Red Dot Award für quadratisches Design

Der LAMILUX Flachdach Ausstieg Komfort Quadrat überzeugt die Jury durch seine stilvolle Anmutung, die er dem gekonnten Zusammenspiel von Form und Funktion verdankt und dem Vorteil, dass der quadratische Flachdach Ausstieg die Energieeffizienz von Gebäuden positiv beeinflusst. So beschreibt es die internationale Jury des Red Dot Awards, welche das begehrte Qualitätssiegel vergibt. 
LAMILUX gewinnt Red Dot Award für quadratisches Design. Foto: LAMILUX
LAMILUX gewinnt Red Dot Award für quadratisches Design. Foto: LAMILUX
Der Red Dot ist die Auszeichnung für hohe Designqualität. Nur an Produkte, die eine hervorragende Gestaltung aufweisen, vergibt die internationale Jury das begehrte Qualitätssiegel. Der lange Evaluierungsprozess des Awards basiert auf verschiedenen Bewertungskriterien, bei all denen der LAMILUX Flachdach Ausstieg Komfort Quadrat seine Stärken bewies. Dazu zählen unter anderem Innovationsgrad, Funktionalität oder Langlebigkeit.

Über den Red Dot Design Award

Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Product Design, Brands & Communication Design und Design Concept. Mit über 18.000 Einreichungen ist der Red Dot Award einer der größten Design-Wettbewerbe der Welt. Die Red Dot Jury besteht aus rund 50 internationalen Experten, welche jede Einreichung individuell testen, diskutieren und bewerten. Die Auszeichnung mit dem Red Dot Design Award ist ein international hochgeachtetes Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität.

Quelle: LAMILUX Heinrich Strunz GmbH

Hausbaunews

Abgeordneter Diedenhofen: 400.000 Wohnungen ...

Martin Diedenhofen, Mitglied des Deutschen Bundestages und Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Klimaschutz im Gebäudesektor, besuchte Mitte August den in seinem Nachbarwahlkreis ...

Marktanteil von Fertighäusern steigt

Bei insgesamt rückläufiger Baunachfrage ist der Marktanteil von Fertighäusern im ersten Halbjahr 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gestiegen: von 22,6 auf 22,8 Prozent. Im Gesamtjahr ...

Mit einem Doppelhaus einfacher ins Eigenheim

Gute Gründe für einen Hausbau gibt es viele – auch oder gerade in unsicheren Zeiten, in denen das Eigenheim ein zukunftssicherer Rückzugsort, eine inflationssichere Kapitalanlage und ...

Den Garten des eigenen Fertighauses gestalten

Um den Traum vom neuen Eigenheim wirklich zu realisieren, ist es zunächst notwendig, die Gestaltung des Hauses zu fokussieren. Fällt die Entscheidung auf ein praktisches und schnell gebautes ...

Qualität bei Fenstern erkennen

Es mag überraschen, doch die Erfahrung lehrt: In den eigenen vier Wänden sind die Fenster eine von den Eigentümern oft vernachlässigte Komponente. Das muss nicht sein. Worauf es ankommt, um ...

Hausbau: So findet man die richtige Baufirma

Der Hausbau ist ein langwieriges und kostenintensives Unterfangen. Doch damit weder Kosten noch der zeitliche Aufwand den Rahmen sprengen, sollten Bauherren die richtige Baufirma engagieren. Wie man ...

Musterhäuser

Individual (Janssen)

Preis ab
600.000 €
Fläche
208,00 m²
Forever Young

Preis ab
176.610 €
Fläche
76,23 m²
MEDLEY 3.0 MH Kassel

Preis ab
408.524 €
Fläche
160,00 m²
SUNSHINE 151 V7

Preis ab
354.237 €
Fläche
153,71 m²
NIVO 140 F

Preis ab
330.895 €
Fläche
141,00 m²
VarioTwin 114

Preis
auf Anfrage
Fläche
228,00 m²

0