Niedrigenergiehaus - Baulexikon Begriffsdefinition


Niedrigenergiehaus

Niedrigenergiehaus darf sich ein Gebäude nennen, dessen Ist-Wert des Jahresheizwärmebedarfs den Soll-Wert um 25 Prozent unterschreitet.