Die Ehe – der Bund für die Ewigkeit

Es gibt keine goldene Regel für die Eheschließung und genauso unterschiedlich wie die einzelnen Paare sich geben sind auch die Gegebenheiten, bis es zur Hochzeit kommt. Vor allem in zeitlicher Hinsicht unterscheiden sich die Maßstäbe enorm.
Die Ehe – der Bund für die Ewigkeit. Foto: pixabay.com
Die Ehe – der Bund für die Ewigkeit. Foto: pixabay.com
Manche Paare kennen sich bereits seit 10 Jahren und entscheiden erst sehr spät, dass sie für immer und ewig zusammengehören. Andere Paare lassen sich für diesen Schritt weniger lange Zeit und treten den Gang in den Hafen der Ehe bereits nach wenigen Wochen an. Es muss jedoch nicht die klassische Schnellhochzeit in Las Vegas sein, um glücklich zu werden. Eine Hochzeit kann schnell geplant werden und wirft damit zusammenhängend auch keine weiteren Fragen auf. So unterschiedlich wie die gemeinsame Vorgeschichte sind genauso die Ringe wie auch die Lebensgewohnheiten. 

Welche Eheringe sollen es sein?

Man denkt sich vielleicht, dass Eheringe Gold nicht mehr so „in“ wären, allerdings wird man in der Regel beim Gang zum Goldschmied eines Besseren belehrt. Immer noch beherrscht das glänzende Metall den Hochzeitsmarkt und Eheringe aus Gold dominieren auch heute noch die durchschnittliche Hochzeit. Man tritt den Weg zum Goldschmied in der Regel gemeinsam an. Manchmal entscheidet der Mann, ein andermal ist es die Frau, die eine mehr dominierende Rolle bei der Wahl des Eheringes einnimmt. Dies könnte dazu geeignet sein, eine feministische Argumentation zu führen, was aber in der Regel im Sand verlaufen wird. 

Die Wahl des gemeinsamen Haushalts – Gibt es den richtigen Zeitpunkt dafür?

Die Wahl der Lebensgewohnheiten nimmt ebenso sehr unterschiedliche Ausmaße an. Vor allem der Zeitpunkt, wann ein gemeinsamer Haushalt zu begründen ist, kann durchaus unterschiedlich bewertet werden. In vielfacher Art und Weise werden wir durch unser Elternhaus geprägt. Manchmal wird es einem untersagt, vor der Ehe einen gemeinsamen Haushalt zu begründen. In anderen Fällen ist ein gemeinsames Kind der ausschlaggebende Grund dafür, in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. In den meisten Fällen entscheidet aber jedenfalls das Herz über diesen Schritt und man sucht nach einem bescheidenen kleinen zu Hause. Immerhin macht es auch Spaß, die Wohnung gemeinsam einzurichten. Es ist ein erster gemeinsamer Schritt in die Zukunft. Manche Paare gehen sogar einen Schritt weiter und sehen darin einen ersten Test.

Quelle: a.b.

Hausbaunews

Welches Haus passt zu mir?

Was ist meine Traum-Immobilie? Was kann ich mir leisten, was ist mir wichtig? Je nach Lebenslage und Bedürfnissen eignen sich verschiedene Immobilientypen. Schwäbisch Hall-Architekt Sven Haustein ...

Fertighausbranche: Stark für den Klimaschutz

Der Gebäudesektor in Deutschland soll klimafreundlicher werden und weniger CO2-Emissionen verursachen. Als Pionier für nachhaltiges Bauen verpflichtet sich die Fertighausbranche schon seit Jahren ...

Welchen Hausstil soll ich beim Hauskauf wählen?

Unabhängig davon, ob Sie Ihr erstes Haus oder eine neue Anlageimmobilie suchen, haben Sie wahrscheinlich schon bemerkt, dass es eine Menge Fachbegriffe rund um Hausstile und deren Strukturen gibt. ...

Grunderwerbsteuer – Entlastung für ...

Deutschland hat im europäischen Vergleich eine sehr niedrige Wohneigentumsquote. Das soll sich unter der neuen Bundesregierung ändern: Geplant ist unter anderem eine Reform der Grunderwerbsteuer.

VR-Rundgänge ersetzen keine reale Besichtigung

In Corona-Zeiten sind sie das Mittel der Wahl, um unnötige Kontakte zu vermeiden. Viele Immobilienanbieter haben in den vergangenen Jahren immer stärker auf die Online-Besichtigung gesetzt. Das ...

So richten Sie sich in Heidelberg ein

Wenn Sie sich in Heidelberg einrichten wollen, müssen Sie einen Plan machen. Ein Umzugsunternehmen in Heidelberg wird Sie zunächst in Ihre neue Wohnung befördern. Anschließend müssen Sie die ...

Musterhäuser

Solitaire-E-145 E7

Preis ab
209.615 €
Fläche
144,00 m²
Komforta

Preis ab
283.066 €
Fläche
166,00 m²
Pfeilschmidt

Preis ab
360.000 €
Fläche
182,10 m²
CELEBRATION 139 V5 XL

Preis ab
344.512 €
Fläche
186,79 m²
Selection-E-175 E3

Preis ab
225.328 €
Fläche
175,49 m²
SOLUTION 87 V7

Preis ab
137.393 €
Fläche
87,05 m²