Sommerfest und Kunstgenuss in der FertighausWelt am Flughafen Hannover

Für angehende Bauherren und für Kunstliebhaber ist die FertighausWelt am Flughafen Hannover in den nächsten Wochen gleichermaßen ein lohnendes Ziel. Denn dort finden am Sonntag, 19. August ein großes Sommerfest und ab dem 15. September eine eindrucksvolle Kunstausstellung statt.
Sommerfest am 19. August 2007

Am Sonntag, den 19. August, öffnet die FertighausWelt im Airport Business Park Ost ihre Pforten zum großen Sommerfest 2007. Attraktive Energiesparhäuser warten mit ihren gut informierten Beratern auf den Besuch angehender Hausbesitzer. Darunter befindet sich auch „On Top 160“, das brandneue Musterhaus von BienZenker, das pünktlich zum Fest eröffnet wird. Für die Unterhaltung des Nachwuchses sorgt ein buntes Kinderprogramm. Hubschrauber-Rundflüge im Umkreis der Hausausstellung verschaffen den Besuchern einen guten Überblick über das gesamte Gelände und die Umgebung des Airport Business Parks. Eintritt und Parken sind für alle Gäste frei. Weitere Informationen zu diesem Familientag der besonderen Art gibt es unter www.fertighauswelt.de oder unter der Hotline 0800 – 0 02 33 38.

Kunstausstellung ab 15. September 2007

Kunstliebhaber kommen ab Mitte September 2007 auf ihre Kosten. Dann werden in den 18 Fertighäusern der FertighausWelt am Flughafen Hannover Kunstwerke aus der Langenhagener Galerie Depelmann präsentiert. Die bis Ende Oktober gezeigten Exponate stammen von Künstlern, die seit vielen Jahren eng mit der Galerie zusammenarbeiten. Dabei gilt: Pro Haus ein Künstler. Darunter befinden sich unter anderem Werke von Peter Krawagna, Maria Moser und Katharina Lichtenscheidt, die sich mit ihren Arbeiten im In- und Ausland einen Namen gemacht haben. Die ausgestellten Künstler repräsentieren mit ihren Werken die Klassische Moderne sowie die zeitgenössische bildende Kunst anhand von Gemälden, Grafiken und Skulpturen. Der Startschuss zu der Ausstellung fällt am Samstag, 15. September, um 18 Uhr mit einer Vernissage im Empfangsbereich der FertighausWelt. Eine Jazzband sorgt für das akustische Rahmenprogramm, das mit gutem Wein und Fingerfood abgerundet wird. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.fertighauswelt.de.

Quelle: BDF - Bundesverband Deutscher Fertigbau e. V.


Hausbaunews

Die Zukunft des Fensters hat begonnen

Komfort, Sicherheit und Klimaschutz werden vielen Bauherren immer wichtiger. Fast 40 Prozent der deutschen Verbraucher nutzen mittlerweile Smart-Home-Anwendungen im Eigenheim. Worauf es beim ...

Schwabenhaus: Neues Musterhaus im Schwarzwald

Pünktlich zur Eröffnung der neuen FertighausWelt Schwarzwald in Kappel- Grafenhausen präsentiert Schwabenhaus das neue Musterhaus Selection-E-202 und beteiligt sich mit dem kompletten regionalen ...

Vorteile eines Immobilien-Teilverkaufs

Eine Immobilie sein Eigentum zu nennen, gilt als sinnvolle und wertstabile Altersvorsorge. Denn der Eigentümer hat diese im Renteneintrittsalter meist vollständig abbezahlt. Doch oft wird der ...

Kapitalanlage-Immobilien: Rendite auf lange Sicht

Bisher war es in den deutschen Städten wohl so, dass das Wohnen im Eigentum, also im eigenen Haus oder in einer Eigentumswohnung, eher die Ausnahme gewesen ist. Gerade wenn es um Großstädte geht, ...

Drei wertvolle Tipps für die Grundrissplanung

Kurze Wege und sinnvolle Abläufe beim Wohnen lassen sich gut mit einer Grundrisszeichnung planen. Der Grundriss ist eine maßstabsgetreue Hausansicht von oben über die Anordnung und Größe der ...

Trotz mildem Winter: Heizkosten steigen um 62 ...

In diesem Winter haben die Haushalte in Deutschland deutlich höhere Heizkosten. Gaskunden müssen im Schnitt 11 Prozent mehr für ein warmes Zuhause bezahlen, für Ölkunden beläuft sich das Plus ...

Musterhäuser

Edition Select 187

Preis ab
300.854 €
Fläche
187,00 m²
LifeStyle 19.03 W

Preis ab
169.999 €
Fläche
177,00 m²
Klassisch 148

Preis ab
166.379 €
Fläche
146,00 m²
Haas O 163 B

Preis ab
254.000 €
Fläche
168,09 m²
Individual (Ovenstone)

Preis ab
660.000 €
Fläche
160,00 m²
Schweiger

Preis ab
510.000 €
Fläche
254,87 m²