baulexikon Begriffsdefinition


Primärenergie

ist die Bezeichnung für die in der Natur vorkommenden Brennstoffe wie Öl und Gas, aber auch für die erneuerbaren Energien aus Quellen wie Wind und Wasser.