fertighaus.com - Hausbau News!
03.04.2019

Die richtige Verpackung beim Wohnungsumzug

Der Umzug in eine neue Wohnung ist ein freudiges Ereignis. Einerseits freuen Sie sich zwar über den Umzug in die neuen Räumlichkeiten, andererseits ist damit auch jede Menge Planungsaufwand verbunden. Wenn Sie Ihre Aufgaben vor dem Umzug nicht richtig erfüllen, dann wird aus dem Wohntraum ein Alptraum.


Grafik: pixabay.com / AnnaliseArt
Grafik: pixabay.com / AnnaliseArt

Wenn Sie über Jahre hindurch in einer Wohnung leben, dann fällt im Zeitverlauf eine Menge an Sachen an, die Sie ebenso übersiedeln müssen. Dadurch ist auch Verpacken der Dinge im richtigen Karton das wichtigste und bedrohlichste Unterfangen in diesem Bereich.

Planen Sie rechtzeitig den Umzug in Ihre neue Wohnung

Bevor Sie also etwas unternehmen was Sie im späteren Verlauf des Umzugs bereuen könnten, sollten Sie diese Warnhinweise beachten. Beim Verpacken selbst geht es um so viele Dinge, an die Sie vielleicht zunächst gar nicht denken werden. Es sind so kleine Dinge, die unmittelbar gar nichts mit dem Vorgang des Verpackens zu tun hat. Der eigentliche Vorgang beim Umzug beginnt meist mit der passenden Ordnung in den eigenen vier Wänden. Sie müssen alle Dinge fein säuberlich ordnen und dann entsprechend in die richtige Box einordnen. Je mehr Sie bei Ihrem Umzug auf die Reise schicken, desto eher muss der Umzug organisiert werden. Bedenken Sie bitte, dass gerade Sie wiederum alle Dinge fein säuberlich aus der Box nehmen müssen, um sie in das Regal zu schlichten oder in die Schublade zu ordnen. Je besser Sie die richtige Anordnung Ihrer Habseligkeiten anordnen, desto eher werden Sie auch mit dem Umzug fertigwerden. Planung ist das halbe Leben und in dieser Situation bewahrheitet es sich wieder einmal.

Auswahl des richtigen Kartons als elementare Bedingung

Damit Sie sich auch auf das bevorstehende Ereignis freuen können, brauchen Sie den passenden Transportkarton für Ihr Umzugsgut. Sie können entweder bereits im Vorfeld die richtigen Kartons in Supermärkten oder vor dem Müllcontainer (wo sie häufig abgestellt werden) einsammeln, oder Sie nutzen einen professionellen Service, der auf Umzüge beim Wohnen spezialisiert ist. Um die richtigen Kartons auswählen zu können, müssen Sie allerdings viel Erfahrung mitbringen. An viele kleine Details werden Sie gar nicht denken können, denn in Summe ergibt sich dies auch nur durch Erfahrungswerte. Ein Umzug erfolgt meist nicht sehr oft im Leben.

Quelle: s.h.