Nominalzins - Baulexikon Begriffsdefinition


Nominalzins

bezeichnet jenen Zins beziehungsweise Zinssatz, mit dem die Nominalschuld zu verzinsen ist. Da die Nominalschuld nur einen Bestandteil der Gesamtbelastung darstellt, ist der Effektivzins die geeignete Maßzahl für den tatsächlichen Preis eines Kredits.