BDF NEWS 12.2007

Hier lesen Sie die aktuellen News und Pressemeldungen des Bundesverbands Deutscher Fertigbau e.V. - Dezember 2007
Fertighaus-Wettbewerb von SCHÖNER WOHNEN
Europas größtes Wohnmagazin „Schöner Wohnen“ und die Landesbausparkassen suchen das schönste Fertighaus. Mitmachen dürfen Bauherren und Hersteller privat bewohnter Einfamilien- oder Doppelhäuser in Fertigbauweise, die nicht älter als drei Jahre sind. Die fünf Gewinner erhalten zuteilungsreife Bausparverträge mit einer Gesamtsumme von 40.000 Euro. Der Teilnahmecoupon ist im Internet unter folgender Adresse zu finden:
www.schoener-wohnen.de/fertighaus-wettbewerb

Weihnachtsmarkt in der FertighausWelt Hannover
BDF – Am 16. Dezember ist Weihnachtsmarkt in der FertighausWelt am Flughafen Hannover. Am 3. Adventssonntag können die Besucher ein festlich geschmücktes Empfangsgebäude und ein vorweihnachtliches Programm für Kinder und Erwachsene in den Ausstellungshäusern erleben. Dazu locken Kutschenfahrten über das Ausstellungsgelände, ein Zauberkünstler - und natürlich der Weihnachtsmann.
www.fertighauswelt.de

Wolf System eröffnet Bauherrenstudio
Fertighaus-Hersteller Wolf System hat an seinem Standort im bayerischen Osterho-fen ein ganz besonderes Bauherrenstudio eröffnet. Da das Unternehmen sowohl Eigen-heime als auch Hallen und landwirtschaftliche Nutzgebäude errichtet, wird einfach beides unter einem Dach präsentiert. Landwirte können eine rund 2.000 Quadratmeter große Halle besichtigen, in der sich wiederum vier Musterhäuser für private Bauinteressenten befinden.
www.wolfhaus.de

Baukunst Philipphaus gewinnt großen Fertighauspreis 2008
Baukunst Philipphaus (Untermünkheim) ist Gesamtsieger des Großen Deutschen Fertighauspreises 2008. Mit dem „Golden Cube“ des Fachschriften-Verlags wurde ein Hausentwurf mit der minimalistischen Formensprache des Bauhausstils prämiert. Das Siegerhaus wurde in ökologischer Holzbauweise verwirklicht und erfüllt den anspruchsvollen Energiespar-Standard „KfW 40“.
www.philipphaus.de

Bien-Zenker eröffnet erstmals Musterhaus in der Schweiz
Bien-Zenker (Schlüchtern) hat sein erstes Musterhaus in der Schweiz eröffnet. Es steht auf der Home Expo Suhr im Kanton Aargau. Das Haus On Top 160 verbindet großzügigen Wohnkomfort und moderne Architektur mit innovativer Klimaschutz- und Energiespartechnik. Ab Oberkante Kellerdecke/Bodenplatte kostet es zur Ausstattung fertig 166.000 Euro und schlüsselfertig 210.882 Euro.
www.bien-zenker.de

Dachsteine als Schadstoff-Bekämpfer von OKAL
OKAL (Simmern) bietet in Zusammenarbeit mit den Firmen HeidelbergCement und Nelskamp für seine Häuser Dachsteine an, die Schadstoffe wie Stickoxide aus der Umgebungsluft abbauen und sich bei Regen selbstständig reinigen. Der ClimaLife-Dachstein enthält Titanoxid, das Schadstoffe ähnlich einem Autokatalysator umwandelt. Damit sollen in den nächsten Jahren einige Tonnen Stickoxide abgebaut werden.
www.okal.de

Platz Haus mit neuer Führung
Platz-Haus (Bad Saulgau) steht unter neuer Führung. Nachdem das Traditionsun-ternehmen durch eine Investorenvereinigung übernommen wurde, leitet jetzt Michael Humm-ler die Geschäfte. Der Name der neu gegründeten Gesellschaft lautet Platz-Haus GmbH. Das Hausprogramm soll unverändert beibehalten, der Vertragsbestand des Vorgängerunternehmens übernommen werden.
www.platzhaus.de

