Immer mehr Eigenheime sind Fertighäuser

Immer mehr Menschen möchten sich den Traum vom Eigenheim erfüllen und stellen einen Bauantrag. Laut amtlicher Statistik wurden von Januar bis Juni 2021 13,8 % mehr Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt als im Vorjahreszeitraum. Noch stärker um 16,6 % stiegen die Baugenehmigungszahlen für Fertighäuser an. 
Immer mehr Eigenheime sind Fertighäuser. Foto: pixabay.com
Immer mehr Eigenheime sind Fertighäuser. Foto: pixabay.com
Auch wenn die Veränderungsraten im Vergleich zum 1. Halbjahr 2020 pandemiebedingt etwas verzerrt seien, so der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF), stehe unterm Strich eine weiterhin deutlich wachsende Nachfrage nach Holz-Fertighäusern bei bereits hohem Auftragsbestand der meisten Hersteller. Alle Aufträge würden in den kommenden Monaten weiter unter Volllast sowie Einhaltung strenger Branchenstandards in puncto Qualität und Nachhaltigkeit abgearbeitet. 
  
Insgesamt wurden von Januar bis Juni 2021 58.532 Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt, davon 13.229 in Fertigbauweise. Der Fertigbauanteil lag im ersten Halbjahr 2021 mit 22,6 % leicht über dem Wert im Vorjahreszeitraum. Im Gesamtjahr 2020 konnte der BDF einen neuen Rekordwert von 22,2 % Marktanteil vermelden. Für das laufende Jahr rechnet der Branchenverband mit einer Fertigbauquote von rund 23 Prozent sowie einer Gesamtzahl von etwa 24.500 neu genehmigten Ein- und Zweifamilienhäusern.

Quelle: Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.

Hausbaunews

Neue Fassade: Diese Tricks machen die Arbeit ...

Eine Innenraumrenovierung ist eine Sache, komplizierter wird es hingegen, wenn Arbeiten an der Fassade zu erledigen sind. Doch wer ein bisschen handwerkliches Geschick mitbringt, kann auch viele ...

Planung: Frühzeitig Platz für Treppenlift ...

Möchten Sie sich den Traum vom eigenen Heim verwirklichen, sollten Sie bei der Planung Ihres Hauses bereits an Platz für einen Treppenlift denken. Er ermöglicht Ihnen, auch im Alter in der ...

Berufsstart, Immobilienkauf, Modernisierung

„Bausparen lohnt sich nicht“, „Die Zeit des klassischen Bausparens ist vorbei“ – es gibt viele Vorurteile über das Bausparen. Doch die Zahlen zeigen: Bausparen ist populär. 2020 hatte ...

Vor Hausbau den Baugrund prüfen

Ein geologisches Gutachten gibt Aufschluss über die Bebaubarkeit eines Grundstücks und sollte vor dem Grundstückskauf, spätestens jedoch rechtzeitig vor dem Hausbau in Auftrag gegeben und ...

Rückengesundes Wohnen

Fast jeder Mensch hat in seinem Leben schon einmal über Rückenschmerzen geklagt – ob nach anstrengenden körperlichen Tätigkeiten, aufgrund von Bewegungsmangel oder Fehlhaltungen. Gezielte ...

Die moderne „Hamburger Kaffeemühle“

Ein typisches Kaffeemühlenhaus besitzt einen klaren, reduzierten Baustil und passt daher zur modernen Auffassung vom Bauen im 21. Jahrhundert. Auch energetisch ist die quadratische Kubatur mit Erker ...

Musterhäuser

VarioTwin 127

Preis ab
112.920 €
Fläche
254,00 m²
Haas BT 84 A

Preis ab
174.000 €
Fläche
83,06 m²
CubeX (Musterhaus ...

Preis ab
268.904 €
Fläche
211,12 m²
CONCEPT-M 167 Rheinbach

Preis ab
334.213 €
Fläche
171,00 m²
CLOU 136

Preis ab
264.500 €
Fläche
135,00 m²
VarioFamily 180

Preis ab
168.170 €
Fläche
166,00 m²