Den Sommer zu Hause genießen

Die lang ersehnte Urlaubsreise wird für viele Fami- lien vermutlich auch in diesem Jahr ausfallen. Wie wäre es, sich daheim eine eigene, kleine Urlaubsoase auf Balkon oder Terrasse einzurichten? Ob zum Sonnenbaden, Grillen, Lesen oder Relaxen – erst die richtige Mischung aus Sonne und Schatten macht das eigene Zuhause zur Urlaubsalternative. Jährlich zum Frühlings- anfang, am 20. März, erinnert der Rollladen- und Sonnenschutz- tag (R+S-Tag) an hochwertigen Sonnenschutz für den Außenbe- reich.
Perfekter Sonnenschutz für Balkon und Terrasse Quelle: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V.
Perfekter Sonnenschutz für Balkon und Terrasse Quelle: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V. 
Bundesweit nutzen Rollladen- und Sonnenschutz-Fachbetriebe (R+S-Fachbetriebe) die Zeit um den 20. März, um ihre Kunden zu beraten – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen. „Wer nicht nur den Sommerurlaub, son- dern auch schon den Frühling zu Hause genießen möchte, sollte nicht bis zum R+S-Tag im März damit warten, sich über den rich- tigen Sonnenschutz zu informieren“, empfiehlt Wilhelm Hachtel, Vorstandsvorsitzender der Industrievereinigung Rollladen- Sonnenschutz-Automation (IVRSA). Da die R+S-Fachbetriebe den Sonnenschutz individuell anfertigen, kann es bis zur Monta- ge einige Wochen dauern. Die Beratung beim Kunden ist derzeit kein Problem. Mund- und Nasenmasken zu tragen, ist für die Fachhandwerker ebenso selbstverständlich wie die vorgeschrie- benen Mindestabstände einzuhalten.

Vielfalt und Design

Das gilt auch für die Ausstellungen der R+S-Fachbetriebe: In gut belüfteten, hellen Räumen präsentiert sich die ganze Vielfalt der Sonnenschutzprodukte. Vom Wintergarten über das Terrassen- dach, von der Markise bis zum Sonnensegel – die Bandbreite der Produkte ist groß. „Zusammen mit den unterschiedlichen Stoff- mustern und -farben ergibt sich eine riesige Auswahl, die für den Kunden ohne qualifizierte Beratung kaum überschaubar ist. Dazu lassen sich die meisten Produkte mit Antrieb und intelligenter Steuerung noch komfortabler ausstatten“, sagt Ingo Plück, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Rollladen + Son- nenschutz e. V. (BVRS).

Fachbetriebe im Internet finden

Einen ersten Überblick über die Sonnenschutzprodukte und was sie können, vermittelt das Rollladen- und Sonnenschutzportal un- ter www.rollladen-sonnenschutz.de. Dort ist außerdem eine Suchfunktion nach nahegelegenen R+S-Fachbetrieben einge- baut, die Eingabe der Postleitzahl genügt. Auf Wunsch sorgen dann Profihandwerker dafür, das eigene Zuhause zur perfekten Wohlfühloase auszustatten.

Quelle: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V.

Hausbaunews

Chancen und Risiken gemeinschaftlicher Bauprojekte

„Gemeinschaft macht stark.“ Norbert Post muss es wissen: Der Architekt und Stadtplaner beobachtet als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Baugemeinschaften e.V. insbesondere in Städten und ...

Wertstoffkreisläufe bei Fenster & Türen

Im Kampf gegen den Klimawandel ist ein wichtiges Ziel, durch Recycling wertvolle Ressourcen zu schonen – was in der Bau- und Gebäudewirtschaft besonders wichtig ist. Mehr und mehr werden Gebäude ...

Wände vor dem Innenausbau gut abtrocknen lassen

Im Neubau wird heute fast jeder Keller als zusätzliche Wohnfläche eingeplant. Hierfür müssen bauliche Voraussetzungen erfüllt werden: Wärmedämmung, Abdichtung, Heizung, Lüftung, ...

Esszimmer einrichten – modern und zeitlos ...

Ein gutes Essen, eine schön gedeckte Tafel und schon kann das entspannte Beisammensein beginnen – natürlich in einem schönen Esszimmer. Ein modernes Esszimmer kann heute viele Gesichter haben. ...

Wärmepumpe und Holzfeuer kombinieren

Niedrigenergie- und Passivhäuser dominieren den Neubaumarkt und auch Bestandsgebäude werden aufgrund gesetzlicher Vorgaben entsprechend saniert. Der hohe Dämmstandard und die ökologischen ...

Gesunde Luft in Innenräumen wird immer wichtiger

Schon lange wissen wir, ein gesundes Raumklima fördert die Gesundheit. Es ist nachgewiesen, dass unser Gehirn mit frischem Sauerstoff schneller und effizienter arbeitet und wir uns wacher und fitter ...

Gewinnspiel

bauen.com Gewinnspiel Auf unserem Schwestermagazin "bauen.com" finden Sie aktuell ein Gewinnspiel unseres Partners STENG LICHT GmbH.

Musterhäuser

Stockholm

Preis ab
260.750 €
Fläche
142,00 m²
Achenbach

Preis ab
420.000 €
Fläche
221,50 m²
Haas FH 60

Preis ab
227.000 €
Fläche
59,81 m²
Felderer

Preis ab
420.200 €
Fläche
191,00 m²
Westerland

Preis ab
315.895 €
Fläche
170,50 m²
EVOLUTION 124 V3

Preis ab
211.897 €
Fläche
125,07 m²