Büdenbender mit verbesserter Dämmung
Büdenbender Hausbau (Netphen-Hainchen) verstärkt bei Decken und Dachschrägen die bisher 200 mm dicke Dämmung um eine 40 mm starke Dämmung aus Mineralfasern zwischen den Konterlatten. Die verbauten Sechs-Kammer-Fenster haben ab sofort zusätzlich eine Drei-Scheiben-Isolierverglasung und die Dachflächenfenster reinigen sich ab sofort durch eine spezielle Beschichtung wie von selbst.
www.buedenbender-hausbau.de

Preis für besonderen Kundenservice geht an WeberHaus
BDF – Den Best Practice Award in Gold erhielt der Hausbauspezialist WeberHaus (Rheinau-Linx) auf der CRM-expo 2007 in Nürnberg. Ausschlag gebend für die Preisverleihung war für die Jury der umfangreiche Kundenservice des Unternehmens nach dem Hauskauf. Die Aus-zeichnung wird einmal jährlich von der Zeitschrift „acquisa“ in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter der CRM-expo (asfc) verliehen.
www.weberhaus.de

Weihnachtsgeschenke von Fischerhaus
Jeder angehende Bauherr, der jetzt ein Fischerhaus kauft und die Bemusterung bis spätestens 31. Dezember dieses Jahres abschließt, kann am Bemusterungstag in eine Los-trommel greifen und mehrere hochwertige Preise gewinnen. Dazu gehören 40 Quadratmeter Parkett, eine Infrarot Wärmekabine, ein Kaffeevollautomat, eine Eckbadewanne, ein Schwe-denofen, ein Plasmabildschirm und last but not least ein Dolby Surroundsystem.
www.fischerhaus.de

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. wünscht Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr

Quelle: Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.


Hausbaunews

Drei Viertel aller Hausbesitzer wollen ein ...

Drei Viertel aller privaten Hausbesitzer:innen, die über ein geeignetes Dach verfügen, liebäugeln mit einer eigenen Solaranlage, jede:r Fünfte plant diese sogar bereits in den kommenden 12 ...

Hohe Preise - wie kann man beim Bauen sparen?

Extreme Preissteigerungen erlebt die Baubranche nun schon seit einem Jahr. Hohe Nachfrage nach Holz in Übersee, der wochenlang verstopfte Suezkanal und dann der Überfall Russlands auf die Ukraine ...

Hürden im Haus abbauen

Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Lebenstraum. Um die eigene Immobilie auch im hohen Alter noch gut und sicher nutzen zu können, sollte frühzeitig über Barrierefreiheit und ...

Doppelter Finanzierungs-Vorteil für das ...

Die passende Förderung für das Eigenheim ist für viele Bauherren*innen die Voraussetzung für die Realisierung Ihres Traumhauses. Schwabenhaus sieht sich daher in der Verantwortung, die optimale ...

Was hilft gegen ausufernde Stromkosten?

Die Lebenshaltungskosten der meisten Verbraucher steigen, neben Benzin und Lebensmitteln, stellen vor allem hohe Energiepreise eine große Herausforderung für viele Haushalte dar. Um mit dem knapper ...

Sechs Tipps für die Baufinanzierung

Fertighäuser sind zwar deutlich günstiger als Massivhäuser, haben aber auch ihren Preis, sodass ein Baukredit für die meisten Kunden fällig wird. Die gute Nachricht ist, dass Kreditnehmer über ...

Musterhäuser

Life 10

Preis
auf Anfrage
Fläche
163,49 m²
sunshine 300 (Boneberg)

Preis ab
390.000 €
Fläche
179,00 m²
Haas MH Falkenberg 160

Preis ab
324.000 €
Fläche
160,57 m²
Haus Schmahlfeldt

Preis ab
378.000 €
Fläche
154,00 m²
Design 05

Preis
auf Anfrage
Fläche
161,00 m²
Kirchberg

Preis ab
647.375 €
Fläche
146,00 m²

0