Leerrohre - Baulexikon Begriffsdefinition


Leerrohre

aus Kunststoff werden während der Rohbauphase in massiven Bauteilen aus Beton oder Stein verlegt, um später je nach Bedarf elektrische Leitungen und ähnliches einzuziehen. Die Rohre sollten lediglich waagerecht oder senkrecht angebracht werden.